„Low Carb“ Rezepte: gebunden, Schwein & Low Carb 40 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gebunden
Schwein
Low Carb
Fleisch
Suppe
Hauptspeise
Gemüse
gekocht
Lactose
Rind
Eintopf
ketogen
einfach
Schnell
Party
Kartoffeln
Hülsenfrüchte
Herbst
Winter
Gluten
Studentenküche
Europa
raffiniert oder preiswert
Schmoren
Camping
Kinder
Deutschland
Sommer
Vorspeise
Resteverwertung
warm
Pilze
Osteuropa
Frühling
Einlagen
fettarm
Nudeln
Dänemark
Polen
Silvester
Käse
Braten
Beilage
Pasta
Kartoffel
bei 39 Bewertungen

Sauerkrautsuppe mit Hackfleisch

15 Min. simpel 28.03.2001
bei 4 Bewertungen

Die Gemüsezwiebel würfeln, drei rote Paprikaschoten vierteln, entkernen und alle bis auf ein Viertel in grobe Würfel schneiden. Die Zwiebel- und Paprikawürfel in Olivenöl in einem Topf kurz andünsten. Den Thymian klein hacken und hinzu geben. Das e

20 Min. simpel 09.03.2016
bei 17 Bewertungen

"zupa pomidorowa"

15 Min. normal 24.09.2014
bei 43 Bewertungen

schnell, leicht, lecker zu jeder Jahreszeit

15 Min. normal 16.02.2011
bei 7 Bewertungen

improvisierte Abänderung des Altklassikers

15 Min. normal 23.04.2015
bei 7 Bewertungen

Das Hackfleisch im Öl anbraten, den Lauch dazugeben und mitbraten. Mit ca. 400 ml Wasser aufgießen, den Couscous und die gekörnte Brühe bzw. das Salz dazugeben und ca. 15 min. köcheln lassen. Den Frischkäse einrühren und schmelzen lassen, abschmeck

30 Min. simpel 11.08.2012
bei 183 Bewertungen

Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Gut 500 ml leicht gesalzenes Wasser mit der Milch und der Gemüsebrühe aufkochen. Den Blumenkohl darin zugedeckt 10 - 15 Minuten garen. Dann abgießen und die Flüssigkeit auffangen. Den Mais abtropfen

15 Min. normal 25.05.2005
bei 23 Bewertungen

Den Lauch gründlich waschen und in Ringe schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Öl in einem großen Topf mit schwerem Boden erhitzen und das Hackfleisch krümelig anbraten, bis es beginnt leicht Farbe anzunehmen. Dann die Zwiebeln

10 Min. simpel 12.02.2015
bei 2 Bewertungen

Für die Suppe die Tomaten kreuzweise anritzen und mit kochendem Wasser überbrühen. Kurz ziehen lassen, abgießen, häuten und anschließend würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und ebenfalls fein würfeln. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen.

30 Min. normal 16.01.2015
bei 2 Bewertungen

Zwiebeln abziehen, würfeln. Das Fleisch unter fließendem kalten Wasser abspülen,trocken tupfen, in kleine Würfel schneiden. Paprikaschoten halbieren, entkernen und entstielen. Paprika in Streifen schneiden. Tomaten kurze Zeit in kochendes Wasser leg

45 Min. normal 03.08.2011
bei 2 Bewertungen

Blumenkohl putzen und in kleinere Rosen schneiden. Lauchzwiebeln putzen und in kleine Ringe schneiden. Beides in Wasser mit der Brühe kochen, bis der Blumenkohl bissfest ist. Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. In Salzwasser ebenfalls

45 Min. normal 10.09.2010
bei 3 Bewertungen

Zwiebel schälen und würfeln. Würste in Scheiben schneiden. Im heißen Öl anbraten, herausnehmen. Zwiebel im Bratfett andünsten, Curry darüber stäuben und kurz anschwitzen. 3/4 l Wasser, Brühe und Tomaten samt Saft einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zuck

