„Kartoffelsupp“ Rezepte: gebunden 601 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gebunden
Asien
Beilage
Camping
Deutschland
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frucht
Frühling
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
Kinder
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Türkei
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 67 Bewertungen

vegetarische, gesunde Suppe mit viel frischem Gemüse

20 Min. simpel 09.11.2016
bei 327 Bewertungen

Schalotten klein schneiden und in Butter anbraten. Kartoffeln schälen, würfeln und mit in den Topf geben. Mit der Brühe auffüllen. So lange kochen, bis die Kartoffeln gar sind. Anschließend Sahne und saure Sahne zufügen und alles im Mixer oder mit d

20 Min. normal 11.12.2018
bei 341 Bewertungen

schmeckt mit Würstchen besonders gut, Rezept für den Schnellkochtopf

15 Min. simpel 27.10.2001
bei 136 Bewertungen

vegane Variante

30 Min. simpel 03.12.2015
bei 352 Bewertungen

Eintopf wie bei Oma

40 Min. normal 01.07.2009
bei 505 Bewertungen

ganz simpel

10 Min. simpel 18.04.2008
bei 73 Bewertungen

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und im Öl glasig dünsten. Porree in Ringe und die Möhre in dünne Stifte schneiden und kurz mitdünsten. Die Brühe angießen, Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und hinzufügen. Alles ca. 30 Minuten köcheln lasse

30 Min. normal 26.12.2009
bei 202 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden, Die Champignons putzen und halbieren oder vierteln. Das Suppengemüse waschen und klein schneiden, die Karotte ganz lassen, Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Butterschmalz erhit

25 Min. normal 12.02.2009
bei 94 Bewertungen

Kartoffeln, Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Frühstücksspeck in einem Topf knusprig braten, dann herausnehmen und zur Seite stellen. Dem Speckfett etwas Butter zugeben und Kartoffeln und Zwiebeln darin andünsten. Knoblauch kurz mitdünsten

15 Min. normal 21.01.2017
bei 195 Bewertungen

Zwiebel, Kartoffeln u. Petersilienwurzel schälen u. klein würfeln. Zwiebel in 20 g Butter anschwitzen, Kartoffeln u. Petersilienwurzel zugeben und kurz dünsten. Hühnerbrühe u. die Hälfte der Sahne angießen u. ca. 15 Min weich kochen. In der Zwischen

20 Min. normal 24.09.2004
bei 23 Bewertungen

Die klein gehackte Zwiebel und den klein geschnittenen Ingwer in Öl andünsten. Die in kleine Stücke geschnittene Kartoffel dazugeben und mitbraten. Dann mit Curry und Kurkuma bestäuben und mit Gemüsebrühe und Kokosmilch auffüllen. Ca. 20 Minuten koch

20 Min. normal 25.10.2005
bei 254 Bewertungen

auch WW tauglich

20 Min. simpel 18.09.2007
bei 60 Bewertungen

nach Andreas Art

30 Min. normal 01.07.2009
bei 168 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, schälen und fein würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Porree und Möhren waschen und in Ringe schneiden. Die Butter erhitzen und die Gemüse darin andünsten. Brühe angießen und alles ca. 15 Min. kochen lassen.

20 Min. simpel 18.07.2002
bei 63 Bewertungen

Die Kartoffeln, die Möhren und die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Das Gemüse mit einem EL Öl in eine Topf anschwitzen, danach die Brühe dazu geben und etwa 20 Minuten kochen. Das Gemüse mit einem Kartoffelstampfer zerkleinern, 100 ml Sah

20 Min. normal 21.07.2010
bei 80 Bewertungen

schnelle Diätsuppe z.B. bei Magen-Darmproblemen, schmeckt auch Kindern.

20 Min. simpel 10.07.2011
bei 90 Bewertungen

WW - geeignet, 3 P.

10 Min. normal 21.12.2008
bei 154 Bewertungen

aus übriggebliebenen Kartoffelpüree

10 Min. simpel 10.06.2006
bei 47 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und vom Stielansatz befreien, entkernen und in 1 cm große Stücke schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und ebenfalls in kleine Würfel

25 Min. simpel 09.10.2006
bei 39 Bewertungen

Kartoffel, Sellerie (vom Suppengrün) und Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Lauch und Karotten vom Bund Suppengrün in Ringe schneiden, die Petersilie fein hacken. Die Zwiebel in Öl etwas anbraten, das restliche Gemüse zugeben und mit Brühe abl

30 Min. simpel 05.04.2006
bei 16 Bewertungen

schnell und einfach

30 Min. simpel 11.07.2007
bei 29 Bewertungen

Die Pilze in etwas warmem Wasser einweichen. (Das Wasser dann nicht wegschütten sondern mit zum Kochwasser nehmen) Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Wurzelgemüse und Zwiebel putzen und in kleine Stücke hacken. Die Margarine erhitzen und

15 Min. normal 02.06.2003
bei 37 Bewertungen

Die Kartoffeln und die Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Lauch waschen und in feine Streifen schneiden. Den Speck und die Zwiebeln in kleinere Würfel als das Gemüse schneiden und die Würstchen in 1cm-Scheiben schneiden. In einem To

60 Min. simpel 23.11.2005
bei 33 Bewertungen

simple de luxe

10 Min. simpel 17.10.2003
bei 21 Bewertungen

Leckere, gesunde und sättigende Kartoffelsuppe, die schnell zubereitet ist und mit wenigen Zutaten auskommt

30 Min. normal 02.03.2009
bei 41 Bewertungen

sämige Kartoffelsuppe

20 Min. normal 19.02.2010
bei 16 Bewertungen

schnell gemacht und auch für Feiertage eine leckere Vorspeise

15 Min. normal 07.10.2009
bei 15 Bewertungen

Wiener Erdäpflsuppe

40 Min. normal 28.11.2006
bei 22 Bewertungen

Den Bauchspeck in etwas Öl anbraten. Die Sellerieknolle, Lauch und die Möhren klein schneiden, zugeben und anschwitzen. Dann die geschälten, gewürfelten Kartoffeln zugeben und mit Brühe auffüllen. Salzen, Pfeffern und alles ca. 30 Minuten köcheln las

20 Min. simpel 17.08.2005
bei 2 Bewertungen

Das Suppengemüse klein schneiden und in etwas Olivenöl anschwitzen. Den Knoblauch zerkleinern und hinzufügen. Die Kartoffeln schälen, klein schneiden und nach etwa zwei Minuten Kochzeit zur Suppe geben. Mit Gemüsebrühe auffüllen und 20 Minuten köche

20 Min. simpel 14.03.2016