„Gyros“ Rezepte: raffiniert oder preiswert & Gluten 6 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: kokos (6 Rezepte)

Gluten
raffiniert oder preiswert
Fleisch
Hauptspeise
Lactose
Party
bei 18 Bewertungen

Backofen auf 190°C vorheizen und Muffinblech gut einfetten. Gyros und Zwiebel in sehr kleine Stückchen schneiden. Mehl, Backpulver, Natron, Pfeffer und Salz in einer Schüssel vermischen. In einer zweiten Schüssel Ei, Öl, Tsatsiki und Buttermilch

30 Min. simpel 12.03.2006
bei 35 Bewertungen

WW für 4 Pers. á10 P's oder 6 Pers. á 8 P's

30 Min. normal 20.08.2008
bei 9 Bewertungen

Ein Viertel der Gurke für das Tsatsiki raspeln, anschließend mit Quark und Milch verrühren. Die Knoblauchzehe durch die Presse direkt in den Quark drücken und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Fleisch in 1-2 cm breite Streifen schneiden. V

40 Min. normal 16.03.2006
bei 20 Bewertungen

Gyros mit Käse in Blätterteig

20 Min. normal 29.04.2010
bei 42 Bewertungen

Das Fleisch abspülen und dann in feine Streifen schneiden. In eine tiefe Form legen und den Knoblauch darüber pressen. Das Öl und die Gewürze darüber geben und alles miteinander vermengen. 4 - 6 Stunden marinieren. Nach dem Marinieren das Fleisch s

45 Min. normal 19.01.2005
bei 10 Bewertungen

Nach einem Restaurantbesuch einfach frei ausprobiert

20 Min. normal 08.02.2010