„Linsen Vegetarisch“ Rezepte: gebunden 251 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (7)

vegetarisch

15 min. normal 09.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

auch als vegetarische und vegane Variante

15 min. normal 09.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach und vegetarisch

15 min. normal 29.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vegetarisch

10 min. simpel 21.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch und schnell

20 min. simpel 09.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Einfach und vegetarisch

10 min. simpel 30.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Vegetarisch und einfach

20 min. normal 15.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

30 min. normal 05.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (2)

glutenfrei, eifrei, vegetarisch

20 min. simpel 10.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach, schnell, vegetarisch, vegan, gesund

10 min. normal 30.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan / vegetarisch und sättigend, mit Pürierstab oder Thermomix nachzukochen

15 min. simpel 16.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit roten Linsen, vegetarisch

15 min. simpel 22.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (64)

glutenfrei

15 min. normal 24.09.2004
Abgegebene Bewertungen: (60)

Den Knoblauch und die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin anschwitzen. Die Linsen zugeben und unter Wenden kurz mitdünsten. Mit Tomaten aus der Dose, Kokosmilch und Brühe ablös

10 min. normal 31.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (87)

Zwiebellauch putzen, waschen und in kleine Ringe schneiden. Ingwer fein reiben. Tomaten putzen, Strunk entfernen, Kerngehäuse heraus schneiden und die Zungen würfeln. Linsen waschen. Zitronengras etwas anklopfen. Koriander zupfen und klein schneiden

25 min. simpel 11.12.2018
Abgegebene Bewertungen: (14)

vegetarisch, fix, eiweißreich

10 min. simpel 24.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (816)

Die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Im Sonnenblumenöl glasig anschwitzen. Rote Linsen, Tomaten mit Saft und Kokosmilch hinzufügen und gut umrühren. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und die Suppe ca. 20 Minuten köcheln. Zum Schluss mit

10 min. normal 31.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (110)

Sehr würzige, kalorienarme Suppe

20 min. normal 20.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (27)

Karotten und Zwiebel recht klein würfeln und im Butterschmalz in einem Suppentopf andünsten, bis die Zwiebeln goldgelb sind. Dann das Tomatenmark zufügen und 1 Minute unter Rühren weiterdünsten. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und die roten Linsen zuge

15 min. simpel 12.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (319)

schnelle und einfache Suppe, exotisch angehaucht und wärmend an kalten Herbstagen

15 min. simpel 29.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (207)

indische Dhalsuppe

30 min. normal 17.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (341)

Dal, indische Linsensuppe

20 min. normal 20.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (172)

einfach, lecker, gesund und günstig

15 min. simpel 22.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (34)

exotische Sommersuppe, die auch an kühleren Tagen wunderbar schmeckt

15 min. normal 27.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (13)

asiatisch angehaucht, sehr lecker

20 min. simpel 22.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (6)

mit Ingwer, Currypulver und Kokosmilch

20 min. simpel 21.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (6)

mit roten Linsen und Thai Curry (rot)

20 min. simpel 05.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (24)

Mercimek Corbasi

30 min. simpel 22.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (23)

schnell, lecker und gesund

30 min. simpel 07.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebel sowie den Knoblauch fein hacken und im Öl anschwitzen. Die Linsen und den Ingwer hinzugeben und kurz anschwitzen. Die Gemüsebrühe und die Kokosmilch hinzugeben und kurz aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Kurkuma, Curry und Cayennepfeffer nach

40 min. normal 08.07.2015