„Salz“ Rezepte: raffiniert oder preiswert, Snack, Herbst & Tarte 99 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

raffiniert oder preiswert
Snack
Herbst
Tarte
Backen
Gemüse
Party
Hauptspeise
Vorspeise
warm
Vegetarisch
Winter
Europa
einfach
Schnell
Lactose
Gluten
Sommer
Deutschland
Schwein
Frankreich
Fingerfood
kalt
Fleisch
Käse
Frucht
Resteverwertung
Studentenküche
Low Carb
kalorienarm
Beilage
Kartoffeln
Vollwert
Überbacken
Italien
fettarm
Frühling
Pizza
Festlich
Fisch
Pilze
Ei
ketogen
Rind
Hülsenfrüchte
Halloween
Geheimrezept
Auflauf
Dünsten
Süßspeise
USA oder Kanada
Braten
Vegan
bei 100 Bewertungen

Die Hefe in der Milch auflösen und zum Mehl geben, weiche Butter und Salz dazu. Daraus einen geschmeidigen Hefeteig kneten. Wenn er zu fest sein sollte, noch etwas Milch dazu. Den Teig ca. 30 Minuten gehen lassen und dann noch einmal durchkneten. E

45 Min. normal 03.07.2007
bei 20 Bewertungen

ein -Muss- zum Federweißer

45 Min. normal 07.10.2006
bei 5 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 17.06.2007
bei 5 Bewertungen

Aus Mehl, Hefe, Milch, Salz, Fett und Ei einen Hefeteig herstellen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Wer mag, kann diese auch würfeln. Speck und Zwiebeln in einer Pfanne auslassen und in eine Schüssel geben. Eier, Schmand und Gewürze vermisc

25 Min. normal 07.07.2008
bei 50 Bewertungen

Das Mehl mit Backpulver mischen und zusammen mit den übrigen Teigzutaten zu einem geschmeidigen Teig vermengen. Eine Springform einfetten oder mit Backpapier auslegen und den Teig darin verteilen, dabei einen hohen Rand andrücken. Den Kürbis fein wü

20 Min. normal 20.11.2008
bei 48 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Ei, Salz und kalte Butter in die Vertiefung geben und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühls

45 Min. normal 24.06.2002
bei 12 Bewertungen

Den Kohl waschen, in feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln, die Äpfel und den Knoblauch schälen und ebenfalls in feine Streifen, bzw. Stücke schneiden. Nun Kohl, Äpfel, Zwiebel, Knoblauch in einen Topf geben, mit Wasser bedecken, Gewürze hinzu geben

45 Min. simpel 30.01.2008
bei 8 Bewertungen

Aus Mehl, Hefe, Zucker, Öl, Salz und Wasser einen Hefeteig zubereiten und gehen lassen. Anschließend ausrollen und auf ein Backblech geben. Für den Belag Quark, Schmand, Salz und Pfeffer verrühren und auf den Hefeteig streichen. Geräuchertes würfeln

30 Min. normal 19.09.2006
bei 6 Bewertungen

Leckere Hauptmahlzeit in Form eines Kuchens

20 Min. simpel 06.11.2007
bei 34 Bewertungen

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Die Paprikaschoten putzen und fein würfeln. Den Lauch putzen, längs halbier

40 Min. normal 26.03.2010
bei 3 Bewertungen

Aus Wasser, Öl, Salz, Mehl und Hefe (man kann auch eine Brotbackmischung oder fertigen Brotteig vom Bäcker nehmen) einen Brotteig (Hefeteig) herstellen (ich habe den Teig im Brotbackautomaten gemacht) und auf einem Blech ausrollen. Den Lauch waschen

30 Min. normal 14.12.2008
bei 7 Bewertungen

Aus Mehl, Butterflocken, Ei, Salz und ca. 4-5 EL Wasser einen Teig kneten. Diesen dann ca. 1 Stunde kühl stellen. Dann eine Springform einfetten und mit dem Teig auslegen, dabei einen ca. 2 cm hohen Rand formen. Sauerkraut klein schneiden. Schinken,

30 Min. normal 07.10.2004
bei 2 Bewertungen

mit Mürbeteig, Lyoner Zwiebelkuchen

20 Min. normal 06.10.2008
bei 4 Bewertungen

Einen Butternut-Kürbis halbieren und die Schnittflächen mit Olivenöl einpinseln. Mit den Schnittflächen nach oben auf ein Backblech legen und ca. 45 Minuten bei 180°C backen, bis er sehr weich ist. Die Kerne entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schal

30 Min. normal 25.10.2008
bei 7 Bewertungen

Für den Teig Mehl, Trockenhefe, Milch, Zucker, Salz und Öl miteinander verkneten. So lange Wasser dazugeben, bis der Teig sich von der Schüssel löst. Mit der Hand nochmals durchkneten und abgedeckt ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Für

30 Min. normal 07.04.2008
bei 3 Bewertungen

nettes Amuse gueule, läßt sich vorbereiten

45 Min. normal 12.12.2007
bei 54 Bewertungen

Zwiebelkuchen mal anders

40 Min. normal 24.09.2007
bei 0 Bewertungen

ergibt 1 Fladen von ca. 30 cm Durchmesser

20 Min. normal 14.12.2008
bei 0 Bewertungen

Für den Teig Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Weiche Butter, 1 Ei und 4 EL Milch dazugeben und alles mit den Knethaken des Handrührers zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig in Folie gewickelt mindestens 1 Stunde ruhen lassen. Für

20 Min. normal 05.01.2008
bei 65 Bewertungen

mit Zucchini, Paprika und Kartoffeln

30 Min. normal 19.08.2007
bei 2 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 17.06.2007
bei 7 Bewertungen

schwäbische Art

30 Min. normal 18.02.2006
bei 9 Bewertungen

schnelle, köstliche Vorspeise

15 Min. simpel 08.06.2008
bei 13 Bewertungen

Mehl in eine Rührschüssel sieben. Salz, Ei, Butter oder Margarine und Wasser hinzufügen und alles mit dem Knethaken erst auf niedrigster, dann auf höchste Stufe gut durcharbeiten. Anschließend auf einer bemehlten Fläche zu einem glatten Teig verknete

40 Min. normal 18.05.2009
bei 12 Bewertungen

Das Mehl mit dem Salz und dem Backpulver vermischen. Quark, Milch und Öl hinzufügen. Die Zutaten mit dem Handrührgerät mit Knethaken kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe verkneten. Den Teig etwa 20 Minuten kühl stellen. Währenddessen den S

40 Min. normal 27.03.2008
bei 5 Bewertungen

Die Blätterteigplatten auftauen, leicht übereinander gelegt ausrollen und auf ein Backblech geben, die Ränder etwas andrücken und bei Umluft 200°C ca. 20 Minuten vorbacken, bis der Boden goldgelb sind. Den Lauch in feine Ringe schneiden. Die Traube

40 Min. normal 24.11.2008
bei 2 Bewertungen

Hefeteigzubereitung: Kartoffeln in Salzwasser kochen. Pellen und zerstampfen. Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde hineindrücken. Die Hefe hineinbröckeln und den Zucker darüber streuen. Wasser in die Mulde gießen und Hefe vorsichtig mit etw

40 Min. simpel 04.11.2008
bei 2 Bewertungen

für eine Springform mit 26 cm Durchmesser

20 Min. simpel 27.08.2006
bei 0 Bewertungen

Zutaten für eine Springform von 28 cm Durchmesser

40 Min. simpel 08.08.2007
bei 20 Bewertungen

Originalrezept von Oma

30 Min. normal 04.06.2009