„Hack“ Rezepte: gebunden 441 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (2.108)

Den Ofen auf 175° C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Baguettes in den vorgeheizten Ofen legen und ca. 10 Minuten backen. Öl in einen großen Topf geben. Das Hackfleisch darin von allen Seiten gut anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lauch in

15 min. simpel 23.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (541)

Die Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden. Zusammen mit dem Speck in einem großen Topf in Öl angehen lassen. Das Hackfleisch zufügen und Farbe nehmen lassen. Ab und zu umrühren, damit es sich schön verteilt und gleichmäßig brät. In der Zwischenz

20 min. normal 11.12.2018
Abgegebene Bewertungen: (35)

die Alternative zur Hackfleisch-Lauch-Suppe

10 min. simpel 19.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (20)

Zuerst wird das Hackfleisch angebraten und kräftig gewürzt. Dabei sollte man nicht zuviel Öl in die Pfanne geben, da die Zwiebeln noch klein gehackt und mit angebraten werden (geben noch genug Flüssigkeit ab). Nach dem Braten das fertige Fleisch in e

20 min. simpel 14.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (396)

Rinderhack und Schweinemett mischen, leicht anbraten. Den Lauch und die Zwiebeln klein schneiden und dazugeben. Die Brühe angießen und 20 Min. kochen lassen. Dann den Käse unterrühren, bis er sich auflöst. Abschmecken.

20 min. simpel 15.03.2004
Abgegebene Bewertungen: (114)

Die Zwiebeln in Butter andünsten. Hackfleisch und Porree dazugeben. Alles gut durchrösten. Wasser und Brühwürfel dazugeben, zum Kochen bringen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Den Käse und die Champignons dazugeben. Rühren, bis der Käse geschmolzen

20 min. normal 18.05.2004
Abgegebene Bewertungen: (164)

Das Gehackte in etwas Öl scharf anbraten und mit den klein geschnittenen Zwiebeln und Porree 20 min. unter Rühren braten. Die Brühe zugeben und zum Kochen bringen. Dann den Kräuterschmelzkäse zufügen, mit den Gewürzen abschmecken und nochmal aufkoche

10 min. normal 07.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (136)

Die Zwiebeln hacken und zusammen mit dem Hackfleisch krümelig braten. Die geputzten und in Scheiben geschnittenen Pilze und den gesäuberten Brokkoli zufügen. Es ist nicht nötig, den Brokkoli klein zuschneiden, denn er zerfällt allein vom Kochen. Die

30 min. normal 01.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (23)

ein Rezept für einen 3,5 L. Crock Pot / Slowcooker

15 min. normal 23.08.2014
Abgegebene Bewertungen: (24)

vegetarische Variante des Klassikers

20 min. simpel 05.12.2013
Abgegebene Bewertungen: (24)

Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und je 1 TL Paprikapulver in einem Topf braun und krümelig braten. Herausnehmen und zur Seite stellen. Die klein geschnittenen Zwiebeln, Knoblauchzehen und gewürfelten Paprikaschoten mit je 1 TL Paprikapulver in de

30 min. simpel 03.11.2017
Abgegebene Bewertungen: (18)

Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln würfeln. Karotten und Zwiebeln in heißem Öl anbraten, dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Suppe zum Kochen bringen und etwa 10 - 15 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit das Hac

30 min. simpel 04.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (17)

Das Kürbisfleisch würfeln (ca. 2 x 2 cm), die Zwiebeln würfeln und beides in 2 EL Öl kurz anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Das Hack in 2 EL Öl anbraten und mit einer Gabel krümelig drücken. Die Suppe mit ei

20 min. normal 17.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (17)

Kohltopf mit Hackbällchen, Kohlsuppe, deftiger Eintopf mit Hack

30 min. normal 10.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (26)

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Kartoffel und Zucchini schälen, waschen und fein würfeln. Basilikum waschen und in feine Streifen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und das Hack kräftig anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und Kartoffeln zu

20 min. simpel 11.10.2004
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das Hackfleisch im Öl anbraten, den Lauch dazugeben und mitbraten. Mit ca. 400 ml Wasser aufgießen, den Couscous und die gekörnte Brühe bzw. das Salz dazugeben und ca. 15 min. köcheln lassen. Den Frischkäse einrühren und schmelzen lassen, abschmeck

30 min. simpel 11.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (13)

für Genießer

25 min. normal 20.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zwiebel schälen, halbieren und zerkleinern. Hack, Ei, etwas Paniermehl und Salz dazugeben und vermischen. Aus der Masse walnussgroße Hackbällchen formen und diese in einem Topf mit kochendem Salzwasser 10 Minuten garen. Anschließend Hackbällchen warm

20 min. simpel 07.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (9)

besonders einfach zu machen

15 min. simpel 05.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (10)

Ergibt ca. 5,5 Liter Suppe

20 min. simpel 14.12.2014
Abgegebene Bewertungen: (14)

Slow Carb, Low Carb, laktosefrei

15 min. normal 31.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

ohne Zwiebeln

10 min. simpel 12.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Damit sich der Kürbis besser zerteilen lässt, diesen bei ca. 160°C ca. 15-30 Minuten im Backofen erhitzen. Dann zerteilen, Kerne entfernen und würfeln. Zwiebeln, Karotten, Kartoffeln und Knoblauchzehen schälen und würfeln. Zwiebelwürfel in zerlassen

15 min. normal 11.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (4)

Partysuppe, schnell und einfach

30 min. simpel 21.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Gurken schälen, längs halbieren, Kerne herauskratzen (Kerne können andersweitig verwendet werden) und in Würfel schneiden. Kartoffeln und Zwiebel schälen und würfeln. Die Hälfte des Öls in einem Topf erhitzen, darin die Gurken, Kartoffeln und d

20 min. simpel 26.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Blumenkohl in Wasser kochen, bis dieser weich ist. Nebenbei das Hackfleisch braten und nach Geschmack mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Chilli etc. würzen. Wenn der Blumenkohl durch ist, diesen abgießen und anschließend wieder im Topf pürieren

30 min. normal 03.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (5)

Blitzschnelle Zubereitung in 20 Minuten, preiswert.

20 min. normal 04.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Low Carb

30 min. simpel 27.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (8)

In einem großen Kochtopf das Hackfleisch durchbraten, abtropfen. Die Brühe, das Gemüse, Tomatensaft, gehackte Tomaten und die Gewürze hinzufügen. Zum Kochen bringen. Weiter köcheln bis das Gemüse gar ist. Mit Parmesankäse und Baguette serviere. Tipp

30 min. simpel 28.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Gemüse putzen. Die Möhren und Zucchini in Scheiben, Champignons und Tomaten in Viertel, Brokkoli in Röschen schneiden. Das Hackfleisch würzen, entweder mit Salz, Pfeffer und Paprika oder mit einer Gewürzmischung nach Geschmack (z. B. Steak- und G

15 min. simpel 05.07.2013