„Fruehstueck“ Rezepte: Brotspeise & Dessert 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 2 Bewertungen

Das etwas andere süße Frühstück oder auch mal so als Leckerei für Zwischendurch. Einfaches Rezept mit großem Effekt

10 Min. simpel 29.06.2015
bei 119 Bewertungen

Arme Ritter mit Schokolade

15 Min. simpel 17.08.2011
bei 25 Bewertungen

Eier in einem tiefen Teller mit einem Schuss Milch verquirlen. Toastbrotscheibe in das Ei legen, voll saugen lassen und in der Pfanne goldgelb braten. Auf dem gebackenen Toast ein Stück Butter zergehen lassen und den Ahornsirup verteilen. (Statt Ahor

5 Min. simpel 29.04.2002
bei 1 Bewertungen

Die Mango in kleine Würfel schneiden und mit dem Joghurt vermengen. Zitronenschale darüber reiben. Mit Zucker abschmecken. In einem tiefen Teller Ei und Milch vermengen. Anschließend beide Toastscheiben in der Mischung wenden und in die erhitzte Pfa

5 Min. simpel 26.05.2014
bei 0 Bewertungen

4 Eiweiße, 125 ml Milch, 1/2 TL Zimt und 1 TL Vanilleextrakt verrühren. Eine Auflaufform dünn mit Rapsöl auspinseln. 2 Scheiben Vollkorntoastbrot im Milch-Eiweiß-Mix wenden, in die Form geben, die übrige Milch-Eiweiß-Mischung darübergießen. Kurz ei

10 Min. simpel 02.10.2012
bei 32 Bewertungen

Zimt mit dem Zucker vermischen und beiseite stellen. Brötchen längs halbieren. Milch mit den Eiern verquirlen, die Brötchen in die Eiermilch legen und sich vollsaugen lassen. Je nachdem wie trocken die Brötchen sind, eventuell noch mal etwa Eiermilc

15 Min. simpel 23.02.2002
bei 2 Bewertungen

vegan

3 Min. simpel 29.01.2018
bei 0 Bewertungen

einfach

20 Min. simpel 15.04.2016
bei 351 Bewertungen

absolut unschlagbarer Geschmack

10 Min. normal 12.02.2009
bei 12 Bewertungen

Gebratenes, süßes Baguette auf portugiesischer Art

20 Min. simpel 13.03.2009
bei 400 Bewertungen

Die Eier in der Milch verquirlen. Die Brotscheiben gut darin einweichen lassen. Inzwischen die Butter in einer Pfanne auslassen. Die Brotscheiben in der Butter goldbraun braten, bis sie von beiden Seiten knusprig sind. Noch heiß mit Zucker und Zimt

10 Min. simpel 08.03.2001
bei 2 Bewertungen

Arme Ritter Deluxe aus Amerika

15 Min. simpel 17.08.2011
bei 0 Bewertungen

auch bekannt als French Toast, Armer Ritter, etc.

15 Min. simpel 07.11.2011
bei 0 Bewertungen

Eier, Milch und Vanillezucker verrühren. Das Weißbrot darin eintunken. Eine Scheibe mit Pflaumenmus bestreichen und mit der anderen Scheibe zuklappen. Im Öl oder Butterschmalz von beiden Seiten ausbacken. Abtropfen lassen und mit Puderzucker bestreue

5 Min. simpel 01.07.2011
bei 0 Bewertungen

Eine herbstliche und leckere Alternative zur klassischen Variante.

30 Min. normal 12.09.2016
bei 2 Bewertungen

Herrlich süße Nachspeise für Leckermäulchen!

30 Min. simpel 10.11.2014
bei 0 Bewertungen

Einfach lecker

15 Min. normal 20.10.2009
bei 1 Bewertungen

Die Toastscheiben diagonal halbieren. Alle anderen Zutaten bis auf die Butter verrühren und das Toastbrot damit bestreichen. Die Butter in der Pfanne schmelzen und das Brot darin von beiden Seiten anbraten. Man kann das Brot danach noch mit Honig b

10 Min. simpel 01.02.2010
bei 63 Bewertungen

Kinder lieben es

10 Min. simpel 23.10.2008
bei 1 Bewertungen

das etwas andere Dessert !

30 Min. normal 06.10.2006
bei 0 Bewertungen

lecker und gesund

15 Min. simpel 23.10.2006
bei 4 Bewertungen

WW geeignet

10 Min. simpel 19.04.2009
bei 1 Bewertungen

exotisch

15 Min. simpel 21.10.2010
bei 2 Bewertungen

süße Variante von arme Ritter

15 Min. simpel 11.02.2009
bei 0 Bewertungen

Ei verrühren, Brotscheiben von beiden Seiten darin ca. 2 Min. ziehen lassen. In einem beschichteten Waffeleisen auf höchster Einstellung jeweils 5 g Butter zerlassen und die Brotscheiben nacheinander im Waffeleisen goldbraun backen. In der Zwischen

15 Min. simpel 03.03.2009
bei 1 Bewertungen

auch bei Lactoseunverträglichkeit

20 Min. simpel 24.01.2011
bei 36 Bewertungen

Einfach alle Zutaten bis auf das Ei mischen, kurz durchkneten, bis alle Zutaten miteinander vermengt sind. Danach aus dem Teig kleine Brötchen formen und auf ein Backblech legen. Jetzt das Ei verquirlen und die Brötchen mit dem Ei einpinseln. Ab in d

10 Min. simpel 27.02.2014