„Würstchen“ Rezepte: raffiniert oder preiswert, einfach & gekocht 80 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

raffiniert oder preiswert
einfach
gekocht
Hauptspeise
Gemüse
Schnell
Eintopf
Kartoffeln
Suppe
Schwein
Studentenküche
gebunden
Winter
Herbst
Camping
Hülsenfrüchte
Europa
Resteverwertung
Deutschland
Kinder
Nudeln
Fleisch
spezial
Pasta
Vegetarisch
Sommer
Party
Saucen
Einlagen
klar
fettarm
Paleo
Gluten
Beilage
Rind
Lactose
ketogen
Vollwert
Pilze
Vorspeise
Low Carb
Kartoffel
Halloween
Frühling
warm
kalorienarm
Vegan
Geflügel
Schweiz
Getreide
Österreich
Snack
Reis
Ei
Basisrezepte
Ungarn
Osteuropa
Trennkost
Eier
 (293 Bewertungen)

Würstchen mit Nudeln - der Hit bei Kindern!

30 Min. simpel 26.10.2009
 (3 Bewertungen)

Die Zwiebeln hacken und mit dem Speck anbraten. Kartoffeln, Möhren und Sellerie putzen, in etwa gleich große Stücke schneiden und dazugeben. Kurz anschwitzen, dann mit 1,5 l Wasser aufgießen und die Linsen dazugeben. Etwas gekörnte Brühe dazugeben, a

25 Min. simpel 20.02.2010
 (18 Bewertungen)

ideal für Kinder

40 Min. simpel 24.05.2006
 (1 Bewertungen)

Möhren schälen, Porree und Sellerie putzen, die Kartoffeln schälen und alles in Stücke schneiden. In einem großen Topf das Öl erhitzen und das Gemüse und die Kartoffeln darin anbraten. So viel Wasser angießen, dass alles gut bedeckt ist, jedoch min

30 Min. simpel 04.08.2009
 (5 Bewertungen)

einfaches Rezept, wenn es schnell gehen soll

10 Min. simpel 25.04.2010
 (2 Bewertungen)

ohne Fleisch und Soja

20 Min. simpel 08.12.2017
 (2 Bewertungen)

herrlich würzige, deftige Suppe für kalte Tage

30 Min. simpel 15.05.2009
 (2 Bewertungen)

schnell, einfach gemacht und superlecker

20 Min. simpel 08.12.2008
 (2 Bewertungen)

Die Zwiebel in grobe Würfel schneiden. Die Karotte schälen und in 1 cm breite Scheiben schneiden. Den Lauch säubern und in Ringe schneiden. Den Sellerie in kleine Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden. In einem große

15 Min. normal 19.03.2008
 (49 Bewertungen)

heiße Beilage zu Rindfleisch, Frikadellen, Hackbraten, Hammel und Schweinefleisch, oder Würstchen

15 Min. simpel 03.05.2009
 (12 Bewertungen)

vegetarisch oder mit Würstchen zuzubereiten

60 Min. simpel 26.10.2010
 (32 Bewertungen)

wahlweise mit Würstchen, Eiern oder pur

5 Min. simpel 19.09.2008
 (4 Bewertungen)

je nach Wunsch auch fettarm, sehr lecker und schnell gemacht. Mit fettreduzierten Würstchen sehr figurfreundlich!

15 Min. normal 25.07.2010
 (2 Bewertungen)

mit Milch und Würstchen

15 Min. simpel 28.09.2010
 (5 Bewertungen)

schön für ein Herbstmenü oder mit Wiener Würstchen als wärmende Hauptmahlzeit

15 Min. simpel 14.12.2009
 (0 Bewertungen)

mit Würstchen

20 Min. simpel 29.11.2008
 (3 Bewertungen)

Kartoffeln und Möhren schälen und in Würfel schneiden. Porree gründlich waschen und in Ringe schneiden. Öl in einen Topf geben und alles Gemüse 5 Minuten darin anbraten. Mit der Brühe ablöschen, die Suppe zum Kochen bringen und solange köcheln lass

