„-ramazotti“ Rezepte: raffiniert oder preiswert, Eintopf, Kartoffeln & Camping 38 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Camping
Eintopf
Kartoffeln
raffiniert oder preiswert
Deutschland
einfach
Europa
Fleisch
gebunden
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Kinder
Lactose
Party
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 96 Bewertungen

mit Nürnberger Rostbratwürstchen

20 Min. simpel 12.06.2009
bei 111 Bewertungen

Die Zwiebel in Ringe schneiden, die Kartoffeln und die Paprikaschoten etwa gleich groß würfeln und die Knoblauchzehe durch die Presse drücken. Das alles in Olivenöl anbraten und mit den passierten Tomaten ablöschen. Dann noch so viel Wasser dazu gebe

20 Min. normal 23.09.2008
bei 129 Bewertungen

Provencalischer Gemüseeintopf

15 Min. simpel 24.06.2009
bei 20 Bewertungen

Gehacktes in einem großen Topf in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Kohlrabi und Kartoffeln schälen, würfeln, die Blätter vom Kohlrabi grob hacken, alles zum Gehackten dazugeben. 2 bis 3 Liter Wasser und 2 TL gekörnt

20 Min. normal 10.04.2008
bei 15 Bewertungen

Genug Baguette dazu reichen. Der Topf wird leer werden, garantiert

25 Min. normal 10.10.2007
bei 5 Bewertungen

In einem großen Topf den gewürfelten Speck, die geschnittene Zwiebel und die geschnittene Paprikaschote in Rapsöl anbraten. Die Wiener in 1 cm lange Stücke schneiden, den Leberkäse würfeln und ebenfalls im Topf anbraten. Mit der Dose Champignons ablö

20 Min. simpel 25.08.2010
bei 11 Bewertungen

lecker und günstig

30 Min. normal 08.07.2008
bei 4 Bewertungen

toll für Berufstätige, da gut aufzuwärmen

30 Min. simpel 29.08.2008
bei 8 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in einen großen Topf geben. Mit Wasser auffüllen und salzen, dann zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit Cabanossi und Zwiebel klein schneiden, in etwas Öl anbraten und dann mit den Bohnen in den Top

25 Min. simpel 27.10.2009
bei 4 Bewertungen

Die Wurst bei mäßiger Hitze goldbraun braten, aus der Pfanne nehmen und in Stücke schneiden. Die Zwiebel in Ringe schneiden und in Bratfett anschwitzen, mit dem Mehl bestreuen und kurz weiterbraten. Brühe, Chilisoße, Majoran, Bohnenkraut und Rosmari

45 Min. simpel 31.08.2010
bei 3 Bewertungen

Schön würzig!

20 Min. normal 20.10.2008
bei 15 Bewertungen

Rustikal herzhafter Eintopf aus dem Balkan

20 Min. simpel 14.05.2002
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebel klein schneiden und mit etwas Öl in einem Topf anschwitzen. Dann die in nicht zu klein geschnittenen Kartoffeln zugeben und kurz mitbraten. Das Tomatenmark zugeben, auch kurz mit anbraten. Dann das Wasser, Salz und Pfeffer hinzufügen un

20 Min. simpel 09.02.2009
bei 4 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. simpel 14.11.2007
bei 3 Bewertungen

Wiener Erdäpfelgulasch

25 Min. normal 28.10.2008
bei 4 Bewertungen

Die geschälten Kartoffeln klein schneiden, mit den Linsen in die Gemüsebrühe geben und alles 7 Minuten kochen. Knoblauch, Schnittlauch und Schafskäse klein schneiden und mit den Mandeln dazu geben. Mit Kurkuma, Kreuzkümmel, Zitronensaft, Salz und Pfe

15 Min. normal 29.11.2008
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebeln und Cabanossi klein schneiden. Karotte in Scheiben, Lauch in kleine Ringe schneiden. Kartoffeln schälen und klein würfeln. Die Margarine im Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anlaufen lassen, danach mit etwas Mehl bestäuben. D

30 Min. normal 17.12.2008
bei 5 Bewertungen

Sellerie und Lauch vom Suppengrün klein schneiden und bei mittlerer Hitze in einem Topf in Öl anschwitzen. Kartoffeln und Karotten schälen, Kartoffeln in 2-3 cm Stücke, Karotten in 1 cm Stücke schneiden, mit in den Topf geben und unter ständigem Rühr

20 Min. normal 02.05.2010
bei 1 Bewertungen

einfaches und sehr leckeres Rezept aus der Nachkriegszeit

20 Min. simpel 20.06.2010
bei 1 Bewertungen

Möhren schälen, Porree und Sellerie putzen, die Kartoffeln schälen und alles in Stücke schneiden. In einem großen Topf das Öl erhitzen und das Gemüse und die Kartoffeln darin anbraten. So viel Wasser angießen, dass alles gut bedeckt ist, jedoch min

30 Min. simpel 04.08.2009
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Möhren in feine Scheiben und die Zwiebel in kleine Würfel, die Würstchen ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Würstchen im Öl anbraten und herausnehmen. Das Gemüse im Fett kurz anbraten, das

20 Min. normal 20.06.2010
bei 1 Bewertungen

deftig

20 Min. normal 15.02.2009
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln in größere Würfel schneiden und zusammen mit der Fleischbrühe ca. 20 min. kochen lassen. Damit die Suppe sämig wird, etwa die Hälfte der Kartoffeln mit Brühe durch ein Sieb streichen. Den Speck und die Zwiebel fein würfeln und glasig

20 Min. simpel 17.10.2008
bei 1 Bewertungen

Schnellgericht

10 Min. simpel 27.04.2010
bei 1 Bewertungen

mediterran und lecker

20 Min. simpel 27.09.2010
bei 3 Bewertungen

Salatgurke und Kartoffeln schälen und jeweils in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln fein hacken. Zwiebeln und Hackfleisch in einer Pfanne gut anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Sobald das Hackfleisch schön gebräunt ist, etwas Wasse

20 Min. normal 23.07.2009
bei 1 Bewertungen

günstiges Wurstgericht

20 Min. simpel 27.02.2010
bei 1 Bewertungen

für Leute, die es gerne deftig mögen

15 Min. simpel 11.08.2010
bei 3 Bewertungen

schmeckt besonders gut im Sommer!

30 Min. simpel 21.10.2010
bei 1 Bewertungen

Ein Rezept für Eilige und Faule. Sehr preiswert und lecker.

15 Min. simpel 11.11.2008