„-baiser-kuchen“ Rezepte: raffiniert oder preiswert & Herbst 69 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 20 Bewertungen

Leckeres vegetarisches Gemüsegericht - schmeckt kalt und warm gut

30 Min. normal 28.06.2007
bei 54 Bewertungen

Zwiebelkuchen mal anders

40 Min. normal 24.09.2007
bei 32 Bewertungen

einfach, schnell und lecker - aber pfiffig!

20 Min. normal 25.04.2008
bei 8 Bewertungen

super fürs Picknick, zum Glas Wein oder auch nur so

30 Min. normal 29.09.2007
bei 12 Bewertungen

sehr saftig; Mürbteig muss nicht gekühlt werden

30 Min. normal 26.01.2007
bei 15 Bewertungen

Fresh Zucchini Bread - (Original Canadian Rez.)

20 Min. simpel 03.12.2006
bei 5 Bewertungen

Die Blätterteigplatten auftauen, leicht übereinander gelegt ausrollen und auf ein Backblech geben, die Ränder etwas andrücken und bei Umluft 200°C ca. 20 Minuten vorbacken, bis der Boden goldgelb sind. Den Lauch in feine Ringe schneiden. Die Traube

40 Min. normal 24.11.2008
bei 13 Bewertungen

Mehl in eine Rührschüssel sieben. Salz, Ei, Butter oder Margarine und Wasser hinzufügen und alles mit dem Knethaken erst auf niedrigster, dann auf höchste Stufe gut durcharbeiten. Anschließend auf einer bemehlten Fläche zu einem glatten Teig verknete

40 Min. normal 18.05.2009
bei 4 Bewertungen

Ofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen. Blätterteig zum Antauen rauslegen. Die Gemüsezwiebel schälen und nicht zu grob würfeln. Mit dem Käse und dem Speck mischen. Eier mit der sauren Sahne verrühren, mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. Zur Käse

15 Min. normal 28.12.2006
bei 3 Bewertungen

Gemüse - Quiche einmal anders: mit Kartoffelboden

25 Min. normal 24.07.2007
bei 3 Bewertungen

Mehl in Schüssel sieben. Hefe, Zucker, 1/8 l lauwarmes Wasser verrühren und mit 1 Prise Salz und 2 EL Olivenöl zum Mehl geben. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort 1/2 Std. gehen lassen. Den Speck fein

20 Min. normal 24.11.2007
bei 1 Bewertungen

250 g Mehl auf ein Backbrett geben und eine Mulde hineindrücken. Margarine in kleine Stücke schneiden und auf dem Mehl verteilen, das Wasser dazugeben und mit einem Messer gründlich durchhacken. Dann die Masse zu einem Teig verkneten und ca. 1 Stunde

40 Min. normal 14.05.2007
bei 1 Bewertungen

Mehl, Hefe, 200 ml lauwarmes Wasser und 1,5 TL Salz verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Die Speck würfeln und in einer Pfanne ausbraten. Das Gemüse putzen und klein schneiden. In kochendem Wasser 3 Minuten blanchie

40 Min. normal 26.09.2007
bei 0 Bewertungen

Ideal für Gäste

30 Min. simpel 17.03.2008
bei 0 Bewertungen

Die Kräuter waschen, trocken schleudern und fein hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Die frischen Tomaten putzen, entkernen und würfeln. Die Zucchini putzen und würfeln. In einer Pfanne

40 Min. normal 15.05.2008
bei 0 Bewertungen

Aus Mehl, Hefe, Salz, Öl und ca. 200 ml lauwarmem Wasser einen festen Hefeteig herstellen. Kurz gehen lassen, dann den Teig teilen und auf zwei mit Backpapier ausgelegten Blechen dünn ausrollen. Die Äpfel vom Kerngehäuse befreien, schälen und in dü

30 Min. normal 01.09.2008
bei 0 Bewertungen

Kochschinken, Salami und Kasseler in Scheiben und dann in Streifen schneiden. Lauch in Ringe schneiden. Gesiebtes Mehl auf einer Arbeitsplatte zu einem Hügel ausbreiten und eine Mulde hinein drücken. Weiche Butter in Stücke schneiden und in die Mul

30 Min. normal 25.10.2008
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Eine ofenfeste Auflaufform (26 cm) einfetten. Den Lauch putzen und waschen, einmal längs halbieren, in Streifen schneiden und in heißem Öl etwa 3 min zugedeckt dünsten. Das Wasser aufkochen lassen und

20 Min. normal 26.05.2009
bei 16 Bewertungen

pikanter Kuchen, schmeckt warm oder kalt - eine Alternative zum Zwiebelkuchen

15 Min. normal 22.07.2009
bei 2 Bewertungen

herzhafter, würziger Kuchen

30 Min. normal 27.07.2007
bei 4 Bewertungen

saftiger Mohn - Obst - Kuchen mit Streusel

60 Min. normal 22.10.2006
bei 3 Bewertungen

Butter, Zucker, Eier, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen. Mehl und Flüssigkeit abwechselnd unterrühren. Geraspelten Kürbis zuletzt unterziehen. Waffeleisen dünn mit Olivenöl einpinseln und goldgelbe Waffeln backen.

30 Min. simpel 12.02.2006
bei 112 Bewertungen

Hefe mit Milch verrühren. Mit Mehl, Butter, Zucker, Zitronenschale, Eier und Salz verkneten. Auf's doppelte aufgehen lassen. Für Martinsweckle 90g Teig und für Weckmänner 130g Teig abwiegen. Für die Martinsweckle erst Kugeln formen, auf ein mit Bac

30 Min. normal 22.11.2008
bei 45 Bewertungen

aus Haferflocken-Krümelteig ohne tierische Bestandteile

30 Min. simpel 09.10.2007
bei 8 Bewertungen

Äpfel vierteln, schälen, Kerngehäuse entfernen, in Spalten schneiden. Aus Pudding-Pulver, Zucker, Vanille-Zucker und Wein einen Pudding kochen, die Apfelspalten hinzufügen und unterrühren. Aus Mehl, Backpulver, Margarine, Zucker und Ei einen Mürbete

30 Min. normal 27.02.2003
bei 0 Bewertungen

mit Milchkonfitüre-Füllung und Bitterorangenmarmelade

45 Min. normal 09.12.2008
bei 0 Bewertungen

gedeckte Apfeltorte nach mittelalterliche Art

50 Min. normal 20.04.2007
bei 6 Bewertungen

aus Hefeteig mit Schokostückchen

20 Min. simpel 03.06.2007
bei 6 Bewertungen

von Omi - von mir

40 Min. normal 27.08.2005
bei 4 Bewertungen

Das Eiweiß steif schlagen. Den Boden einer Springform (20 cm Durchmesser) leicht einfetten und evtl. den Rand mit Backpapier auslegen. 1 Birne mit 2 EL Wasser pürieren und in eine Schüssel geben. Mehl (ein Teil kann bei Bedarf auch durch Vollkornme

35 Min. normal 25.10.2006