„-baiser-kuchen“ Rezepte: raffiniert oder preiswert & Winter 71 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

raffiniert oder preiswert
Winter
Backen
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Frittieren
Frucht
Frühling
Frühstück
Geheimrezept
Gemüse
Gluten
Großbritannien
Hauptspeise
Herbst
Kinder
Kuchen
Lactose
Mehlspeisen
Party
Resteverwertung
Schnell
Silvester
Snack
Sommer
Süßspeise
Tarte
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Weihnachten
bei 32 Bewertungen

einfach, schnell und lecker - aber pfiffig!

20 Min. normal 25.04.2008
bei 8 Bewertungen

super fürs Picknick, zum Glas Wein oder auch nur so

30 Min. normal 29.09.2007
bei 12 Bewertungen

sehr saftig; Mürbteig muss nicht gekühlt werden

30 Min. normal 26.01.2007
bei 3 Bewertungen

Mehl in Schüssel sieben. Hefe, Zucker, 1/8 l lauwarmes Wasser verrühren und mit 1 Prise Salz und 2 EL Olivenöl zum Mehl geben. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort 1/2 Std. gehen lassen. Den Speck fein

20 Min. normal 24.11.2007
bei 1 Bewertungen

250 g Mehl auf ein Backbrett geben und eine Mulde hineindrücken. Margarine in kleine Stücke schneiden und auf dem Mehl verteilen, das Wasser dazugeben und mit einem Messer gründlich durchhacken. Dann die Masse zu einem Teig verkneten und ca. 1 Stunde

40 Min. normal 14.05.2007
bei 0 Bewertungen

Aus Mehl, Hefe, Salz, Öl und ca. 200 ml lauwarmem Wasser einen festen Hefeteig herstellen. Kurz gehen lassen, dann den Teig teilen und auf zwei mit Backpapier ausgelegten Blechen dünn ausrollen. Die Äpfel vom Kerngehäuse befreien, schälen und in dü

30 Min. normal 01.09.2008
bei 0 Bewertungen

Kochschinken, Salami und Kasseler in Scheiben und dann in Streifen schneiden. Lauch in Ringe schneiden. Gesiebtes Mehl auf einer Arbeitsplatte zu einem Hügel ausbreiten und eine Mulde hinein drücken. Weiche Butter in Stücke schneiden und in die Mul

30 Min. normal 25.10.2008
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Eine ofenfeste Auflaufform (26 cm) einfetten. Den Lauch putzen und waschen, einmal längs halbieren, in Streifen schneiden und in heißem Öl etwa 3 min zugedeckt dünsten. Das Wasser aufkochen lassen und

20 Min. normal 26.05.2009
bei 2 Bewertungen

herzhafter, würziger Kuchen

30 Min. normal 27.07.2007
bei 4 Bewertungen

saftiger Mohn - Obst - Kuchen mit Streusel

60 Min. normal 22.10.2006
bei 1 Bewertungen

herb - süße, fruchtige Füllung für Pasteten und Kuchen zu Advent und Weihnachten

30 Min. simpel 11.07.2006
bei 3 Bewertungen

Stollen und Aprikosen fein hacken. Mit Orangensaft und Aprikosenlikör übergießen. Die Walnüsse und die Orangenschale dazu geben und alles gut mischen. Die Eigelbe mit Zucker, Vanillezucker und Sahne vermengen und unter Rühren erhitzen bis die Misch

30 Min. normal 26.01.2009
bei 30 Bewertungen

mit Marzipan

30 Min. normal 13.08.2007
bei 9 Bewertungen

doppelstöckige Weihnachtstorte

60 Min. normal 10.05.2007
bei 52 Bewertungen

ein süßes kleines Geschenk - auch gut mit Kindern zu basteln!

30 Min. normal 04.12.2008
bei 6 Bewertungen

Für schöne Stunden ...

25 Min. normal 15.03.2009
bei 87 Bewertungen

... ein unwiderstehliches Duo: herrlich schokoladiger Rührkuchen mit einer saftigen Kokosfüllung, dekoriert mit feinen Kokosraspeln.

45 Min. normal 15.11.2008
bei 23 Bewertungen

Butter, Zucker und Vanillezucker gut verrühren. Eier nach und nach zugeben, schaumig schlagen. Schokoladenstreusel, gesiebtes Mehl und Backpulver unterrühren, anschließend gut 150 ml Glühwein zugeben. Weiterrühren, bis ein lockerer Teig entsteht. Tei

15 Min. simpel 20.11.2002
bei 0 Bewertungen

Winterliche Windbeutel mit Orangen-Honig-Sahne -ca. 20 Stück

40 Min. simpel 20.05.2006
bei 13 Bewertungen

Spekulatius in kleine Stücke brechen. Butter, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Eier einzeln unterschlagen. Geriebene Orangenschale unterheben. Mehl und Backpulver mischen und im Wechsel mit der Milch unterrühren. Die Spekulatiusbrösel unterheb

25 Min. simpel 11.12.2006
bei 8 Bewertungen

Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und das Muffinblech gut einfetten. Spekulatius fein zerbröseln. Butter, Zucker, Vanillezucker, Eier, Rum und Glühwein schaumig schlagen. Mehl, Backpulver, Kakaopulver, Gewürze und die Brösel unterheben. In den Ba

25 Min. normal 15.12.2006
bei 124 Bewertungen

reicht für 12 Stück

50 Min. normal 22.09.2006
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen. Die Kuvertüre zerkleinern und im Wasserbad unter Rühren schmelzen. Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen. Nach und nach die Eier jeweils ca. 1/2 Minute unterrühren. Die zerlas

30 Min. simpel 30.05.2004
bei 0 Bewertungen

mit Milchkonfitüre-Füllung und Bitterorangenmarmelade

45 Min. normal 09.12.2008
bei 7 Bewertungen

Aus den Teigzutaten eine Rührteig herstellen. Öl auf 170° aufheizen und mit 2 Tl. kleine Bällchen in das heiße Öl geben und goldbraun ausbacken. Nicht zu viele Bällchen auf einmal backen, da die Bällchen beim Backen noch aufgehen. Auf Küchenpapier g

25 Min. simpel 08.03.2009
bei 3 Bewertungen

reicht für ca. 30 Stück

60 Min. normal 20.05.2007
bei 4 Bewertungen

a la floo

40 Min. pfiffig 03.04.2008
bei 63 Bewertungen

Alle Zutaten miteinander verrühren. Den Teig kräftig kneten, jedoch nicht zu fest , er muss noch etwas kleben. Nach Möglichkeit mehrere Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Danach ca. 0,5 cm dick ausrollen und in rautenförmige Stücke schneiden. Die

60 Min. normal 13.11.2007
bei 42 Bewertungen

ergibt 4 Stück

15 Min. simpel 12.02.2009
bei 2 Bewertungen

zum Valentinstag

40 Min. normal 11.06.2008