„-baiser-kuchen“ Rezepte: raffiniert oder preiswert & Fingerfood 34 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 8 Bewertungen

super fürs Picknick, zum Glas Wein oder auch nur so

30 Min. normal 29.09.2007
bei 0 Bewertungen

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die gewürfelten Zwiebeln darin kurz anschwitzen. Danach das Hackfleisch zufügen und alles gut braten. Den Knoblauch hinein pressen. Mit Kurkuma, Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Eine gute Tasse Wasser dazu geben und

30 Min. normal 09.04.2009
bei 3 Bewertungen

kleine slowenische Blätterteig-Kuchen mit Frischkäse

40 Min. normal 30.07.2009
bei 0 Bewertungen

leckerer Kuchen mit fleischiger Einlage

25 Min. normal 01.06.2010
bei 2 Bewertungen

Wenn es mal ganz schnell gehen soll

20 Min. normal 27.09.2009
bei 4 Bewertungen

Die Milch mit dem Ei, 2 EL Pflanzenöl und Zucker in einer Schüssel miteinander verrühren. Die Hefe hinzugeben und so lange umrühren, bis sie sich aufgelöst hat. Das Mehl mit dem Salz und den Gewürzen (mit dem Muskat nur sehr wenig würzen - notfalls a

45 Min. normal 22.02.2007
bei 13 Bewertungen

! Den Quark mit den Eiern und Zucker verrühren. Mehl und Natron mischen und unter den Quark ziehen. Die Milch unterrühren. Fett in der Fritteuse erhitzen (160-170 Grad). Mit einem Löffel den Teig zu kleinen Kugeln formen und im heißen Fett frittieren

40 Min. normal 18.06.2003
bei 3 Bewertungen

mit Wal- oder Macadamianüssen

15 Min. simpel 20.07.2007
bei 2 Bewertungen

mit Kokos und Mandeln

15 Min. simpel 20.07.2007
bei 35 Bewertungen

Den Backofen auf 175°C vorheizen und die Muffinsform mit Papierförmchen auslegen. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Zucker, Vanillezucker, Backpulver, Natron und Salz dazugeben und vermischen. Die Butter zerlassen und in eine große Schüssel geben. Da

15 Min. normal 25.08.2005
bei 7 Bewertungen

schnell gemacht für überraschenden Besuch

25 Min. simpel 16.02.2009
bei 2 Bewertungen

Eier trennen. Eigelb mit Zucker, Salz und Butter schaumig rühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Nun Milch und Wodka dazugeben. Mehl dazugeben und einen festen Teig herstellen. Den Teig 15 Minuten ruhen lassen. Den Teig dünn ausrollen. In Str

60 Min. normal 25.02.2007
bei 0 Bewertungen

In einem Topf Butter und Kuvertüre schmelzen und ca.5 Minuten abkühlen lassen. Eier, Zucker und Vanillezucker gut schaumig schlagen und dann nach und nach die Schoko-Butter-Masse unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, über die Masse sieben und

15 Min. simpel 20.07.2007
bei 9 Bewertungen

Den Backofen auf 175°C vorheizen. Die Muffinsform mit Papierförmchen auslegen. Mehl in eine Schüssel sieben. Natron und Backpulver dazugeben und alles vermischen. Die Bananen schälen, gut zerdrücken und in eine Schüssel geben. Butter zerlassen, Eier,

15 Min. normal 22.10.2005
bei 2 Bewertungen

Die Hefe in ca. 100 ml erwärmter Milch auflösen und ca. 10 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Eigelbe und die restliche lauwarme Milch schaumig rühren. Mehl, Salz und Hefegemisch unterrühren. Das Ganze zugedeckt an eine

30 Min. simpel 09.05.2009
bei 1 Bewertungen

Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Anschließend zuerst das zerlassene Fett, danach die Kondensmilch oder süße Sahne langsam unterrühren. Alles gut schaumig schlagen. Nun das gesiebte Mehl unterkneten und den Teig ca. 1 Std. kalt stellen, Den T

35 Min. normal 06.01.2008
bei 14 Bewertungen

Butter und Honig in einer Schüssel schaumig rühren. Die übrigen Zutaten nach und nach zugeben. Zuletzt die Äpfel schälen, raspeln und unter den Teig heben. Etwa 2 Esslöffel Teig in ein gefettetes Waffeleisen geben und den Teig portionsweise abbacke

35 Min. simpel 01.10.2006
bei 7 Bewertungen

Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und das Muffinblech mit Papierförmchen auslegen, da die Muffins sehr saftig sind und sonst schwer aus der Form gehen. Schokolade grob raspeln. Zucchini schälen und grob reiben. Butter, Zucker, Eier, Öl, Joghurt

25 Min. normal 15.12.2006
bei 46 Bewertungen

ein Muss zur Karnevalszeit, ergibt ca. 40 Stück

40 Min. normal 15.02.2006
bei 1 Bewertungen

Das Wasser zusammen mit Butter und Salz aufkochen, den Topf vom Feuer nehmen und das Mehl einrühren. Die Masse so lange rühren, bis sich der Teig vom Boden löst. Ein Ei in die heiße Masse rühren, dann Weichkäse und die Hälfte vom Parmesan untermisch

30 Min. normal 27.11.2007
bei 1 Bewertungen

Den Ofen auf 185°C vorheizen. Die Muffinformen nach Bedarf einfetten. Die Butter erwärmen und schmelzen lassen. Das Mehl mit Backpulver versieben. Die Kräuter säubern und grob hacken. Knoblauch fein hacken. Kräuter unter die Butter rühren. Die Eier

25 Min. simpel 12.06.2012
bei 0 Bewertungen

glutenfrei, eifrei - reicht für 12 Stück

30 Min. simpel 27.01.2009
bei 2 Bewertungen

reicht für ca. 12 Stück

15 Min. simpel 08.10.2007
bei 2 Bewertungen

Vadelmasilmä-Pullat

20 Min. normal 08.01.2008
bei 25 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C-200°C vorheizen. Die Muffinsform mit Papierförmchen auslegen. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Zucker, Backpulver und Salz zugeben und miteinander vermischen. Das Öl in eine Schüssel geben. Die Eier zusammen mit der Buttermilc

10 Min. pfiffig 22.10.2005
bei 3 Bewertungen

superlecker nach Muttis Rezept, für 24 Stück

30 Min. normal 06.03.2009
bei 1 Bewertungen

Mehl, Zucker, Eigelb und Butter zu einem glatten Teig verkneten und eine Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Dünn ausrollen und die Backförmchen damit auskleiden. Sahne, Eier und Zucker verrühren und auf den Teig in die Backförmchen gießen. Kirschen

60 Min. simpel 27.02.2002
bei 5 Bewertungen

Für den Brotbackautomaten, für 750 g Gebäck: Dieses Brot schmeckt nicht nur Kindern, sondern ist auch für große Nachkatzen ein leckeres Vergnügen.

5 Min. simpel 23.06.2005
bei 5 Bewertungen

jeder nach seinem Geschmack

20 Min. normal 13.07.2007
bei 7 Bewertungen

Mehl und Backpulver sieben, Salz, Pfeffer, Kräuter und Käse untermischen. In die Mitte eine Mulde drücken, die Eier hineingeben und mit etwas Mehl verrühren. Die Butter darüber geben und alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. 35 Minuten ruhen

30 Min. simpel 02.05.2002