„'tomatenmark“ Rezepte: Brotspeise & Backen 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwei Toastscheiben einseitig mit Olivenöl leicht bepinseln. Mit dieser Seite nach unten in den Sandwich-Toaster legen. Darauf eine Scheibe Frischkäse und auf diese das Tomatenmark verstreichen. Hierauf dann eine zweite Frischkäsescheibe legen und mit

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

türkisches Fladenbrot, gefüllt mit Tomaten und Schafskäse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.04.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Brot in Abständen von 1 cm einschneiden. Die Scheiben müssen am Boden zusammenhängen. Die Butter cremig rühren, mit Tomatenmark, Senf, Salz, Pfeffer gut vermischen. In jedem 2. Einschnitt beide Scheibenflächen mit der Tomatenbutter bestreichen,

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

das Beste aus beiden

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Backofen auf 200°C (Umluft 175°C, Gas Stufe 3) vorheizen. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Mett und Zwiebeln krümelig anbraten. Tomatenmark unterrühren. Evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Mozzarella abtr

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.12.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnelle Mogel-Pizza

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.03.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das mögen Kids und schön fantasievoll ist es dazu

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.05.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die passierten Tomaten mit dem Tomatenmark und den Gewürzen ca. 5 min. in einem Topf köcheln lassen. 150 ml Wasser mit dem Gemüse bei starker Hitze ca. 5 Min. köcheln, anschließend gut abtropfen lassen. Das Fladenbrot halbieren, auf ein mit Backpap

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Sauce das Tomatenmark mit dem Sambal Oelek (Menge je nach Geschmack veränderbar) und einem Schluck Milch in einer kleinen Schüssel verrühren und mit den Kräutern abschmecken. Das Fladenbrot in der Mitte durchschneiden und die Pizzasauce auf

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Aus Hack, Ei, Zwiebel, Paniermehl, Senf und Tomatenmark (nach Geschmack) sowie Gewürzen einen Fleischteig zubereiten. Jungen Gouda in Würfel schneiden und unter den Fleischteig mischen. Brötchen aufschneiden und den Fleischteig darauf verteilen. Dara

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.04.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (55)

Hefe im lauwarmen, gezuckerten Wasser auflösen. Hefewasser, Mehl, Salz, Pfeffer und Kurkuma in der Küchenmaschine zu einem homogenen Teig verkneten. Anschließend an einem warmen Ort ca 30 Minuten gehen lassen. Den Teig aus der Schüssel nehmen, in 4

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Sauerkraut mit Kümmel, Lorbeerblättern und Zucker in einen Topf geben und köcheln lassen. Tomaten, Zwiebeln und Chili ganz fein würfeln, das Hackfleisch, Tomatenmark, Salz und Pfeffer, das Ei und die Semmelbrösel dazugeben und gut durchkneten. Aus

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schmeckt heiß oder kalt

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (159)

Pizzabrötchen à la Nina

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für das Baguette Mehl, Zucker, Butter, Trockenhefe und Salz in eine Schüssel geben. Nach und nach lauwarmes Wasser dazugeben und dabei kneten, bis der Teig die gewünschte Konsistenz hat. Das merkt Ihr daran, dass er nicht klebt, aber alles gut verarb

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.07.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Lauchzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Mit Hackfleisch, Tomatenmark, Ei, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und den Kräutern verkneten. Die Baguettes auf der Oberseite längs einschneiden und etwas auseinander drücken. Mit der Hackmasse fü

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.01.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Salami klein würfeln, den Dill fein hacken und die Cocktailtomaten achteln. Mit den restlichen Zutaten gut vermengen. Die Aufbackbrötchen halbieren und die Masse gleichmäßig darauf verteilen. Im auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.08.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zunächst den Thunfisch in einem Sieb abtropfen lassen. Danach Thunfisch, Tomatenmark, Crème fraîche und Frischkäse in einer Schüssel vermengen. Wenn es eine homogene Masse ist, den Knoblauch pressen und unterrühren. Die Creme mit Salz, Pfeffer und Pa

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.07.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für die Party, Zwischenmahlzeit

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Valentinstag, Hochzeit, Party

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Rezept ist für ca. 8 Stück: Mehl, Trockenhefe, Backpulver, Öl, Joghurt (ich habe den mit 0,1 % Fett genommen), 2 Eier und eine Prise Salz zu einem Teig verkneten und den Teig ca. 1 Std. gehen lassen. Für die Füllung die Hähnchenbrust ganz klei

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.02.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Mehl mischen und in eine große Schüssel sieben. In das lauwarme Wasser Hefe, Salz, Zucker und nach Geschmack Gewürze einrühren. 10 Minuten ruhen lassen. Das Olivenöl langsam zu dem Mehl geben und mit den Knethaken verrühren. Mit den Händen weiter

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

als Snack oder Partyrenner

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.04.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Brötchen, überbacken mit Hackfleisch, Tomaten und Käse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel in heißem Öl anrösten, Faschiertes dazugeben und kurz mitrösten. Tomatenmark unterrühren und sofort mit Suppe aufgießen. Knoblauch, Basilikum, Oregano, Salz und Pfeffer dazugeben und 5 Minuten weiterdünsten, von der Platte nehmen und kurz übe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Softe Brötchen mit leckerer Füllung, ergibt 12 - 15 Stück

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für Naan - Brote und Pizza - Böden

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.07.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Erst die Füllung zubereiten. Die Paprika und die Zwiebel sehr klein würfeln. Das Hack ohne Fett in einer beschichteten Pfanne zusammen mit dem Tomatenmark, den Gewürzen, dem Salz und der Knoblauchzehe (ganz lassen) kurz garen. Nach Hälfte der Garze

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit 3 Varianten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

von oben bis unten selbst gemacht und sehr einfach!

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.08.2016