„-crap“ Rezepte: raffiniert oder preiswert, Deutschland, Herbst & Kartoffeln 84 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Herbst
Kartoffeln
raffiniert oder preiswert
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Ei
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fisch
Frühling
gebunden
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Kartoffel
Kinder
Party
Pilze
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Vegetarisch
Winter
bei 5 Bewertungen

abgewandelte Form eines saarländischen Gerichtes (Gefüllte, Gefillte)

60 Min. normal 18.10.2008
bei 25 Bewertungen

Den Wirsing in Streifen schneiden und in kochendem Salzwasser etwa 3 Minuten blanchieren. Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und ebenfalls etwa 3 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren. Zwiebel, Knoblauch und Speck fein würfeln und i

30 Min. normal 12.03.2010
bei 20 Bewertungen

kölsches Nationalgericht, Himmel und Erde

30 Min. normal 05.04.2008
bei 25 Bewertungen

Auflauf nach Art der saarländischen gefüllten Klöße 'Hoorische mit Speckrahm und Sauerkraut'

15 Min. simpel 23.04.2010
bei 20 Bewertungen

Gehacktes in einem großen Topf in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Kohlrabi und Kartoffeln schälen, würfeln, die Blätter vom Kohlrabi grob hacken, alles zum Gehackten dazugeben. 2 bis 3 Liter Wasser und 2 TL gekörnt

20 Min. normal 10.04.2008
bei 16 Bewertungen

noch besser als bei Oma!

40 Min. normal 08.02.2010
bei 13 Bewertungen

Kartoffeln pellen und in Würfel schneiden. Porree putzen, längs halbieren, gründlich waschen, abtropfen lassen und in Ringe schneiden. Mettenden würfeln. Eier mit Sahne verschlagen. Petersilie abspülen, trocken tupfen, die Blättchen von den Stängeln

30 Min. normal 17.07.2002
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, längs vierteln und dann noch mal halbieren. Waschen. Die Zwiebeln schälen, würfeln. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Die Zwiebeln in der Butter glasig braten, die Kartoffeln zufügen sowie den Lauch. Alles zusammen ca. 5-6

30 Min. simpel 21.06.2006
bei 15 Bewertungen

Genug Baguette dazu reichen. Der Topf wird leer werden, garantiert

25 Min. normal 10.10.2007
bei 6 Bewertungen

der Vater aller Kartoffelpuffer

60 Min. simpel 08.02.2009
bei 10 Bewertungen

Die Linsen am besten am Abend vorher in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag die Linsen abseihen und in einen Topf geben. Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Mit der Fleischbrühe und dem gewürfelten Speck zu den Lins

15 Min. simpel 11.05.2008
bei 6 Bewertungen

Die Erbsen zusammen mit dem Wasser in einen Topf geben und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag den Bauchspeck in Würfel schneiden und dazu geben. Das geputzte, klein geschnittene Suppengrün, den gehackten Knoblauch und die klein gewürfelten Z

20 Min. normal 19.02.2009
bei 15 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, den Wirsing putzen und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Beides in der Rinderbouillon ca. 20 Minuten kochen. Die Mettwürstchen in Scheiben schneiden und nach 20 Minuten zu den Kartoffeln und dem Wirsi

30 Min. simpel 07.07.2008
bei 9 Bewertungen

aus Oma's Nachkriegsküche

30 Min. normal 22.02.2004
bei 6 Bewertungen

ein in der Eifel, im Saarland, Rheinland, und dem Westerwald verbreitetes Kartoffelgericht.

60 Min. normal 18.02.2009
bei 6 Bewertungen

prima zur Resteverwertung

15 Min. simpel 31.01.2010
bei 21 Bewertungen

Herbst-Winter-Gericht, äußerst preiswert und originell!

20 Min. normal 20.10.2008
bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln in Stanniolpapier einpacken und 1 Stunde bei 200 Grad garen, herausnehmen, auspacken und leicht auskühlen lassen. Die Kartoffeln halbieren, die Kartoffelmasse bis auf einen kleinen Rand herausnehmen und dabei so wenig wie möglich zerk

30 Min. simpel 13.09.2005
bei 9 Bewertungen

mit oder ohne Wursteinlage

15 Min. normal 16.08.2010
bei 6 Bewertungen

Kartoffelpuffer mit Pilzsoße - Geschmacksrichtung säuerlich - herzhaft

120 Min. simpel 15.01.2009
bei 6 Bewertungen

ein Rezept, das ich aus meiner Kindheit kenne und liebe

20 Min. normal 21.05.2009
bei 4 Bewertungen

Pilzsuppe aus meiner Hofer Heimat nach Omas Rezept

60 Min. normal 12.12.2009
bei 3 Bewertungen

aus der schwäbischen Küche

30 Min. normal 17.12.2008
bei 4 Bewertungen

perfekt für Parties (wahlweise mit Lauch oder Porree)

45 Min. simpel 12.11.2007
bei 7 Bewertungen

Veggie-Version der rheinischen Spezialität

30 Min. normal 15.10.2008
bei 5 Bewertungen

Das Fleisch fast bedeckt mit Wasser gar kochen. Durch ein Sieb abgießen und die Brühe zurück in den Topf geben. Das Gemüse einschließlich der Steckrübe putzen, schälen, in Stücke schneiden und in der Brühe gar kochen. Einen Teil der Brühe abgießen.

15 Min. simpel 18.09.2001
bei 3 Bewertungen

Ein grandioses Rezept meiner Uroma.

10 Min. simpel 29.07.2008
bei 3 Bewertungen

Den Lauch putzen, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und gut waschen. Die Kartoffeln schälen, waschen und raspeln. Den Lauch mit den Kartoffeln, dem Käse und der Petersilie mischen, salzen und in eine gefettete Auflaufform geben. Die Eier mit saur

15 Min. normal 19.11.2009
bei 4 Bewertungen

fettarm und gesund

15 Min. simpel 05.06.2009
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. In reichlich kochendem Wasser bissfest garen, abgießen und kalt abschrecken. Den Kohlrabi schälen, waschen, vierteln und in Scheiben schneiden. Die Möhren schälen, den Porree putzen und

30 Min. normal 19.04.2009