„-basisch“ Rezepte: Brotspeise, Braten, Süßspeise & Kinder 44 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Brotspeise
Kinder
Süßspeise
Camping
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Frucht
Frühstück
Gluten
Lactose
Mehlspeisen
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Snack
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
bei 401 Bewertungen

Die Eier in der Milch verquirlen. Die Brotscheiben gut darin einweichen lassen. Inzwischen die Butter in einer Pfanne auslassen. Die Brotscheiben in der Butter goldbraun braten, bis sie von beiden Seiten knusprig sind. Noch heiß mit Zucker und Zimt

10 Min. simpel 08.03.2001
bei 65 Bewertungen

Kinder lieben es

10 Min. simpel 23.10.2008
bei 32 Bewertungen

Zimt mit dem Zucker vermischen und beiseite stellen. Brötchen längs halbieren. Milch mit den Eiern verquirlen, die Brötchen in die Eiermilch legen und sich vollsaugen lassen. Je nachdem wie trocken die Brötchen sind, eventuell noch mal etwa Eiermilc

15 Min. simpel 23.02.2002
bei 35 Bewertungen

einfach und schnell - aber lecker

10 Min. simpel 30.11.2007
bei 7 Bewertungen

Für das Blaubeerkompott den Zucker mit den Säften, Sternanis und Zimtstange aufkochen. Die Stärke mit ca. 4 EL Wasser anrühren und löffelweise in die Flüssigkeit einrühren, bis diese gebunden ist. Die Beeren zugeben und langsam erhitzen. Die Milch m

40 Min. simpel 18.11.2013
bei 19 Bewertungen

Vogelheu

20 Min. simpel 11.05.2001
bei 15 Bewertungen

früher in der Nachkriegszeit ein Not - Essen, heute ein Leckerbissen

25 Min. simpel 15.08.2008
bei 10 Bewertungen

Die Eier in einer Schüssel mit der Milch verschlagen. Zucker, Vanillinzucker und 1 Prise Salz dazugeben und unterrühren. Die einzelnen Scheiben Toast kurz in der Eiermilch wenden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die eingeweichten Scheiben b

15 Min. simpel 13.02.2009
bei 5 Bewertungen

leckeres süßes Hauptgericht aus Resten, superschnell

15 Min. simpel 09.09.2010
bei 5 Bewertungen

Vom Toastbrot die Ränder abschneiden und die Scheiben mit dem Nudelholz dünn ausrollen. Zur Hälfte mit Nutella bestreichen und nach Belieben Kokosraspel drüber streuen. Ganz eng aufrollen. An dem Rand etwas Nutella geben, damit es zusammenhält. Eine

15 Min. simpel 05.05.2015
bei 3 Bewertungen

Zuerst werden die Erdbeeren gewaschen, abgetropft und in kleine Stücke geschnitten. Wer mag, kann die Erdbeeren auch nochmal mit Zucker bestreuen und kurz durchziehen lassen. Jetzt die Kruste von jeder Scheibe Toastbrot abschneiden und die Scheiben

20 Min. simpel 04.01.2015
bei 6 Bewertungen

Die Eier werden mit der Milch, einer Prise Salz, einer Prise Zimt und dem Vanillezucker verquirlt und anschließend über das Toastbrot gegossen. Du kannst auch das Toastbrot in die Eiermasse legen. Auf jeden Fall müssen sich die Brotscheiben schön dam

20 Min. simpel 07.11.2006
bei 5 Bewertungen

Die Baguette schräg in 2 cm dicke Scheiben schneiden. In einer Schüssel Eier gut verschlagen, dann Milch und Vanille-Extrakt unterrühren. Butter in einer Pfanne zerlassen. In einer Schüssel Zucker, gemahlenen Zimt und Muskatnuss vermischen. Brot in d