20 Min. simpel 30.09.2011
bei 11 Bewertungen

Traditionelles Rezept aus Omas Kochbuch

30 Min. normal 26.07.2012
bei 252 Bewertungen

Brühe anrühren, eine Stange Porree in Ringen dazugeben und kurz aufkochen. Schmelzkäse nach und nach unterrühren. Zwiebeln in Öl anbraten und den restlichen Porree in Ringen dazugeben. Gehacktes dazugeben und anbraten. Champignons dazugeben. Den gesa

20 Min. normal 09.02.2003
bei 275 Bewertungen

leckere, fettreduzierte Suppe

15 Min. simpel 06.10.2011
bei 53 Bewertungen

die Alternative zur Hackfleisch-Lauch-Suppe

10 Min. simpel 19.10.2012
bei 516 Bewertungen

Die Erbsen in 1/2 l Wasser über Nacht einweichen. Am nächsten Tag mitsamt dem Wasser zum Kochen bringen. Nach ungefähr einer halben Stunde den Bauchspeck zugeben und alles eine weitere halbe Stunde kochen. Porreeringe, Möhren- und Kartoffelwürfel so

30 Min. normal 11.05.2007
bei 4 Bewertungen

Die Erbsen über Nacht 12 Stunden in kaltes Wasser einlegen. Das Eisbein salzen und in einem Suppentopf schön von allen Seiten anbraten. Mit Wasser auffüllen und das zuvor klein geschnibbelte Gemüse und die Gewürze hinzugeben. 2 Stunden köcheln lassen

30 Min. normal 07.04.2008
bei 23 Bewertungen

herzhaft und gut vorzubereiten

30 Min. simpel 24.11.2007
bei 17 Bewertungen

wichtig: Die Suppe muss über Nacht durchziehen! Eine tolle Partysuppe.

30 Min. simpel 06.05.2014
bei 8 Bewertungen

mit Kokosmilch und Pfirsichen.

20 Min. simpel 19.03.2011
bei 3 Bewertungen

Möhrensuppe

20 Min. simpel 13.04.2016
bei 115 Bewertungen

schnell und preiswert

10 Min. normal 15.08.2006
bei 1.271 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und mit dem Hackfleisch in Olivenöl anbraten. Die Paprikaschoten ebenfalls würfeln und mit den Champignons und dem Mais zum Hackfleisch geben. Alles kurz anbraten, anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Sahne, die Tomate

30 Min. normal 15.09.2007
bei 2 Bewertungen

Die Zutaten abwiegen und bereitstellen. Das Gemüse putzen, waschen und schneiden. Die Zwiebeln mit den Speckwürfeln anschwitzen. Das Hackfleisch dazugeben und gut durchbraten. Mit den Gewürzen abschmecken und den Lauch dazugeben. Solange mitschmore

30 Min. simpel 26.05.2014
bei 2 Bewertungen

Nach dänischem Rezept

20 Min. normal 19.01.2017
bei 1 Bewertungen

Den Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Schalen in einen Topf geben und mit Wasser auskochen. Den Sud aufheben. Die Spargelstücke ebenfalls kochen, abgießen Gefäß und den Sud ebenfalls aufheben. Das Hackfleisch in eine Schale

15 Min. normal 13.04.2014
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Das Hackfleisch in einem großen Topf zusammen mit dem Tomatenmark anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Kartoffeln und Bohnen (mit Flüssigkeit) dazugeben. Alles mit einer Dose Wasser auffüllen u

15 Min. simpel 27.02.2011
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch im Öl kräftig anbraten. Die Zwiebeln grob würfeln, den Knoblauch hacken oder pressen, alles zum Hackfleisch geben. Das Tomatenmark zufügen. Die Paprikaschoten waschen, in Würfel schneiden, zum Hackfleisch geben und einige Minuten mitb

30 Min. simpel 09.08.2013
bei 2 Bewertungen

Lauch gründlich waschen und das Weiße und Hellgrüne in dünne Streifen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und die Speckwürfel darin hellbraun braten. Lauch und Linsen zugeben und kurz andünsten. Fleischbrühe, Salz, Pfeffer, Majoran und 1 Lorbeerblat

15 Min. simpel 23.12.2012