„Low Carb“ Rezepte: raffiniert oder preiswert, Schwein & Snack 51 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

raffiniert oder preiswert
Schwein
Snack
Backen
Braten
Camping
Deutschland
Ei
Eier
einfach
Europa
Fingerfood
Fleisch
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
kalt
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Paleo
Party
Pilze
Resteverwertung
Rind
Schnell
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Vorspeise
warm
bei 3 Bewertungen

schnell und einfach

20 Min. normal 22.05.2017
bei 13 Bewertungen

Low Carb, schmeckt sowohl warm als auch kalt, sehr einfache Zubereitung

15 Min. normal 02.01.2018
bei 0 Bewertungen

mit Fleischfüllung, low carb

15 Min. normal 08.11.2019
bei 8 Bewertungen

schwäbisch, fränkisch

45 Min. normal 27.10.2004
bei 39 Bewertungen

Das ultimative Rezept für alle Feste und alle Geschmäcker

30 Min. normal 09.01.2009
bei 45 Bewertungen

Die Bratwürste 5 Minuten in fast kochendem Wasser abbrühen. Den Blätterteig inzwischen nach Packungsvorschrift antauen lassen und etwas größer ausrollen. Auf jede Blätterteigscheibe eine Bratwurst legen. Das Ei trennen. Um die Bratwurst herum den B

10 Min. normal 25.11.2001
bei 86 Bewertungen

Blaue Zipfel, fränkische Spezialität

10 Min. simpel 14.02.2009
bei 75 Bewertungen

schmeckt auch kalt am Partybuffet

15 Min. normal 18.06.2009
bei 199 Bewertungen

pfiffige Alternative zu Frikadellen

30 Min. normal 10.08.2008
bei 57 Bewertungen

Die Würstchen der Länge nach tief einschneiden, aber so, dass sie an beiden Enden noch zusammenhängen. Zwiebel abziehen, würfeln und in der Butter glasig dünsten. Die abgekühlten Zwiebelwürfel mit den Kräutern, Crème fraîche und den Käseraspeln m

20 Min. normal 23.02.2006
bei 4 Bewertungen

auch als Brotbelag, als Wurstersatz, kalt wie warm

20 Min. simpel 11.03.2009
bei 504 Bewertungen

2 EL geschälte Tomaten sehr fein hacken und in Butter mit etwas Zucker kurz schwenken. Die Sahne dazugeben und mit Salz und Pfeffer und einer Prise Oregano würzen. Wer es etwas schärfer mag, ergänzt mit Chilipulver. 10 - 15 Minuten köcheln lassen.

20 Min. normal 07.01.2006
bei 13 Bewertungen

saftig und lecker

30 Min. normal 09.09.2008
bei 23 Bewertungen

oder Blaue Zipfel, fränkische oder Nürnberger Bratwürste in einem Essigsud

10 Min. simpel 16.01.2008
bei 151 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein schneiden. Paprikaschoten waschen, putzen und in sehr kleine Stückchen schneiden. Zwiebel mit 1 EL Butter anschwitzen, Paprikastückchen zugeben und mit anschwitzen, am Schluss den Knoblauch zugeben. Das altbacke

30 Min. normal 03.04.2013
bei 162 Bewertungen

z.B. für Valenstinstag oder Hochzeitstag

10 Min. simpel 06.06.2008
bei 14 Bewertungen

Mett- oder Bratklops

20 Min. simpel 27.04.2006
bei 26 Bewertungen

Mehl mit Salz und Backpulver vermischen und mit Quark, Milch und Öl zu einem glatten Teig verkneten. Zwiebel würfeln. Gemüse putzen, in Scheiben teilen. Ofen auf 225 Grad vorheizen. Zwiebeln in 2 EL heißem Öl dünsten, Hack zugeben, krümelig braten.

45 Min. normal 17.05.2006
bei 4 Bewertungen

auch gefüllte Fleischküchle genannt

25 Min. normal 26.05.2009
bei 19 Bewertungen

ergibt 12 Stück

30 Min. normal 07.08.2008
bei 26 Bewertungen

mit Kohlrabi

10 Min. simpel 08.05.2009
bei 24 Bewertungen

Schwetzinger Frühlingsrolle

25 Min. pfiffig 28.04.2002
bei 6 Bewertungen

auch kalt zu Partys und Büffet ein Hochgenuss

30 Min. normal 07.12.2007
bei 19 Bewertungen

Die Wiener der Länge nach halbieren. Den Schnittkäse in Streifen schneiden und zwischen die Hälfen legen. Dann das Wienerle mit dem Schinken umwickeln. Evtl. mit einem Zahnstocher feststecken, kommt darauf an, was für Schinkenscheiben man hat. Dann

20 Min. simpel 29.09.2007
bei 79 Bewertungen

fürs Büffet oder zum Picknick, ergibt ca. 45 Frikadellchen

15 Min. simpel 02.11.2009
bei 35 Bewertungen

Vorspeise oder Hauptgericht

30 Min. normal 17.07.2007
bei 20 Bewertungen

Gyros mit Käse in Blätterteig

20 Min. normal 29.04.2010
bei 11 Bewertungen

Klein geschnittene Zwiebel und Knoblauch in Öl anschwitzen, vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Toastbrotwürfeln mit Milch übergießen und ziehen lassen. Nach einiger Zeit ausdrücken, mit Fleisch, Ei, Zwiebelmischung, Petersilie und Majoran verknete

25 Min. normal 13.03.2008
bei 10 Bewertungen

Brötchen in warmem Wasser einweichen. Darauf achten, dass das Brötchen vollständig mit dem Wasser bedeckt ist. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Karotten schälen und sehr fein raspeln. Das eingeweichte Brötchen sehr gut ausdrücken. Die

10 Min. simpel 31.08.2009
bei 26 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Hackfleisch mit allen Zutaten (außer dem Speck) gut vermengen. Aus der Hackfleischmasse ca. 12 Bällchen formen. Papiermuffinformen und ein Muffinblech bereitstellen. Jeweils zwei Speckscheiben kreuzweise übe

15 Min. simpel 06.04.2007