„... Mit Sauerkraut“ Rezepte: raffiniert oder preiswert & Geheimrezept 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

selber machen

access_time 120 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.07.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

kleiner Snack

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Aufgewärmtes Sauerkraut schmeck besondes gut

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.01.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

in einer Woche fertig - vitaminreich, knackig und lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Aus Mehl, Butterflocken, Ei, Salz und ca. 4-5 EL Wasser einen Teig kneten. Diesen dann ca. 1 Stunde kühl stellen. Dann eine Springform einfetten und mit dem Teig auslegen, dabei einen ca. 2 cm hohen Rand formen. Sauerkraut klein schneiden. Schinken,

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.10.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Petersilie und Kapern hacken, den grünen Pfeffer zerdrücken, die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Alles mit Senf und Meerrettich vermischen. Die Masse auf die Fischfilets streichen, diese aufrollen, mit dem Speck umwickeln und die Rouladen mit Zah

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.08.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln, Eier, Sahne und Milch verrühren. Mettwürstchen und Sauerkraut unterheben und mit Salz, Cayenne und Knoblauchpulver würzen. Masse in gebutterte Form tun und bei 200 Grad ca.45 - 50 Minuten backen. Camembert und Semmelbrösel mischen und 20

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2003
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Oma - Rezept

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.07.2006
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Oma - Rezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

unbedingt frisches Sauerkraut verwenden, nicht aus der Dose

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.11.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

zu Sauerkraut, in der Hochzeitssuppe, zur Schlachtplatte

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Die Möhre und den Apfel schälen, klein raspeln und zusammen mit dem Sauerkraut in eine Schüssel geben. Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden, die Petersilie hacken und zum Sauerkraut geben. Mit 2 EL Öl vermischen. Zum Schluss den Salat mit dem Zucke

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

ergibt 10-12 Brötchen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (36)

Den Speck fein würfeln und knusprig ausbraten. Die Zwiebel fein würfeln und im Bratfett andünsten. Das Sauerkraut abtropfen lassen, sehr gut ausdrücken und grob hacken. Das Brötchen einweichen, gut ausdrücken, die Petersilie grob hacken. Das Hackflei

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.10.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

im Römertopf gebacken

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.08.2006
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Klingt kurios, schmeckt aber!

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

wie der Name schon sagt, ein wenig hiervon ein bisserl davon

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.08.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mehl und Salz mischen. Butter bzw. Margarine in Flöckchen geschnitten und 2 Eier zufügen. Mit dem Knethaken des Rührgerätes verkneten. Anschließend mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stelle

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.09.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein fast vergessenes und wiederendecktes Gericht aus Russland

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Mehl in eine Schüssel geben. 100 ml Wasser mit dem Zucker lauwarm erhitzen und die Hefe darin auflösen. In das Mehl eine Mulde drücken und die Hefemischung hineingeben. Mit etwas Mehl bedecken und an einem warmen Ort ca. 10 Minuten gehen lassen,

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Hack, Zwiebeln, Knoblauch, Kartoffeln und zerkrümelten Schafskäse verkneten. Senf, Eier, Thymian, Petersilie, Salz und Pfeffer dazugeben, abschmecken. Backblech einfetten und mit Paniermehl bestreuen. Fleischfarce draufgeben, mit Öl bestreichen und g

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.07.2008