„-ramazotti“ Rezepte: raffiniert oder preiswert, Resteverwertung & Kartoffeln 455 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 394 Bewertungen

Speck, Zwiebel, Möhren und Kartoffeln würfeln, die Mettenden in Scheiben schneiden. Erst Speck, Mettenden und Zwiebeln anbraten, Möhren und Kartoffeln kurz mitbraten, dann mit der Fleischbrühe ablöschen und alles ca. 10 Minuten kochen. Bohnen hinzug

15 Min. normal 25.01.2008
bei 68 Bewertungen

vegetarisches Kartoffel-Blumenkohl-Curry aus Nordindien

10 Min. normal 08.09.2011
bei 23 Bewertungen

nur 253 kcal pro Portion!!

15 Min. normal 09.04.2009
bei 206 Bewertungen

Eigenkreation, schnell zubereitet

25 Min. normal 07.01.2010
bei 250 Bewertungen

Kartoffeln schälen, Kohlrabi in Scheiben, dann in Stifte schneiden, in die kochende Gemüsebrühe geben, 15 Min. kochen. In der Zwischenzeit die Möhren schälen und auch in Stifte schneiden, im separatem Salzwasser bissfest kochen. Das Rinderhack mit

20 Min. simpel 14.11.2001
bei 90 Bewertungen

aus gekochten Kartoffeln und Gemüse

20 Min. normal 22.10.2009
bei 15 Bewertungen

Blunzen = Blutwurst

40 Min. normal 21.01.2008
bei 73 Bewertungen

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die fein gewürfelte Zwiebel anbraten, bis sie glasig sind. Die geschälten Kartoffeln in ca. 1 Mal 1 cm große Würfel schneiden und ebenfalls anbraten. Die gesäuberten und geviertelten Champignons und die ebenfalls gesä

15 Min. simpel 15.06.2004
bei 21 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen, lauwarm schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Die restlichen Zutaten mit den Kartoffeln zu einem festen Teig verkneten. Ca. 6 cm lange und 1 cm dicke "Nudeln" formen und mit Fett in der Pfanne goldbraun braten. Man kan

15 Min. simpel 07.05.2004
bei 27 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, trocken reiben mit einem Küchenpapier und dann mit Öl einreiben und mit dem Pfeffer und dem Salz bestreuen. Die Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden, ebenfalls die Frühlingszwiebel in Stücke schneiden. Dann die Paprikas

30 Min. normal 05.10.2008
bei 41 Bewertungen

Die Kartoffeln und Möhren waschen, evtl. schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Knoblauch hacken. Die Zwiebel in Würfelchen schneiden. Die Walnüsse knacken und grob hacken. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knobi hinei

30 Min. simpel 29.04.2009
bei 31 Bewertungen

russische Sommersuppe

30 Min. simpel 20.08.2008
bei 20 Bewertungen

Kartoffelpuffer anders

20 Min. simpel 05.02.2009
bei 12 Bewertungen

ideal für Gäste, da gut vorzubereiten

15 Min. simpel 16.08.2010
bei 21 Bewertungen

Kinder lieben dieses Essen ... und ich auch ...

30 Min. normal 18.10.2009
bei 25 Bewertungen

Speck in Würfelchen schneiden. Majoran und Schnittlauch fein schneiden. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden. Speckwürfel in der Pfanne glasig werden lassen. Kartoffelscheiben dazugeben, salzen und hellbraun rösten. Eier mit Milch, Majoran und Salz

15 Min. simpel 04.05.2008
bei 8 Bewertungen

Grumbeerwaffele - Originalrezept von der Pfälzer Oma

35 Min. normal 19.02.2009
bei 9 Bewertungen

ein altes Familienrezept, original aus Pommern, mündlich überliefert

20 Min. simpel 30.10.2010
bei 9 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Zwiebel und Knoblauch in einem großen Topf in Öl anbraten. Den Lauch putzen und in feine Ringe schneiden. Kartoffeln und Möhren schälen und mit dem Gurkenhobel in sehr feine Scheiben schneiden. Den Sellerie fein würfeln. Das Gemüs

40 Min. normal 03.10.2008
bei 10 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Anschließend in einer Pfanne in etwas Butter anbraten. Nach dem Wenden jeweils mit Salz und Pfeffer bestreuen. Alternativ dazu kann auch das Gewürz "Wilde Hilde" von Alnatura verwendet werden. D

20 Min. simpel 30.09.2008
bei 14 Bewertungen

mit Kartoffeln, Waldbeeren oder Pflaumen

25 Min. simpel 03.08.2008
bei 19 Bewertungen

Mischgemüse bissfest kochen und die größeren Stücke etwas zerkleinern. Inzwischen die Bechamel machen: Etwas Fett heiß werden lassen und die 2 El Mehl etwas anschwitzen lassen. Sofort mit der Milch aufgießen und mit dem Schneebesen glatt rühren. Mi

40 Min. simpel 21.10.2008
bei 129 Bewertungen

Provencalischer Gemüseeintopf

15 Min. simpel 24.06.2009
bei 96 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, Paprikaschote und Lauch waschen. Kartoffeln und Paprika in Scheiben, Lauch in Ringe schneiden. Die Pflanzencreme erhitzen, die Kartoffelscheiben darin goldgelb anbraten. Paprika und Lauch zufügen und alles in 10 - 15 Minuten

25 Min. normal 27.03.2008
bei 99 Bewertungen

Fleischlos - aus der Nachkriegszeit

20 Min. normal 11.04.2008
bei 86 Bewertungen

einfach, schnell und superlecker

15 Min. simpel 30.11.2006
bei 220 Bewertungen

Die gekochten Kartoffeln fein reiben und mit den Mehlen, dem Ei und den Gewürzen zu einem festen Teig verarbeiten. Je nach Beschaffenheit der Kartoffeln etwas mehr oder weniger Mehl nehmen. Aus dem Teig vier flache Stücke ausrollen und mit Schinken

30 Min. normal 24.02.2005
bei 143 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 5 min. vorgaren, abgießen und beiseite stellen. Paprika putzen und in Stücke teilen, den Knoblauch schälen und in ganz kleine Würfel schneiden. Die Kidneybohnen in

30 Min. simpel 01.03.2003
bei 65 Bewertungen

mit leckerer Tomaten-Käse-Füllung

30 Min. simpel 01.11.2006
bei 52 Bewertungen

schmeckt Kindern und Erwachsenen

20 Min. simpel 06.11.2008