„-fruchtspiegel“ Rezepte: raffiniert oder preiswert, Süßspeise & Kinder 415 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Kinder
raffiniert oder preiswert
Süßspeise
Auflauf
Backen
Backen oder Süßspeise
Basisrezepte
Beilage
Braten
Brotspeise
Camping
Dessert
Deutschland
Dünsten
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Frittieren
Frucht
Frühling
Frühstück
gebunden
Geheimrezept
gekocht
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffeln
Kuchen
Lactose
Mehlspeisen
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Party
Pasta
Reis
Resteverwertung
Schnell
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Weihnachten
Winter
bei 1.165 Bewertungen

Keine Milchsuppe, kein verbrannter Reisklumpen - versprochen!

10 Min. normal 16.09.2008
bei 105 Bewertungen

Ein leckeres Dessert im Glas, z.B. zum Picknick

15 Min. simpel 12.08.2015
bei 37 Bewertungen

Einfach alle Zutaten bis auf das Ei mischen, kurz durchkneten, bis alle Zutaten miteinander vermengt sind. Danach aus dem Teig kleine Brötchen formen und auf ein Backblech legen. Jetzt das Ei verquirlen und die Brötchen mit dem Ei einpinseln. Ab in d

10 Min. simpel 27.02.2014
bei 250 Bewertungen

mit Blaubeeren und brauner Butter

30 Min. normal 30.03.2006
bei 102 Bewertungen

Aus Eiklar festen Schnee schlagen. Dotter mit Zucker cremig rühren, dann Salz, Zimt, Mehl, Puddingpulver, Vanillezucker, Milch und evtl. Rosinen einrühren. Äpfel schälen und in den Teig raspeln. Zuletzt den Eischnee leicht unterheben. Den Teig in 2

30 Min. normal 08.10.2008
bei 126 Bewertungen

mit Sauerrahm - locker, fein und vanillig

25 Min. normal 17.08.2007
bei 56 Bewertungen

lecker und super einfach Teig im BBA

20 Min. normal 10.01.2007
bei 157 Bewertungen

preiswert - als Hauptgericht oder Dessert

20 Min. normal 10.08.2008
bei 27 Bewertungen

Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen, auf der gewölbten Seite mehrfach einschneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Eier trennen. Die Butter mit Zucker und Eigelb cremig schlagen, abgeriebene Zitronenschale, Quark, Milch, Grieß und Mehl unter

25 Min. normal 18.03.2009
bei 29 Bewertungen

nach einem Rezept von meiner Oma

30 Min. normal 25.01.2010
bei 65 Bewertungen

Kinder lieben es

10 Min. simpel 23.10.2008
bei 51 Bewertungen

Die Eier, Mehl, Zucker, Salz und Milch zu einem Backteig vermengen. Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse ausstechen und die Äpfel in 0,5 - 1 cm dicke Ringe schneiden. Das Fett in einer hohen Pfanne oder im Topf erhitzen. Die Apfelringe in Mehl wend

25 Min. normal 27.07.2009
bei 178 Bewertungen

super schnell

5 Min. simpel 04.11.2009
bei 234 Bewertungen

Die Zutaten in einen geschlossenen Becher geben und gut durchschütteln, so dass sich die Zutaten gut miteinander vermengen, jedoch keine Schlagsahne entsteht. Dann die noch flüssige Masse in einen Gefrierbehälter füllen und einfrieren. Das Eis kann d

10 Min. simpel 27.02.2002
bei 100 Bewertungen

Alle Zutaten miteinander verkneten und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen. Eine Auflaufform einfetten. Teig noch einmal durchkneten und in ca. 8-9 Stücke teilen. Teile zu Kugeln formen und nebeneinander in die gefettete Form setzen. Noch

20 Min. simpel 17.12.2007
bei 32 Bewertungen

ostpreußische süße Milchsuppe (Mehlspeise)

15 Min. simpel 19.10.2008
bei 34 Bewertungen

175 ml Milch erwärmen. 60 g Fett darin schmelzen. Zitrone waschen, Schale fein abreiben, Saft auspressen. Mehl und Hefe mischen. Salz, 50g Zucker, Zitronenschale, Ei und Milch mit Fett auf das Mehlgemisch geben. Zu einem glatten Teig verkneten. Zuged

60 Min. normal 29.04.2002
bei 110 Bewertungen

kann auch gut kalt gegessen werden. Dazu passt Vanillesoße

20 Min. normal 01.08.2007
bei 40 Bewertungen

einfaches Grundrezept für Eierkuchen mit vielen Variationsmöglichkeiten

20 Min. simpel 21.08.2009
bei 58 Bewertungen

lecker mit Heidelbeeren, Äpfeln, etc.

20 Min. simpel 08.11.2008
bei 89 Bewertungen

köstlich für heiße Tage - es lassen sich auch andere Beeren verwenden 2,5 P pro Portion!

10 Min. normal 08.07.2008
bei 81 Bewertungen

Reis in die kochende, leicht gesalzene Milch einrühren und sobald er dicklich ist, kühl stellen. Inzwischen wird ein Abtrieb aus Butter, Zucker, Zitronenschale und Dotter bereitet, der überkühlte Reis dazugemischt, ebenso der Quark. Zum Schluss den s

15 Min. simpel 26.02.2002
bei 82 Bewertungen

Alle Zutaten gut miteinander verschlagen, eine Messerspitze Salz dazu, dann Pfannkuchen in Butter (so hat es Oma immer gemacht) auf der Pfanne braten. Ich nehme Margarine, schmeckt auch lecker. Wer will, macht sich Marmelade oder Kompott oder Apfel

10 Min. normal 20.08.2008
bei 353 Bewertungen

der Klassiker auf neue Art, ohne Fett gebacken

20 Min. simpel 25.02.2009
bei 29 Bewertungen

Die Milch und das Mehl in eine Schüssel geben. So lange miteinander verrühren, bis ein klumpenfreier dickflüssiger Teig entsteht. 150 g Butter zerlassen. Zusammen mit den 4 Eigelb und einer Prise Salz in den Teig geben und gut untermengen. Nun das E

20 Min. normal 11.06.2007
bei 56 Bewertungen

schmeckt warm und kalt

5 Min. simpel 21.08.2009
bei 37 Bewertungen

fürs Sonntagsfrühstück

10 Min. simpel 16.03.2010
bei 33 Bewertungen

Zimt mit dem Zucker vermischen und beiseite stellen. Brötchen längs halbieren. Milch mit den Eiern verquirlen, die Brötchen in die Eiermilch legen und sich vollsaugen lassen. Je nachdem wie trocken die Brötchen sind, eventuell noch mal etwa Eiermilc

15 Min. simpel 23.02.2002
bei 18 Bewertungen

für den Thermomix TM31

15 Min. simpel 02.12.2009
bei 74 Bewertungen

Super im Sommer, einfach und schnell, beliebt bei Kindern

20 Min. simpel 24.08.2008