„-löffelbiskuit“ Rezepte: gebunden, Frühling & Resteverwertung 53 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frühling
gebunden
Resteverwertung
Camping
Deutschland
Diabetiker
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffeln
Lactose
raffiniert oder preiswert
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 27 Bewertungen

einfach, aus "alter" Spargelbrühe

10 Min. simpel 12.10.2011
bei 105 Bewertungen

WW 4 P

20 Min. normal 05.11.2007
bei 75 Bewertungen

unter Verwendung der Schalen und möglicher Schnitt- und Putzreste weißen Spargels

15 Min. simpel 06.06.2016
bei 81 Bewertungen

zur Resteverwertung nach einem Spargelessen

20 Min. normal 09.11.2007
bei 79 Bewertungen

aus Spargelschalen

30 Min. normal 13.05.2007
bei 33 Bewertungen

Butter in einem Topf schmelzen. Mehl dazugeben, anschwitzen, mit dem Spargelwasser ablöschen und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Sahne dazugeben und gut durchrühren. Auf Teller verteilen und mit dem Kerbel bestreuen. Dazu passt i

10 Min. simpel 24.02.2006
bei 14 Bewertungen

Einfach und sehr lecker

15 Min. normal 24.06.2016
bei 13 Bewertungen

Die Radieschenblätter abschneiden und waschen. Für die Dekoration ein paar Blättchen zurückbehalten, den Rest grob zerhacken. Butter in einem Topf auslassen, die klein gewürfelte Schalotte sowie die gehackten Radieschenblätter zufügen und kurz andün

20 Min. simpel 02.02.2013
bei 13 Bewertungen

Die Radieschenblätter waschen, fein schneiden, die Butter in einem Topf schmelzen, die Radieschenblätter darin anschwitzen, die Kartoffelwürfel zu geben und salzen. Nun den Gemüsefond aufgießen und 30 Min. köcheln lassen. Die Sahne dazu geben und das

15 Min. simpel 26.02.2002
bei 6 Bewertungen

Die Butter in einem großen Topf erhitzen. Die Frühlingszwiebeln oder den Lauch waschen und putzen. In sehr feine Streifen schneiden und in der Butter 5 Min. andünsten. Das Mehl darüber stäuben, gleichmäßig untermischen und kurz anschwitzen. Den To

30 Min. simpel 07.03.2006
bei 5 Bewertungen

Den Spargel schälen und die Enden abschneiden. Die Schalen und die Abschnitte in einen kleinen Topf mit Wasser, Salz, Zitronensaft und 1 Pck. Vanillezucker aufsetzten und auskochen lassen. Die Spargelstangen in dünne Scheiben schneiden – kurz vor de

60 Min. simpel 18.10.2012
bei 4 Bewertungen

da kann man prima den Kochsud für verwenden

15 Min. normal 06.04.2009
bei 3 Bewertungen

leichte Suppe mit exotischer Note zur Resteverwertung von Spargelschalen

15 Min. simpel 27.06.2013
bei 4 Bewertungen

überraschend einfach und lecker

20 Min. simpel 24.06.2012
bei 2 Bewertungen

mit Spargelwasser

60 Min. normal 27.05.2009
bei 5 Bewertungen

zur Frühjahrskur oder Essenumstellung - mit Brokkoli, Bärlauch, Brennnessel, Giersch u.a.

30 Min. normal 21.04.2010
bei 4 Bewertungen

einfach und vegetarisch

15 Min. normal 28.07.2015
bei 3 Bewertungen

Ein perfekter Resteverwerter!

20 Min. normal 07.08.2009
bei 3 Bewertungen

Bärlauch-Käsesuppe mit Tomaten und kleingeschnittener (gebratener) Hähnchenbrust

30 Min. simpel 24.04.2014
bei 2 Bewertungen

vegan, einfach, ein wohlschmeckendes Resteessen

30 Min. normal 21.07.2010
bei 2 Bewertungen

Resteverwertung

15 Min. pfiffig 01.06.2011
bei 2 Bewertungen

salzarm, glutenfrei

30 Min. normal 29.04.2015
bei 2 Bewertungen

Die Spargelabfälle (holzige Teile, Schalen) in Salzwasser mit etwas Natron mindestens 10 Minuten auskochen. Abgießen, den Fond wieder zum Kochen bringen und mit Speisestärke binden. Mit Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Das Mandelm

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 3 Bewertungen

leicht und schnell zubereitet

5 Min. simpel 24.02.2010
bei 1 Bewertungen

Spargelsuppe

20 Min. simpel 28.05.2009
bei 1 Bewertungen

ideale Resteverwertung für Spargelkochwasser und -schalen

25 Min. simpel 06.05.2015
bei 1 Bewertungen

Tag 1: Spargel mit Schinkenwürfeln und Rucola Spargel schälen, Schalen und Endstücke behalten – evtl. auch ein paar Spargelstangen für die Suppe am zweiten Tag. Dann etwas mehr Spargel kaufen. Den Boden einer hohen Pfanne knapp mit Wasser bedecken.

30 Min. normal 03.06.2015
bei 1 Bewertungen

vegetarisch oder vegan

15 Min. normal 27.05.2019
bei 2 Bewertungen

eine gute Resteverwertung von Spargel, Kartoffeln und Sauce Hollandaise

5 Min. normal 11.10.2011
bei 2 Bewertungen

Die Spargelbrühe mit der Gemüsebrühe, 100 ml Sahne und dem Weinbrand zum Kochen bringen. Den Spargel in 1-2 cm große Stücke schneiden. Die Kartoffeln würfeln. Beides zur Spargelbrühe geben und unter Rühren aufkochen. Etwas Soßenbinder bis zur gewüns

10 Min. simpel 10.09.2013