20 Min. simpel 24.07.2009
 (192 Bewertungen)

Zwiebel klein schneiden und in einer Pfanne mit 1-2 EL Öl angebraten. Würstchen auch klein schneiden und nach kurzer Zeit dazugeben. Schön anbraten. Nun Tomatenmark dazugeben und kurz mit anrösten. Paprika auch klein schneiden, mit in die Pfanne gebe

30 Min. simpel 01.10.2004
 (15 Bewertungen)

Die Linsen am besten am Abend vorher in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag die Linsen abseihen und in einen Topf geben. Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Mit der Fleischbrühe und dem gewürfelten Speck zu den Lins

15 Min. simpel 11.05.2008
 (2 Bewertungen)

Erdäpflsuppn, einfach und gut

15 Min. simpel 29.03.2010
 (11 Bewertungen)

Die Roggenbrotscheiben würfeln und in einem Topf in zerlassender Butter anrösten. Den Knoblauch, den Majoran und die Gemüsebrühe dazu geben, und 10 Min. köcheln. Die Wiener Würstchen in kleine Scheiben schneiden und mitkochen lassen. Vor dem Anrichte

20 Min. simpel 18.11.2001
 (11 Bewertungen)

In einer Pfanne Öl erhitzen. Die Zwiebel und die Paprikaschote in Würfel schneiden und in das heiße Öl geben, kurz andünsten. Die Würstchen auch in Scheiben schneiden und zu den Zwiebeln und den Paprikaschoten in die Pfanne geben. Alles kurz anbraten

10 Min. simpel 22.03.2005
 (3 Bewertungen)

Nudeln kochen. Inzwischen die Butter in der Pfanne zerlaufen lassen, Mehl zugeben (Mehlschwitze) und mit Wasser ablöschen. Immer gut mit dem Schneebesen rühren. Ketchup hinzufügen (kann auch mit Tomatenmark gemischt werden). Die Wiener klein schneid

20 Min. simpel 10.04.2006
 (2 Bewertungen)

Die Bohnen waschen, putzen und klein schneiden. Die Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Die Gemüsebrühe aufkochen und die Kartoffelwürfel darin ca. 15 Minuten kochen. Den Porre

30 Min. simpel 13.01.2010
 (1 Bewertungen)

Die Grützwurst 30 Min. kochen, die Mettenden nach 25 Min dazugeben. Das Kochwasser aufbewahren. Den Grünkohl waschen, entrippen und blanchieren. Die Grünkohlblätter auf Alufolie zu vier 15 x 20 cm großen Rechtecken ausbreiten. Den restlichen Grünko

30 Min. simpel 01.07.2009
 (0 Bewertungen)

Die Zwiebel in Würfel, die Würstchen in Scheiben schneiden. Die Margarine in einem Topf zerlassen und die Zwiebeln darin anschwitzen. Wasser und Brühwürfel dazugeben und aufkochen lassen. Den Käse unter Rühren darin schmelzen. Den Saucenbinder einst

15 Min. simpel 04.01.2010
 (7 Bewertungen)

Kartoffeln und Möhren schälen und in großzügige Stücke schneiden. Das Suppengrün waschen und klein hacken. Die Zwiebel nur schälen und nicht klein schneiden. Dann etwas Öl in einen Topf geben und wenn es heiß ist, die Schinkenwürfel hinein geben. We

25 Min. simpel 21.11.2008
 (4 Bewertungen)

Die Zwiebel klein schneiden und mit etwas Öl in einem Topf anschwitzen. Dann die in nicht zu klein geschnittenen Kartoffeln zugeben und kurz mitbraten. Das Tomatenmark zugeben, auch kurz mit anbraten. Dann das Wasser, Salz und Pfeffer hinzufügen un

20 Min. simpel 09.02.2009
 (13 Bewertungen)

Die Möhren- und Kartoffelwürfel in der Gemüsebrühe weichkochen (etwa 20 min.). Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Währenddessen die Bratwürste anbraten und klein schneiden, zum Möhreneintopf geben, nochmal etwa 10 min. ziehen lassen. Je nach

20 Min. simpel 08.05.2009
 (3 Bewertungen)

Erdäpfeleintopf, altes Wiener Rezept

15 Min. simpel 23.08.2010