„Salz“ Rezepte: raffiniert oder preiswert, Snack, Frankreich & Tarte 40 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

raffiniert oder preiswert
Snack
Frankreich
Tarte
Backen
Europa
Party
Vorspeise
warm
Lactose
Vegetarisch
Gluten
Herbst
Gemüse
Hauptspeise
Fingerfood
einfach
Schnell
Fleisch
Sommer
kalt
Käse
Low Carb
Winter
Deutschland
Schwein
Frucht
Studentenküche
Resteverwertung
Pizza
Vollwert
Italien
kalorienarm
Geheimrezept
Frühling
cross-cooking
Pilze
Kartoffeln
Kinder
Süßspeise
Fisch
fettarm
bei 159 Bewertungen

Die Butter in Stücke schneiden und mit Mehl, Salz sowie 2 EL kaltem Wasser rasch verkneten. Den Teig in Folie wickeln und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Die Sahne mit Ei und Eigelb verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte vom

20 Min. normal 23.11.2008
bei 38 Bewertungen

Spezialität aus Frankreich - ein original französisches Rezept

40 Min. simpel 18.11.2008
bei 5 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 17.06.2007
bei 2 Bewertungen

mit Mürbeteig, Lyoner Zwiebelkuchen

20 Min. normal 06.10.2008
bei 7 Bewertungen

Für den Teig Mehl, Trockenhefe, Milch, Zucker, Salz und Öl miteinander verkneten. So lange Wasser dazugeben, bis der Teig sich von der Schüssel löst. Mit der Hand nochmals durchkneten und abgedeckt ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Für

30 Min. normal 07.04.2008
bei 4 Bewertungen

eine Quiche mit Rotschimmelkäse

30 Min. normal 14.03.2008
bei 0 Bewertungen

Für den Teig Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Weiche Butter, 1 Ei und 4 EL Milch dazugeben und alles mit den Knethaken des Handrührers zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig in Folie gewickelt mindestens 1 Stunde ruhen lassen. Für

20 Min. normal 05.01.2008
bei 2 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 17.06.2007
bei 3 Bewertungen

total einfach und lecker

10 Min. simpel 30.09.2010
bei 8 Bewertungen

kann kalt und warm gegessen werden - sicherlich auch als Muffins zu machen - von einer französischen Tante

15 Min. normal 14.07.2009
bei 4 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Das Ei und Salz hineingeben und die in Flöckchen geschnittene Butter darüber verteilen. Diese Zutaten mit einem Messer zerhacken, tröpfchenweise das Wasser dazugeben und einen

30 Min. normal 24.08.2006
bei 2 Bewertungen

Den Blätterteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Die Zwiebeln in dünne Ringe schneiden oder hobeln und in etwas Öl sanft weichbraten. Die Rosinen (evtl. etwas eingeweicht) dazugeben. Zucker und Honig einrühren und noch 10 Minuten zuge

20 Min. simpel 23.05.2010
bei 1 Bewertungen

Für den Teig das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde hineindrücken. Die Butter in Flocken, Zucker und Salz auf dem Rand verteilen. Das Eigelb und das Wasser in die Mulde geben und alles schnell von der Mitte aus verkneten und aus dem Teig eine

45 Min. normal 26.07.2009
bei 1 Bewertungen

für ein Backblech, sommerlich, gut vorzubereiten für den nächsten Tag

30 Min. normal 16.10.2009
bei 33 Bewertungen

Mehl, Butter, 1 Prise Salz und 1 Eigelb zu einen Teig verkneten. Ggf. etwas Wasser dazu geben. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit den Roquefort in eine

30 Min. normal 22.10.2008
bei 31 Bewertungen

nach Art Quiche Lorraine - schnell gemacht und unwiderstehlich gut

10 Min. simpel 31.07.2007
bei 8 Bewertungen

Für den Teig: Mehl, Butter, Eigelb, Salz, Zucker und 1 EL Wasser zu einem glatten Teig verkneten und in Folie gewickelt für eine halbe Stunde in den Kühlschrank legen. Für die Tomatencreme: Tomatenmark, Eigelb, Creme fraiche, geriebenen Käse, zerdrüc

30 Min. simpel 03.03.2004
bei 23 Bewertungen

zum Wein

15 Min. normal 03.11.2008
bei 36 Bewertungen

Den Ofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen. Mehl, 1/2 TL Salz, 1 Ei und Butter in Würfeln rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Auf einem bemehlten Brett ausrollen und in eine gefettete Springform (Durchm.:28 cm) legen. Einen Rand von 2 cm hochdrü

40 Min. normal 25.04.2007
bei 0 Bewertungen

Blätterteig auf einem Backblech an den Rändern übereinander legen. Zwiebel mit dem Speck anbraten und abkühlen lassen. Die Mischung mit Ei, Schmand und Gewürzen mischen und auf dem Blätterteig verteilen. Das ganze mit dem Käse bestreuen und bei 220 G

25 Min. simpel 11.06.2003
bei 10 Bewertungen

Kartoffeln weich kochen. Dann pellen und ausdampfen lassen. Warm durch die Kartoffelpresse drücken. Mit Hefe, Mehl, Ei, Butter, 1/2 TL Salz und etwas Muskat verkneten. Zugedeckt 20 Minuten gehen lassen. Inzwischen für den Belag Lauch putzen, waschen

50 Min. normal 02.02.2007
bei 77 Bewertungen

unser bester

15 Min. normal 25.11.2006
bei 8 Bewertungen

super fürs Picknick, zum Glas Wein oder auch nur so

30 Min. normal 29.09.2007
bei 3 Bewertungen

Eine rundes Pizzablech oder Kuchenblech mit Blätterteig auslegen. Dabei nicht vergessen einen Rand zu formen. Dick mit Dijonsenf einpinseln und den Emmentaler darauf streuen. Die Tomaten in dünne Scheiben schneiden und dicht an dicht auf den Käse leg

15 Min. simpel 13.07.2009
bei 7 Bewertungen

Das Mehl auf die Arbeitsplatte geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken. Dorthin das Salz, das Öl und das Wasser geben. Mit einer Gabel das Wasser und das Mehl vermischen. Zu einem weichen Teig kneten, der sich allerdings nicht klebrig anfühlen da

20 Min. simpel 23.10.2008
bei 13 Bewertungen

Das Rezept reicht für 2 Flammkuchen

30 Min. normal 19.06.2008
bei 9 Bewertungen

Quiche Lorraine Variante für Vegetarier

20 Min. normal 24.04.2008
bei 2 Bewertungen

Aus dem Mehl, der Butter, dem Salz und dem Wasser einen Mürbteigboden herstellen und in eine gefettete Tartform geben. Den Rand hochziehen. In einer Schüssel die Eier, den Schinkenspeck und die Creme fraiche gut miteinander verrühren. Mit Pfeffer abs

25 Min. normal 03.07.2006
bei 7 Bewertungen

Den Ofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Den Thymian waschen, trocken schütteln und die Hälfte der Blättchen von den Stielen zupfen. Frischkäse, Crème fraîche und Eier verrühren, die Thymian

20 Min. simpel 10.09.2007
bei 5 Bewertungen

Tarte aux blettes

40 Min. normal 04.06.2007