„Salz“ Rezepte: Brotspeise, Fingerfood & Schwein 57 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Brotspeise
Fingerfood
Schwein
Hauptspeise
Snack
Gemüse
Party
Rind
Braten
einfach
Studentenküche
Schnell
Überbacken
Käse
Vorspeise
Backen
Lactose
kalt
Gluten
Fleisch
Schmoren
Grillen
Camping
warm
Europa
raffiniert oder preiswert
Brot oder Brötchen
USA oder Kanada
Frucht
Sommer
gekocht
Saucen
Kinder
Ei
Hülsenfrüchte
marinieren
Getreide
Trennkost
Resteverwertung
Asien
Dünsten
Meeresfrüchte
Frühling
China
Deutschland
Aufstrich
Griechenland
Spanien
Halloween
Reis
Beilage
Dips
Italien
Krustentier oder Muscheln
Low Carb
bei 9 Bewertungen

Vorbereitungen: Da die getrockneten Tomaten meist in geschmacksneutralem Sonnenblumenöl eingelegt werden, dieses zunächst wegschütten. Falls die Tomaten nicht eingelegt waren, vorher ein paar Stunden mit etwas Wasser ziehen lassen. Den halben Parme

30 Min. simpel 13.11.2014
bei 2 Bewertungen

Für die Burgerbrötchen die Butter, das Mehl und das Eiweiß in eine Schüssel geben. Den Zucker, das Salz und die Trockenhefe dazugeben und unterrühren. Nach und nach 85 ml Wasser dazugeben und alles verkneten. Aus dem Teig 4 gleichgroße, flache, runde

15 Min. normal 06.08.2015
bei 0 Bewertungen

Das Mehl, Salz, Hefe, Zucker, Kreuzkümmel, Schwarzkümmel, Olivenöl und Wasser gut zu einem Teig durchkneten. Den Teig zu einer Kugel rollen und abgedeckt mit einem Küchentuch in einer Schüssel ca. 2 Stunden gehen lassen. Die Zwiebel und den Knoblauc

40 Min. normal 08.12.2015
bei 0 Bewertungen

Burger-Brötchen, Burgerfleisch und Sauce

60 Min. normal 26.05.2013
bei 0 Bewertungen

für das Partybuffet, Fingerfood

25 Min. simpel 29.10.2015
bei 5 Bewertungen

Sehr lecker, schnell und mal was anderes!

15 Min. normal 04.09.2008
bei 8 Bewertungen

herzhaft mit Schinken

25 Min. normal 25.11.2012
bei 5 Bewertungen

prima für Buffets

15 Min. simpel 09.12.2008
bei 17 Bewertungen

gebratenes Hackfleisch, Gemüse und Knoblauchsoße im Fladenbrot

20 Min. normal 26.08.2009
bei 0 Bewertungen

Die Lauchzwiebel waschen und in Ringe schneiden. Mit dem Frischkäse vermischen. Das Brot mit dem Frischkäse bestreichen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Steaks salzen, pfeffern und mit Curry würzen. Von beiden Seiten je ca. 2 Minuten anbraten. Die

10 Min. simpel 22.08.2012
bei 4 Bewertungen

mit Feta - Bulette und Joghurtsauce

20 Min. simpel 20.02.2011
bei 2 Bewertungen

Die BBQ-Königsdisziplin ganz einfach in der Küche zubereiten

30 Min. normal 09.05.2016
bei 2 Bewertungen

Snack für den Männerabend

15 Min. simpel 16.11.2015
bei 0 Bewertungen

Zuerst den Knoblauchdip zubereiten, da dieser ca. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen muss. Dazu den Knoblauch pressen und mit dem Schmand und Quark vermischen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und kühl stellen. Das Hackfleisch mit Pfeffer und Salz würze

30 Min. simpel 22.03.2011
bei 0 Bewertungen

Single-Abendessen Nr. 210

20 Min. simpel 23.02.2017
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel pellen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig anbraten, bis es braun wird. Die Zwiebel zugeben und mitbraten. Tomatenmark, Wasser, Tomatenwürfel zugeben un

20 Min. normal 30.12.2010
bei 1 Bewertungen

Krautsalat und Tzatziki schon einen Tag vorher vorbereiten. Die Burger Buns ca. 4 Stunden vor dem Essen backen. Für den Krautsalat vom Weißkohl die äußeren Blätter und den Strunk entfernen. Die Zwiebel und die Möhre (falls man sie in den Salat geben

60 Min. normal 08.03.2017
bei 2 Bewertungen

Stulle mit scharfem Schweinebraten, Grüner Sauce, Kichererbsencreme, Feldsalat, Bacon und Kurkuma-Cashews

120 Min. normal 08.02.2016
bei 4 Bewertungen

Movie-Burger als Hommage an den Schauspieler Al Pacino

15 Min. simpel 04.02.2016
bei 37 Bewertungen

Burger im XXXL - Format

30 Min. normal 06.06.2007
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch anbraten, die Zwiebeln würfeln und dazugeben. Nach einigen Minuten Gewürze und das Tomatenketchup hinzufügen und etwas köcheln lassen. Dann die Butter und die gepresste Knoblauchzehe vermischen. Das Fladenbrot in 4 Stücke schneiden

30 Min. normal 22.02.2011
bei 4 Bewertungen

Der Hit für jedes Fingerfood-Buffet

60 Min. simpel 10.08.2016
bei 3 Bewertungen

Einfach und gut für Partys

30 Min. normal 28.05.2009
bei 1 Bewertungen

Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden, Paprika putzen und in kleine Würfel schneiden. Senf, Ei, Kräuter, Paniermehl, Zwiebeln und Paprika zum Hackfleisch geben und zu einer gleichmäßigen Masse verarbeiten. Ciabattabrötchen halbieren und die

20 Min. normal 24.06.2013
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln in 1 EL Öl dünsten und mit der Brühe weich werden lassen. 3 EL Öl erhitzen, das Fleisch unter Wenden braten bis es weich wird. In der Zwischenzeit das Brot toasten. Fleisch würzen. Zwiebeln, Sahne und Ketchup mit dem Fleisch vermeng

20 Min. simpel 03.11.2010
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 230°C vorheizen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, das Hack anbraten, den Knoblauch dazugeben und das Tomatenmark unterrühren. Ca. 3/4 der Paprika und die Gewürze dazugeben. 8 Scheiben Weißbrot toasten, die Hackmischung darauf

15 Min. simpel 01.12.2014
bei 2 Bewertungen

Eine Hommage an den Film "Rocky" im Burger-Format

10 Min. simpel 04.02.2016
bei 3 Bewertungen

Eine italienische Variante

10 Min. simpel 05.02.2016
bei 6 Bewertungen

Movie-Burger zum Kultfilm "Frankenstein"

15 Min. simpel 04.02.2016
bei 11 Bewertungen

Den Grill vorheizen. Die Garnelen auf dem Grill kurz anbraten. Das Fleisch zusammen mit dem Käse kurz erwärmen. Wraps kurz erwärmen. Die Wraps auf ein Brett legen und mit Knoblauchsoße bestreichen (die Ränder bitte freilassen) und mit Salz würzen.

10 Min. simpel 13.11.2015