„-ramazotti“ Rezepte: raffiniert oder preiswert, Schwein, Braten, Resteverwertung & Camping 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Camping
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schwein
Deutschland
Ei
Eier
einfach
Europa
Fingerfood
Gemüse
Hauptspeise
Kartoffeln
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
Rind
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegetarisch
bei 26 Bewertungen

für Pfanne und Grill

60 Min. normal 31.07.2010
bei 38 Bewertungen

Die Fleischwurst von der Haut befreien und in Scheiben (oder Stückchen) schneiden. Die Gurken schälen, halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne entfernen. Fleischtomaten mit kochendem Wasser überbrühen, mit kaltem Wasser abschrecken und sofort häu

15 Min. normal 07.06.2007
bei 18 Bewertungen

schnelles Restegericht

15 Min. simpel 13.11.2009
bei 5 Bewertungen

schnelles Gericht für viele Esser

15 Min. normal 31.08.2009
bei 3 Bewertungen

süß und feurig; eine exzellente Kombination

30 Min. simpel 15.03.2008
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und abbürsten. Dann in ungesalzenem Wasser gar kochen. Danach die Kartoffeln vom Herd nehmen, abgießen, abschrecken, pellen und abkühlen lassen. Den Leberkäse in feine Streifen schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen, sorgfältig wa

40 Min. simpel 17.10.2006
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, in Wasser zum Kochen bringen und in 20-25 Minuten gar kochen. Danach abgießen, heiß pellen, erkalten lassen und in Scheiben schneiden. Den Speck in einer Pfanne auslassen, die Margarine hinzufügen, die Zwiebelwürfel darin gla

30 Min. simpel 09.06.2008
bei 5 Bewertungen

Echt Westfälisch

35 Min. normal 26.05.2009
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln gar kochen, pellen, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel in halbe Ringe schneiden. Die Fleischwurst häuten und in Scheiben schneiden. Alles zusammen in eine Pfanne mit etwas Öl geben und langsam braun braten. Kräftig

15 Min. simpel 26.08.2008
bei 1 Bewertungen

Asien trifft Italien - als Beilage oder Hauptgericht schnell gemacht!

20 Min. normal 08.06.2009
bei 1 Bewertungen

Resteverwertung

10 Min. simpel 20.02.2010
bei 2 Bewertungen

leichte Kost, ideal für den Sommer

20 Min. normal 18.06.2007
bei 3 Bewertungen

Die Bratwürste in mundgerechte Stücke schneiden, in dem Fett braun braten, aus der Pfanne nehmen. Kartoffeln in Scheiben schneiden, Zwiebel in Würfel, beides im Fett braun braten und mit Salz, Pfeffer, etwas Majoran und Thymian würzen. Gemüse dazu ge

15 Min. simpel 26.07.2005
bei 1 Bewertungen

Das Brötchen einweichen und ausdrücken. Aus dem Brötchen, dem Hackfleisch, der gehackten Zwiebel und den Eiern einen Fleischteig herstellen, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermischen. 8 Frikadellen formen. Im Öl auf beiden Seiten knusprig

25 Min. normal 25.05.2008
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und grob würfeln. Das Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin etwa 7 Minuten unter Wenden hellbraun braten. Die Eier mit Milch, Semmelbröseln und Käse verquirlen und mit Pfeffer, Salz und Majoran würz

10 Min. simpel 03.04.2009
bei 1 Bewertungen

wenn es schnell gehen muss. Kann auch kalt als Salat gegessen werden

10 Min. simpel 31.10.2010
bei 3 Bewertungen

kann man aber auch abends essen

30 Min. simpel 11.06.2009
bei 2 Bewertungen

mit Hackfleisch gefüllte Pfannkuchen

40 Min. normal 28.12.2008
bei 2 Bewertungen

altes Pfälzer Gericht, schnelle Küche

10 Min. simpel 08.01.2009
bei 2 Bewertungen

alle Zutaten gibt es günstig im Discounter

40 Min. simpel 23.11.2006
bei 4 Bewertungen

Nudeln für die Studenten - WG

10 Min. simpel 09.04.2009
bei 1 Bewertungen

Für die Soße Butter schmelzen, Mehl darin anschwitzen. 200 ml heißes Wasser mit Brühe verrühren. Mehl-Butter mit Brühe ablöschen. Sahne zufügen und unter ständigem Rühren aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken. Lauchzwiebeln in Ringe, Chi

35 Min. simpel 11.10.2005
bei 0 Bewertungen

gut zur Resteverwertung

15 Min. normal 31.05.2008
bei 0 Bewertungen

Schwedisches Resteesssen

20 Min. simpel 14.07.2008
bei 0 Bewertungen

Dieses Rezept eignet sich als Hauptspeise z. B. mit frischem Brot, falls es mal schnell gehen soll und wenig in den Küchenschränken zu finden ist, oder man bereitet es als Beilage zu Bratkartoffeln, Kotelett, Frikadellen etc. zu. Zunächst die Champi

10 Min. simpel 12.02.2009
bei 0 Bewertungen

Die Fleischwurst in Scheiben schneiden. Die Chips zerkleinern und in einen Teller geben. Ei verquirlen und dann die Fleischwurst erst im Ei und dann in den Chips panieren. Durch die Gewürze der Chips braucht man keine zusätzlichen Gewürze mehr. Anbr

15 Min. simpel 31.08.2009
bei 0 Bewertungen

Die Würstchen halbieren und ordentlich anbraten, danach grob geschnittene Zwiebelwürfel zugeben, die Paprika auch gleich dazu. Das Gemüse soll kaum, bis gar nicht gegart werden. Also gleich etwas Tomatenmark dazu, unterrühren und kurz mitrösten, dann

10 Min. simpel 27.02.2010
bei 0 Bewertungen

Resteverwetung

20 Min. simpel 31.03.2010
bei 0 Bewertungen

Reis wie gewohnt kochen und anschließend in einer großen Schüssel kalt werden lassen (ich koche ihn am liebsten schon am Vortag ab). Die Eier und die gewürfelte Fleischwurst sowie die gewürfelten Zwiebeln zum Reis geben und mit Salz und Pfeffer würz

15 Min. simpel 06.09.2006