„-poletto“ Rezepte: Brotspeise, Braten, Süßspeise & Dessert 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Brotspeise
Dessert
Süßspeise
Deutschland
einfach
Europa
Frucht
Frühstück
Gluten
Kinder
Lactose
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
bei 404 Bewertungen

Die Eier in der Milch verquirlen. Die Brotscheiben gut darin einweichen lassen. Inzwischen die Butter in einer Pfanne auslassen. Die Brotscheiben in der Butter goldbraun braten, bis sie von beiden Seiten knusprig sind. Noch heiß mit Zucker und Zimt

10 Min. simpel 08.03.2001
bei 66 Bewertungen

Kinder lieben es

10 Min. simpel 23.10.2008
bei 34 Bewertungen

Zimt mit dem Zucker vermischen und beiseite stellen. Brötchen längs halbieren. Milch mit den Eiern verquirlen, die Brötchen in die Eiermilch legen und sich vollsaugen lassen. Je nachdem wie trocken die Brötchen sind, eventuell noch mal etwa Eiermilc

15 Min. simpel 23.02.2002
bei 7 Bewertungen

Für das Blaubeerkompott den Zucker mit den Säften, Sternanis und Zimtstange aufkochen. Die Stärke mit ca. 4 EL Wasser anrühren und löffelweise in die Flüssigkeit einrühren, bis diese gebunden ist. Die Beeren zugeben und langsam erhitzen. Die Milch m

40 Min. simpel 18.11.2013
bei 11 Bewertungen

Die Eier in einer Schüssel mit der Milch verschlagen. Zucker, Vanillinzucker und 1 Prise Salz dazugeben und unterrühren. Die einzelnen Scheiben Toast kurz in der Eiermilch wenden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die eingeweichten Scheiben b

15 Min. simpel 13.02.2009
bei 2 Bewertungen

Das etwas andere süße Frühstück oder auch mal so als Leckerei für Zwischendurch. Einfaches Rezept mit großem Effekt

10 Min. simpel 29.06.2015
bei 2 Bewertungen

eine etwas andere Nachspeise

50 Min. normal 15.02.2016
bei 1 Bewertungen

Milch, Eier, Zucker, Sahne und Zimt verrühren. Die Toastbrot- oder Weißbrotscheiben in der Mischung tränken. Inzwischen Butter oder Öl in einer Pfanne erhitzen und die getränkten Brotscheiben darin ausbacken und mehrmals wenden. Sind die Brotscheibe

25 Min. normal 23.07.2010
bei 1 Bewertungen

Die Milch mit der Sahne aufkochen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Außenseite der Brötchen mit einer Küchenreibe zu Paniermehl verarbeiten. In die Milch-Sahne-Mischung die Eigelbe und den Rum geben und alles verquirlen. In eine größere fl

45 Min. simpel 19.03.2008
bei 1 Bewertungen

Die Toastscheiben diagonal halbieren. Alle anderen Zutaten bis auf die Butter verrühren und das Toastbrot damit bestreichen. Die Butter in der Pfanne schmelzen und das Brot darin von beiden Seiten anbraten. Man kann das Brot danach noch mit Honig b

10 Min. simpel 01.02.2010
bei 0 Bewertungen

als süßes Hauptgericht oder Dessert

15 Min. simpel 05.04.2013
bei 0 Bewertungen

Die Buttermilch, 2 EL Zucker und das Puddingpulver glatt rühren. Die Brötchen in Scheiben schneiden und 15 Minuten darin einweichen. Die Äpfel waschen, entkernen, in Scheiben schneiden. Mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Brötchenscheiben in 2 EL

60 Min. simpel 18.11.2013
bei 0 Bewertungen

Die Eier mit Mehl, 1 EL Zucker und Bailey's Irish Cream zu einem cremigen Teig verrühren, etwas quellen lassen. Die Brotscheiben im Teig wenden, kurz ziehen lassen. 1 EL Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die durchweichten Brotscheiben

20 Min. normal 19.11.2013
bei 0 Bewertungen

gesund

20 Min. normal 08.04.2016
bei 0 Bewertungen

Die Milchbrötchen auf einen Teller legen und trocknen lassen, bis sie ganz fest sind, das kann ein paar Tage dauern. Die oberste Schicht der Milchbrötchen mit einer Reibe abreiben und in einen Behälter geben. Die Milch mit Vanillezucker mischen und

10 Min. simpel 03.09.2016
bei 0 Bewertungen

einfach

10 Min. normal 16.11.2017
bei 0 Bewertungen

Die Toastbrotscheiben über kreuz halbieren, so dass je vier kleine Ecken entstehen. Das Ei mit Milch, Salz und Vanillezucker in einer Schüssel verquirlen. Die Toastecken durch die Eiermilch ziehen und mit Kokosraspeln panieren. Die Butter in einer Pf

20 Min. simpel 07.05.2002
bei 2 Bewertungen

Die Brötchen rundherum abreiben und den Abrieb zur Seite stellen. Die Brötchen halbieren. In einer Schüssel die Eier mit einer Prise Salz, Zucker und der abgeriebenen Zitronenschale verrühren. Die heiße Milch dazugießen, umrühren und die halbierten

45 Min. normal 19.08.2014
bei 2 Bewertungen

Herrlich süße Nachspeise für Leckermäulchen!

30 Min. simpel 10.11.2014
bei 1 Bewertungen

Powidl - Pofesen

10 Min. simpel 18.08.2008
bei 1 Bewertungen

exotisch

15 Min. simpel 21.10.2010
bei 0 Bewertungen

Ei verrühren, Brotscheiben von beiden Seiten darin ca. 2 Min. ziehen lassen. In einem beschichteten Waffeleisen auf höchster Einstellung jeweils 5 g Butter zerlassen und die Brotscheiben nacheinander im Waffeleisen goldbraun backen. In der Zwischen

15 Min. simpel 03.03.2009
bei 0 Bewertungen

auch bekannt als French Toast, Armer Ritter, etc.

15 Min. simpel 07.11.2011
bei 0 Bewertungen

mit Wildpreiselbeerkompott

30 Min. simpel 05.12.2012