„-crap“ Rezepte: raffiniert oder preiswert, Deutschland, Braten & Studentenküche 59 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Deutschland
raffiniert oder preiswert
Studentenküche
Aufstrich
Brotspeise
Camping
Ei
Eier
einfach
Europa
Fleisch
Frühstück
Geheimrezept
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kartoffel
Kartoffeln
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Süßspeise
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 26 Bewertungen

preiswertes, schnelles Pfannengericht

20 Min. simpel 22.06.2009
bei 153 Bewertungen

eines meiner Lieblingsrezepte

20 Min. simpel 27.07.2008
bei 38 Bewertungen

... etwas heißes - etwas kaltes ...

25 Min. simpel 01.06.2009
bei 54 Bewertungen

Das Mehl sieben und nach und nach mit einem Schneebesen in die Milch rühren. Dann die Eier zufügen und zu einem glatten Teig verrühren. Das Salz unter den Teig geben. Den Speck in Würfel schneiden und immer ein paar Speckwürfel in etwas Butter glasi

10 Min. simpel 27.07.2007
bei 31 Bewertungen

aus Oms Aufzeichnungen, Kartoffelpfannkuchen, Kartoffelplätzchen

30 Min. simpel 03.12.2008
bei 52 Bewertungen

Familienrezept

20 Min. simpel 11.08.2008
bei 89 Bewertungen

mit superleckerer Curry-Sauce

20 Min. simpel 15.09.2008
bei 38 Bewertungen

Eine besonders leckere Variante mit Ei, Gemüse und Käse

25 Min. normal 20.04.2010
bei 26 Bewertungen

schnell und lecker

10 Min. simpel 24.05.2008
bei 15 Bewertungen

mit Sahnemerretich statt Ei und frischem Merretich

15 Min. simpel 13.02.2010
bei 16 Bewertungen

Kinderleichtes und blitzschnelles Schlemmergericht

20 Min. simpel 26.09.2009
bei 16 Bewertungen

Als erstes den gekochten Schinken in der Butter von beiden Seiten schön knusprig "brutzeln", danach aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Dann das Bauernbrot von einer Seite in der Pfanne anrösten und nebenbei ein Spiegelei zubereiten. Das Brot

15 Min. simpel 03.12.2008
bei 17 Bewertungen

passt super zu Salzkartoffeln

20 Min. simpel 15.10.2007
bei 15 Bewertungen

Die Bratwürste von beiden Seiten ganz leicht einritzen, damit sie beim Braten nicht platzen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Halbringe schneiden. In einer Pfanne das Butterschmalz erhitzen und die Bratwürste von beiden Seiten bei halber

15 Min. simpel 21.07.2009
bei 9 Bewertungen

Die Schupfnudeln in einer großen Pfanne in etwas Öl braten, bis sie anfangen zu bräunen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Nun in der Pfanne die Schinkenwürfel zusammen mit dem Kraut 10 Minuten braten. Bei Bedarf noch etwas Öl dazu geben.

10 Min. simpel 24.03.2010
bei 6 Bewertungen

noch ein Rezept aus Kindertagen

30 Min. simpel 07.09.2008
bei 18 Bewertungen

schnelles Restegericht

15 Min. simpel 13.11.2009
bei 5 Bewertungen

schnelles Gericht für viele Esser

15 Min. normal 31.08.2009
bei 13 Bewertungen

ein altes Rezept von Oma Liese aus dem Lipperland

30 Min. simpel 10.07.2009
bei 10 Bewertungen

der etwas ander Pfannkuchen

30 Min. simpel 15.11.2007
bei 5 Bewertungen

Die Mini-Knödel in kochendem Salzwasser in ca. 7 Minuten gar ziehen lassen. Danach mit der Schaumkelle heraus heben und in einem Sieb abtropfen lassen. Inzwischen die Zwiebel abziehen und in feine Würfel schneiden. Den Speck in Streifen schneiden.

20 Min. simpel 18.10.2008
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffel schälen, waschen und vierteln, in Salzwasser kochen, abgießen und kalt werden lassen. Die Zwiebel schälen und vierteln und in kleine Scheiben schneiden. Die Eier in eine Schüssel schlagen, mit Salz und Pfeffer würzen, die Milch dazugebe

25 Min. simpel 18.09.2009
bei 3 Bewertungen

Die Lyoner pellen und in Streifen schneiden. Die Streifen in Mehl wenden und anbraten. Zwiebel und Knoblauch hacken und dazugeben. Die Champignons schneiden und ebenfalls dazugeben. Mit Rotwein ablöschen, Sahne dazugeben und mit Salz und schwarzem

20 Min. simpel 25.02.2010
bei 3 Bewertungen

Schinkenfleckerl

10 Min. simpel 06.04.2010
bei 2 Bewertungen

Zwiebeln, Knoblauch und Paprikastücke sehr fein schneiden. Das Brötchen in warmem Wasser einweichen. Das aufgeweichte Brötchen gut ausdrücken und in eine Schüssel geben. Alle anderen Zutaten dazu geben und alles gut verkneten. Aus dem Fleischteig mi

30 Min. normal 29.09.2008
bei 5 Bewertungen

Die Brötchen in Scheiben schneiden, in einer flachen Form mit der Sahne übergießen und ca. 10 Minuten einweichen. Danach mit den Händen ausdrücken und in eine Schüssel geben. Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein würfeln und in ½ EL Butterschmalz ca.

20 Min. simpel 20.05.2010
bei 8 Bewertungen

Kartoffeln mit Schale garen, auskühlen lassen, pellen und in Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen und in feine Würfel schneiden. Brühe mit Essig verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, wer mag, kann noch etwas nachsüßen. Gourmet-Schinken nich

40 Min. normal 25.07.2008
bei 9 Bewertungen

DDR - Rezept, vom Cousin meines Mannes bekommen

10 Min. simpel 23.02.2009
bei 6 Bewertungen

Buletten, Fleischpflanzerl

15 Min. normal 05.11.2009
bei 3 Bewertungen

gut zur Resteverwertung, perfekt als Brunch

10 Min. simpel 03.08.2008