„Thunfisch -mais“ Rezepte: Brotspeise & raffiniert oder preiswert 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (111)

ein preiswertes, leckeres Abendessen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (45)

Die Brötchen aufschneiden. Die Zwiebeln schälen und fein hacken, den Thunfisch abtropfen lassen. Zwiebeln und Thunfisch mit Schmand und geriebenem Emmentaler vermengen und die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf die Brötchenhälften streich

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Backofen auf 180 - 200 ° C vorheizen. Das Baguette so aufschneiden, so dass der obere Teil des Brotes später wieder als Deckel aufgesetzt werden kann. Das Brot aushöhlen. Den Thunfisch abtropfen lassen und mit dem Kräuterfrischkäse vermischen,

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Die Brötchen halbieren und beide Seiten mit Kräuterbutter bestreichen. Jeweils eine Hälfte mit Thunfisch, Käse und Tomatenscheiben belegen und mit der zweiten Hälfte abdecken. Die Brötchen in Alufolie ei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.08.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Tomaten enthäuten und pürieren. Das Tomatenmark hinzugeben bis eine sämige Konsistenz erreicht ist. Die Knoblauchzehe pressen, die Zwiebel in feine Stücke schneiden und beides zur Sauce hinzugeben. Mit ordentlich Pfeffer und wenig Salz würzen und

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnell und einfach

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

leichter Snack

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zerpflückten Thunfisch, Tomatensauce und Zwiebeln miteinander mischen, mit Pizzagewürz abschmecken und anschließend auf die Toastscheiben streichen. Beliebigen Käse darauf legen (ich bevorzuge Mozzarella) und ab in den Ofen. So lange bei 180°C über

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die 2 Scheiben Sandwichbrot schwach toasten. Die Gurke klein schneiden. Die getoasteten Brotscheiben mit Frischkäse bestreichen. Die halbe Dose Thunfisch und die Gurkenstücke auf einer Scheibe verteilen. Die zweite Scheibe Toast drauflegen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fladenbrot in 4 Teile schneiden und aufklappen. Crème fraîche mit dem Senf vermischen und auf die Innenseiten des Fladenbrotes streichen. Den Thunfisch auf der Unterseite verteilen. Die Tomaten in Scheiben schneiden und den Thunfisch damit belege

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Putenbrust in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne in 1 EL Öl braten. Den Thunfisch abtropfen lassen und pürieren. Das Fladenbrot im Backofen bei 250°C ca. 4 Minuten rösten. Den Thunfisch mit Crème fraîche und Milch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.04.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Grill vorheizen. Die Brotscheiben unterm Grill leicht rösten. Den Thunfisch und den Mais abtropfen lassen. Dann den Thunfisch mit einer Gabel zerpflücken. Die Paprikaschote und die Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Paprikaschote fein würfeln

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Schalotte und Knoblauch, sowie Oliven sehr fein hacken, mit abgetropftem Thunfisch, zerdrücktem Feta und Sauerrahm gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken, in ein vorgewärmtes Pitabrot füllen. Die Füllung schmeckt natürlich auch als Dip zu

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.11.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eine ofenfeste, rechteckige Auflaufschale (30 x 20 cm) einfetten. Tomaten und Mozzarella in Scheiben schneiden. Das Olivenöl mit Kräutern, Knoblauch, Salz und Pfeffer zur Marinade verrühren. Das Brot toasten. Die getoastete 1. Brotschicht in eine Au

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.08.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ideal für den Sommer

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schön würzig, ideal als Partysnack, unter Freunden oder für zwischendurch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Backofen auf 180 - 200 °C vorheizen. Die Brötchen waagerecht halbieren. Die Zwiebel schälen, fein würfeln und in eine Schüssel geben. Frischkäse, Thunfisch und die gehackten hart gekochten Eier ebenfalls in die Schüssel geben und alles mit einer Ga

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.06.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in etwas Öl glasig anbraten. Den Schmelzkäse und das Eigelb dazugeben und bei niedriger Hitze rühren, bis eine feste Creme entstanden ist. Den Thunfisch abtropfen lassen, zerpflücken und unterrühren. Mit Pap

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

himmlisch locker und knusprig

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Alle Zutaten klein würfeln oder reiben und vermischen. Auf Baguettescheiben oder in Brötchenhälften geben und 10 Min bei 200 Grad backen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2002
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

sehr sättigend, gut für ein schnelles Mittagsgericht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.08.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Gewürzgurken und Petersilie

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (29)

Valorisation de reste

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.06.2002
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine schnelle kleine Leckerei

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.12.2008
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten für den Teig in eine Rührschüssel geben und zu einem fluffigen, nicht klebrigen Teig kneten. Den Teig am liebsten so lange wie möglich kneten. Die Schüssel mit einem feuchten Tuch abdecken und den Teig möglichst 2 Std. ruhen lassen. Di

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.05.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Brötchen mittig aufschneiden und aushöhlen. Die untere Seite mit Öl bestreichen und den abgetropften Thunfisch darauf verteilen. Auf ein Backblech legen. Die Tomaten in Scheiben und die Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. Die Oliven grob zerhacken

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.06.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Bauernbrot im vorgeheizten Ofen 220 Grad auf der 2. Schiene von oben 5-10 Min. rösten. Abgeriebene Schale der Zitrone, die gehackten Kapern mit der Salatcreme verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Staudensellerie putzen, entfädeln, fein würfel

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.05.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Baguette längs aufschneiden und dann quer halbieren. Die so entstandenen Stücke unter einem Elektrogrill goldbraun rösten und sofort mit einer Knoblauchzehe abreiben. Für den Thunfischsalat Joghurt 1% Fett mit der Salatcreme oder Frischkäse, Zitrone

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.08.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Erhitzen Sie in einer ausreichend großen Pfanne etwas Olivenöl, so dass der Pfannenboden gut bedeckt ist. Dann muss bei starker Hitze der Knoblauch und die Zwiebeln kräftig angebraten und anschließend das Hackfleisch hinzu gegeben werden. Würzen Sie

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Spezialität von Venedig und dem Veneto

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.08.2004