„Low Carb“ Rezepte: raffiniert oder preiswert, Fingerfood & Schwein 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fingerfood
raffiniert oder preiswert
Schwein
Backen
Braten
einfach
Europa
Fleisch
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Party
Rind
Schnell
Snack
Studentenküche
Vorspeise
warm
bei 47 Bewertungen

etwas scharf

50 Min. normal 10.05.2002
bei 283 Bewertungen

Honigfleisch am Spieß - nach einer Idee vom letzten Mittelalterpanoptikum

30 Min. simpel 18.04.2008
bei 463 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauchzehen in klitzekleine Würfel schneiden, Petersilie fein hacken. Das Hackfleisch unter Zugabe von 1 EL Olivenöl in eine ausreichend große Rührschüssel geben. Alle Zutaten dazugeben, mit dem Knethaken des Handmixers alles gut du

40 Min. normal 22.02.2006
bei 39 Bewertungen

Das ultimative Rezept für alle Feste und alle Geschmäcker

30 Min. normal 09.01.2009
bei 2 Bewertungen

Die einzelnen Rippchen trennen, beide Sojasaucen mischen und mit einem Pinsel beidseitig auf die Rippchen auftragen. Bis zum nächsten Tag marinieren. Öl in der Grillpfanne, wenn vorhanden, sonst in einer schweren Pfanne, stark erhitzen und mit dem H

30 Min. simpel 15.09.2008
bei 199 Bewertungen

pfiffige Alternative zu Frikadellen

30 Min. normal 10.08.2008
bei 76 Bewertungen

leicht sehr bekömmlich

30 Min. simpel 20.02.2009
bei 10 Bewertungen

Die Zwiebel und den Knoblauch ganz fein hacken und mit einem EL Öl glasig dünsten. Abkühlen lassen. Gehacktes mit Semmelbrösel und dem Quark vermischen. Salz, Pfeffer und den Senf dazugeben. Kleine Frikadellen oder Bällchen formen. Kurz in heißem Öl

30 Min. simpel 11.07.2005
bei 4 Bewertungen

auch gefüllte Fleischküchle genannt

25 Min. normal 26.05.2009
bei 8 Bewertungen

Zuerst das Brötchen aufweichen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Aus dem Hackfleisch, Zwiebel, Ei, ausgedrücktem Brötchen, Paprika, Salz und Pfeffer einen Fleischteig bereiten. Mit angefeuchteten Händen ca. 8 Frikadellen formen und jeweils eine Mul

20 Min. normal 15.11.2007
bei 19 Bewertungen

ergibt 12 Stück

30 Min. normal 07.08.2008
bei 79 Bewertungen

fürs Büffet oder zum Picknick, ergibt ca. 45 Frikadellchen

15 Min. simpel 02.11.2009
bei 35 Bewertungen

Vorspeise oder Hauptgericht

30 Min. normal 17.07.2007
bei 20 Bewertungen

Gyros mit Käse in Blätterteig

20 Min. normal 29.04.2010
bei 11 Bewertungen

Klein geschnittene Zwiebel und Knoblauch in Öl anschwitzen, vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Toastbrotwürfeln mit Milch übergießen und ziehen lassen. Nach einiger Zeit ausdrücken, mit Fleisch, Ei, Zwiebelmischung, Petersilie und Majoran verknete

25 Min. normal 13.03.2008
bei 10 Bewertungen

Brötchen in warmem Wasser einweichen. Darauf achten, dass das Brötchen vollständig mit dem Wasser bedeckt ist. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Karotten schälen und sehr fein raspeln. Das eingeweichte Brötchen sehr gut ausdrücken. Die

10 Min. simpel 31.08.2009
bei 26 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Hackfleisch mit allen Zutaten (außer dem Speck) gut vermengen. Aus der Hackfleischmasse ca. 12 Bällchen formen. Papiermuffinformen und ein Muffinblech bereitstellen. Jeweils zwei Speckscheiben kreuzweise übe

15 Min. simpel 06.04.2007
bei 5 Bewertungen

die etwas andere Frikadelle

30 Min. simpel 20.08.2008
bei 10 Bewertungen

Zwiebel fein würfeln und in Olivenöl andünsten. Die Hälfte des Hackfleisches dazu krümeln und unter Rühren braun anbraten, dabei schon etwas mit Salz und Piment würzen. Sofort das gebratene Hackfleisch mit dem rohen Hackfleisch, einem Ei, Salz, Pimen

30 Min. normal 20.02.2008
bei 29 Bewertungen

für den Kindergeburtstag und auch kinderleicht

25 Min. normal 23.05.2008
bei 13 Bewertungen

leckerer Snack, schnell zubereitet

10 Min. simpel 31.08.2010
bei 5 Bewertungen

Vorbereitung ist nötig wegen Abkühlung

45 Min. simpel 08.08.2009
bei 1 Bewertungen

Schweinfleisch-Spieße serviert mit Erdnusssauce und Sambal auf Madura-Art. Rezept aus Madura, Indonesien.

20 Min. pfiffig 15.06.2018