„... Mit Sauerkraut“ Rezepte: raffiniert oder preiswert & Ungarn 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Margarine in einem Topf erhitzen. Den Speck würfeln und in der nun flüssigen Margarine auslassen. Zwiebelwürfel dazugeben und Paprikapulver darüber stäuben. Sauerkraut und die Paprikawürfel nun zufügen. Salzwasser, Lorbeerblatt und Gewürznelken zufüg

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Sauerkraut, Hackfleisch, Reis, saure Sahne, pikant

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Die Zwiebel in Würfeln schneiden und in etwas Öl glasig anschwitzen. Das Fleisch dazu geben, Tomatenmark und Paprikapulver unterrühren und das Gulasch bei geringer Hitze ca. 1/2 Stunden braten. Ab und zu umrühren. Jetzt das Sauerkraut unterrühren, mi

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel und Speck klein schneiden, in Fett angehen lassen, Kraut, Salz, Pfefferkörner dazugeben, mit etwas Wasser aufgießen und daufkochen lassen. Tomaten kreuzweise einschneiden, in kochendem Wasser blanchieren, schälen, entkernen und in kleine Würf

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.11.2001
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Hähnchen in 6-8 Teile schneiden, mit Salz und Paprika einreiben. In einem Topf das Öl heiß werden lassen, die Hähnchenteile zugeben und kräftig anbraten, dann die sehr fein gehackten Zwiebeln und die zerdrückte Knoblauchzehe zugeben und glasig d

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.05.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

ein Traumgericht, aus Ungarn mitgebracht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (35)

Frisches oder Dosensauerkraut wässern und etwas zerkleinern. Räucherschinken in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln fein hacken. 2 EL Öl im Suppentopf erhitzen. Erst den Speck anbraten, dann die Zwiebeln glasig anschwitzen. Paprikapulver edelsüß beige

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

1-2 EL Öl in einem Bratentopf erhitzen. Speckwürfel, Zwiebel, Knoblauch und das Paprikapulver ca. 2 Minuten im heißen Öl anbraten. Das Schweinefleisch in ca. 2-3 cm dicke Würfel schneiden. Die Paprikaschote vierteln und in Streifen schneiden. Die P

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Öl erhitzen und die Zwiebel und das Mehl goldbraun rösten. Paprikapulver und Kümmel zugeben und etwas mitrösten. mit Essig ablöschen und mit Brühe aufgießen. Kraut, Wurst, Wacholderbeeren, Pfefferkörner und Lorbeerblatt zugeben und alles eine halbe S

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Vom Krautkopf die äußeren Blätter entfernen, den Strunk heraus schneiden und die einzelnen Blätter in Wasser mit etwas Kümmel weich kochen. Heraus nehmen, abtropfen lassen und eventuell die Blattrippen flach klopfen, dann lassen sich die Blätter leic

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2008