„-backfisch“ Rezepte: raffiniert oder preiswert, Winter, Herbst, Weihnachten & Festlich 22 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Festlich
Herbst
raffiniert oder preiswert
Weihnachten
Winter
Backen
Beilage
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Frucht
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Party
Schmoren
Schnell
Silvester
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
bei 102 Bewertungen

Ein leckeres Dessert im Glas, z.B. zum Picknick

15 Min. simpel 12.08.2015
bei 83 Bewertungen

Prager Schinken aus dem Netz befreien, Pfeffern und in eine Auflaufform oder Sauté geben. In den vorgeheizten Backofen bei 175° geben. Schwarte nach oben. Etwas Apfelsaft zugeben. Brutzeln lassen, immer wieder mit Apfelsaft auffüllen. Nach 2 1/4 Stun

210 Min. pfiffig 04.08.2002
bei 17 Bewertungen

1 kg Rotkohl (1 kleiner Kopf) putzen, vierteln, fein hobeln, dabei den Strunk nicht mithobeln. Den Apfel schälen, vierteln, entkernen, würfelig schneiden und mit dem Saft der Zitrone mischen. 1 Zwiebel würfeln und in einem größeren Topf in heißem B

20 Min. normal 13.11.2001
bei 19 Bewertungen

Äpfel in feine Spalten schneiden und in eine ofenfeste Form geben (am besten sieht eine kleine runde Form pro Person aus) Alle anderen Zutaten vermischen und über die Äpfel streuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C / Gas Stufe 3 ca. 30 Minuten backen.

12 Min. normal 02.01.2006
bei 10 Bewertungen

Brune Kartofler

30 Min. normal 22.04.2001
bei 8 Bewertungen

auch lecker in der Weihnachtszeit.

45 Min. normal 23.10.2008
bei 7 Bewertungen

als Festtagsvorspeise z.B. an Weihnachten

20 Min. normal 04.03.2009
bei 12 Bewertungen

Filet waschen und trockentupfen, überschüssiges Fett, Sehnen etc. entfernen. Längs tief einschneiden (je nach Höhe ggf. im Inneren erneut einschneiden, so dass das Filet insgesamt flach wird, Höhe ca. 1-1,5 cm). Anschließend mit den Trockenpflaumen

60 Min. normal 17.07.2006
bei 9 Bewertungen

Zanderfilet im Blätterteig mit Wirsing und Rucola

60 Min. pfiffig 11.05.2009
bei 5 Bewertungen

passt auch perfekt ins Weihnachtsmenü

15 Min. simpel 28.03.2010
bei 4 Bewertungen

a la floo

40 Min. pfiffig 03.04.2008
bei 8 Bewertungen

Der Rotkohl muss mindestens 12 Stunden marinieren

30 Min. normal 22.01.2009
bei 5 Bewertungen

Getrocknete Steinpilze 1 Stunde einweichen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Selleriestange und die Karotte in kleine Würfelchen schneiden. Chilischote entkernen und klein schneiden. Alles im Olivenöl andünsten, bis es

40 Min. normal 27.12.2007
bei 1 Bewertungen

Auftakt zum festlichen Herbstmenü

20 Min. normal 02.02.2007
bei 3 Bewertungen

Steinpilze, Schalotte und Pistazien (n. B. auch Knoblauch) in etwas Butter anbraten, mit Salz, Pfeffer, Thymian würzen, mit einem kleinen Schuss Weißwein ablöschen und einkochen lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Etwas abkühlen lassen und mit

10 Min. normal 25.09.2008
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und abtupfen. Mit dem Wildgewürz und 150 ml Rotwein mischen und über Nacht kalt stellen. Lauch, Möhre, Sellerie und Schalotten in grobe Würfel schneiden. Das Fleisch und die Marinade durch ein Sieb gieße

30 Min. normal 28.02.2010
bei 2 Bewertungen

Zuerst ein paar (4-5) Datteln (ohne Kerne) in kleine Würfel schneiden, in Butter mit braunem Zucker karamellisieren lassen. Mit einem kleinen Schluck Weiswein ablöschen, ca. 1/2 Tl. Zimt dazu und dann das Rotkraut (das war aus dem Glas ) dazu geben

8 Min. pfiffig 16.05.2005
bei 1 Bewertungen

genau das Richtige für gemütliche Abende, wenn es draußen kalt ist

35 Min. simpel 25.05.2007
bei 1 Bewertungen

exotisch-festliche Sauce mit Ente und Granatapfel

35 Min. normal 26.10.2008
bei 1 Bewertungen

Die Kekse zerbröseln, mit Zucker, der weicher Butter, Eigelb, einem Spritzer Zitronensaft und einem Schuss Portwein sowie einer Miniprise Salz vermischen. Pfirsiche halbieren und entsteinen, Fülle darin und darauf verteilen und mit gehackten Mandeln

10 Min. simpel 20.10.2007
bei 0 Bewertungen

Die Pfirsiche überbrühen, enthäuten, halbieren und die Steine entfernen. Eine große, flache, feuerfeste Form einfetten und die Pfirsichhälften mit der Rundung nach unten hineinsetzen. Den Backofen auf 180° vorheizen. Das Eiweiß zu steifem Schnee sch

30 Min. normal 04.01.2006
bei 0 Bewertungen

Die ersten vier Zutaten in einen Topf geben und verrühren. Unter Rühren aufkochen und ca. 2 Min. köcheln lassen. Vom Herd nehmen, in eine kalte Schüssel gießen und auf 45°C abkühlen lassen. Nun noch die Sahne steif schlagen und unterziehen. Die Masse

35 Min. normal 27.09.2006