20 Min. simpel 11.01.2002
bei 3 Bewertungen

Milch mit Zimtstange und Zitronenschale erhitzen. Währenddessen das Brot in ca. 2,5 cm dicke Scheiben schneiden und in einer großen Schale nebeneinander legen. Die heiße Milch zuckern und über das Brot gießen, schön durchziehen lassen, bis die Milch

20 Min. normal 15.11.2007
bei 13 Bewertungen

sorbisch, ohne Ei

15 Min. simpel 08.02.2010
bei 6 Bewertungen

Toastbrot rasch durch die kalte Milch ziehen. Eier und Salz in einem Teller verklopfen. In einer Omelettepfanne Butter erhitzen, das Brot in den Eiern wenden und in der Pfanne beidseitig goldgelb backen. Nach Belieben mit Zimtzucker bestreuen.

25 Min. simpel 29.04.2001
bei 2 Bewertungen

Toastscheiben mit jeweils 1 TL Konfitüre bestreichen. 4 Scheiben mit je 1 Tl Mandeln bestreuen. Übrige Toasts mit der Konfitürenseite darauf legen und andrücken. Eier, Vanillinzucker und Milch in einem tiefen Teller verquirlen. 100g Mandelblättchen

20 Min. simpel 03.08.2008
bei 4 Bewertungen

hat schon meine Mutter so gemacht

10 Min. simpel 15.01.2010
bei 2 Bewertungen

zum Frühstück, Kaffee oder als Dessert

10 Min. simpel 21.10.2010
bei 2 Bewertungen

mit Powidlfüllung

30 Min. normal 17.01.2014
bei 2 Bewertungen

eine etwas andere Nachspeise

50 Min. normal 15.02.2016
bei 2 Bewertungen

Kinderlieblingsrezept

15 Min. simpel 15.05.2006
bei 5 Bewertungen

Arme Ritter

15 Min. simpel 14.03.2007
bei 3 Bewertungen

Milch in eine Schüssel geben und 2 El Zucker sowie das Vanillinzucker in die Milch geben. Die Brötchen in die Milch legen und einweichen. Wenn sie weich sind, ausdrücken und dann im Ei und dann im Paniermehl wenden. In Butter in der Pfanne anbraten.

15 Min. simpel 22.03.2011
bei 6 Bewertungen

Die Milch, mit den Eiern, Vanillinzucker und braunem Zucker gut aufschlagen. Die Toastscheiben in eine Auflaufform legen und mit der Milchmischung übergießen. Kurz einweichen lassen, wenden und noch mal kurz einweichen lassen. Das Fett in einer Pfan

5 Min. simpel 18.04.2012
bei 1 Bewertungen

Die Milch mit der Sahne aufkochen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Außenseite der Brötchen mit einer Küchenreibe zu Paniermehl verarbeiten. In die Milch-Sahne-Mischung die Eigelbe und den Rum geben und alles verquirlen. In eine größere fl

45 Min. simpel 19.03.2008
bei 1 Bewertungen

Die Toastscheiben diagonal halbieren. Alle anderen Zutaten bis auf die Butter verrühren und das Toastbrot damit bestreichen. Die Butter in der Pfanne schmelzen und das Brot darin von beiden Seiten anbraten. Man kann das Brot danach noch mit Honig b

10 Min. simpel 01.02.2010
bei 0 Bewertungen

Die Buttermilch, 2 EL Zucker und das Puddingpulver glatt rühren. Die Brötchen in Scheiben schneiden und 15 Minuten darin einweichen. Die Äpfel waschen, entkernen, in Scheiben schneiden. Mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Brötchenscheiben in 2 EL

60 Min. simpel 18.11.2013
bei 0 Bewertungen

Die Milchbrötchen auf einen Teller legen und trocknen lassen, bis sie ganz fest sind, das kann ein paar Tage dauern. Die oberste Schicht der Milchbrötchen mit einer Reibe abreiben und in einen Behälter geben. Die Milch mit Vanillezucker mischen und

10 Min. simpel 03.09.2016
bei 0 Bewertungen

einfach

10 Min. normal 16.11.2017