„-crap“ Rezepte: raffiniert oder preiswert, Deutschland, Snack, Herbst & Tarte 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Herbst
raffiniert oder preiswert
Snack
Tarte
Backen
einfach
Europa
Fleisch
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
kalt
Lactose
Party
Schnell
Schwein
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 19 Bewertungen

Originalrezept von Oma

30 Min. normal 04.06.2009
bei 54 Bewertungen

Zwiebelkuchen mal anders

40 Min. normal 24.09.2007
bei 20 Bewertungen

ein -Muss- zum Federweißer

45 Min. normal 07.10.2006
bei 64 Bewertungen

mit Zucchini, Paprika und Kartoffeln

30 Min. normal 19.08.2007
bei 10 Bewertungen

mit Rahm und Schnittlauch, für ein Back- oder Pizzablech von ca. 32 - 34 cm Durchmesser

20 Min. normal 19.09.2009
bei 5 Bewertungen

Mehl mit Öl, Wasser, 1/2 TL Salz zum Teig verkneten. Dann zu 8 Fladen ausrollen, auf ein Backblech legen. Creme fraiche mit Milch verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Fladen geben. Zwiebel in Würfel schneiden und zusammen mit dem Spec

20 Min. simpel 19.09.2007
bei 6 Bewertungen

passt prima zu (badischem) Federweißen oder rotem Sauser

20 Min. normal 22.10.2008
bei 7 Bewertungen

schwäbische Art

30 Min. normal 18.02.2006
bei 3 Bewertungen

eine Art Zwiebelkuchen

25 Min. simpel 11.10.2007
bei 2 Bewertungen

Mehl mit Backpulver mischen. 1 Ei, Quark, Öl, Milch und 1 TL Salz dazugeben und mit dem Knethaken alles zu einem Teig verarbeiten. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen. Die Zwiebeln halbieren und in Halbringe schneiden.

30 Min. normal 30.09.2009
bei 1 Bewertungen

Die Hefe mit etwas angewärmter Milch, 1 Prise Salz und 100 g Mehl vermischen und abgedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen. Dann das restliche Mehl in eine Schüssel sieben und die Hefe hineingeben. Mit der restlichen Milch zu einem festen Teig verarbeite

30 Min. normal 30.03.2007
bei 2 Bewertungen

Das Mehl, die kalte Butter, das Ei und Salz zu einem glatten Mürbeteig kneten. In Folie packen und ca. 30 min. ruhen lassen. Lauch putzen und in 3 cm lange Stücke schneiden. Portionsweise in sprudelndem Salzwasser ca.5 min blanchieren, kalt abschrec

30 Min. simpel 18.05.2008
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebeln und mit dem Schinken zu kleinen Würfeln schneiden. Mehl, Eier, Zwiebel- und Schinkenwürfel sowie Sahne und 200 g Käse in eine Schüssel geben und kräftig miteinander mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und nochmal verrühren. Die Masse in

20 Min. normal 18.11.2008
bei 1 Bewertungen

ww-tauglich

35 Min. normal 04.11.2008
bei 1 Bewertungen

Aus Mehl, Hefe, Milch, Butterschmalz, einem Ei, Salz und Zucker einen Hefeteig kneten und eine Stunde gehen lassen. In der Zwischenzeit den Speck in Streifen schneiden und im Öl auslassen. Die Zwiebeln pellen, in Spalten schneiden, zum Speck geben u

40 Min. normal 12.02.2008
bei 0 Bewertungen

Den Blätterteig auftauen lassen. Inzwischen den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Geputzte Möhren, Sellerie waschen und fein reiben. Die Zwiebeln in Ringe schneiden. In der erhitzten Butter die Zwiebeln 5 Minuten glasig dünsten, das Hac

20 Min. simpel 26.01.2007
bei 0 Bewertungen

TK-Blätterteig auftauen lassen. Das Weinsauerkraut (Dose) mit Wein und Zucker etwa 10 Minuten dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Den geräucherten Speck und die Zwiebel in sehr feine Würfel schneiden. Beides in Öl anbraten, Kümmel hinzugeben. Das

20 Min. normal 02.07.2007
bei 0 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

25 Min. simpel 12.10.2007
bei 3 Bewertungen

Einen Hefeteig aus den o. g. Zutaten bereiten, auf 2 Bleche ausrollen. Die Zwiebeln schneiden und in Butter andünsten, Speck und Schinken dazu geben und kurz mit anschwitzen. Die gesamte Menge auf dem Teig verteilen. Für den Belag Oregano, Eier, Sa

30 Min. simpel 27.09.2007