„Likoere“ Rezepte: raffiniert oder preiswert & Creme 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Creme
raffiniert oder preiswert
Dessert
einfach
Festlich
Frucht
Schnell
bei 1 Bewertungen

Zucker und Vanillezucker in dem Ananassaft verrühren. Gelatine darin auflösen. Ananasstückchen und den Kokoslikör untermischen. Sahne steifschlagen und, wenn die Gelatine zu gelieren beginnt, vorsichtig unterheben. Bis zum Servieren kalt stellen. Z

15 Min. simpel 04.09.2006
bei 0 Bewertungen

Die Semmelbrösel gleichmäßig in Dessertschalen verteilen und mit dem Marillenlikör tränken. Den Quark mit den nächsten vier Zutaten cremig schlagen und mit der Spritztüte auf das Semmelbrösel-Bett spritzen. Die Banane schälen und in drei gleiche Te

20 Min. normal 09.10.2006
bei 8 Bewertungen

Die Kuvertüre fein hacken und in der Sahne in einem Kochtopf bei mittlerer Hitze unter Rühren schmelzen. Nicht kochen lassen! Dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen - dann den Likör unterrühren und für mind. 5 Std. in den Kühlschrank stellen. Die

15 Min. normal 12.09.2005
bei 0 Bewertungen

Das Eiweiß mit der Prise Salz steif schlagen und zur Seite stellen. Alle anderen Zutaten in einen hohen Becher geben und mit dem Rührgerät so lange schlagen, dass die Masse cremig und leicht fest, aber nicht zu steif wird, wie Schlagrahm. Dann vorsic

5 Min. simpel 25.07.2017
bei 9 Bewertungen

Für den Karamell den Zucker in einem Topf erhitzen. bis er hellbraun ist. Die Pflaumen halbieren, entkernen und mit der Schnittfläche auf den Karamell setzen. Kurz karamellisieren, einmal wenden und mit dem Portwein und dem Rotwein ablöschen. Die Tem

30 Min. pfiffig 15.11.2008
bei 0 Bewertungen

Eigelbe über Wasserbad cremig rühren, auf Eiswasser weiter rühren und den Quark untermischen. Sahne halbsteif rühren und zur Quarkmasse geben unterrühren. Die 7 Blätter Gelatine einweichen, auflösen und zur Quarkcreme mischen. Eiweiß steif rühren, u

25 Min. normal 24.12.2003
bei 1 Bewertungen

Die Löffelbiskuits auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backrohr bei 160 bis 170 Grad C 10 Minuten aufbacken und anschließend auskühlen lassen. Eigelb mit Puderzucker glatt verschlagen. Den fluffigen Frischkäse darunter schlagen. Die geschl

20 Min. simpel 08.08.2007