„Thunfisch -mais“ Rezepte: Brotspeise & Vorspeise 38 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (64)

Super schnell

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.02.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (111)

ein preiswertes, leckeres Abendessen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Backofen auf 180 - 200 ° C vorheizen. Das Baguette so aufschneiden, so dass der obere Teil des Brotes später wieder als Deckel aufgesetzt werden kann. Das Brot aushöhlen. Den Thunfisch abtropfen lassen und mit dem Kräuterfrischkäse vermischen,

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Thunfisch in einem Sieb abtropfen lassen und dann mit einer Gabel zerpflücken. Cocktailtomaten in kleine Stücke schneiden. Beides in eine Schüssel geben und mit Pfeffer würzen. Ciabatta mit Olivenöl beträufeln und ca. 5 Min. im Backofen unter den Gr

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.03.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Tramezzini con Tonno

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Baguettescheiben mit Schmand bestreichen und dann den gut abgetropften Thunfisch darauf geben. Mit Zwiebelringen und den in Scheiben geschnittenen Tomaten belegen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zum Schluss den

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.06.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben, mit dem Mixer ganz gut durchmischen. Der Aufstrich soll schön fein und cremig sein, aber dennoch streichfest. Eventuell nachwürzen mit Salz und Pfeffer. Noch mal durchmischen. Die Masse dann auf Toastbrotsch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.01.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den ungetoasteten Toast auf einer Arbeitsfläche mit einem Nudelholz ausrollen. Eine Muffinform mit Butter bestreichen und den Toast vorsichtig reindrücken. Thunfisch mit dem Hüttenkäse mischen und mit Salz, Pfeffer und etwas Chili verrühren. Je ca. 1

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.10.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst die Cherrytomaten in kleine Stücke schneiden. Ich schneide sie immer in Viertel und dann noch 2 - 3 Mal kleiner. Nun die Tomatenstücke in eine Schüssel geben und so viel Olivenöl zugeben, bis die Tomaten zur Hälfte bedeckt sind. Sie sollen sch

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

für den kleinen Hunger zwischendurch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Thunfisch gut abtropfen lassen. Sellerie und Zwiebeln fein hacken. In einer Schüssel den Fisch mit Mayonnaise, Sellerie, Zwiebeln, Senf und Dill gut vermengen und den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf die zwei Scheiben Brot verteilen,

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ital. Küche

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebeln, Tomate und Schnittkäse in feine kleine Würfel schneiden. Alles in einer Schüssel mit dem Thunfisch vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Diesen Salat auf die Brotscheiben verteilen und bei 200 °C im vorgeheizten Backofen etwa 20

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Thunfischöl abgießen und den Thunfisch in einem Schüsselchen mit Frühlingszwiebelringen, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Chili mischen. Ciabatta aufschneiden, mit Frischkäse bestreichen und die Thunfischmischung drauf verteilen. Tomaten klein schnei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ergibt 12 Toast-Dreiecke

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

leckerer Brotaufstrich auf Toast

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Leckerer Snack

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.05.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Basilikum-Mayonnaise 1 TL Olivenöl, Zitronensaft, 1 EL Basilikum, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren und im Kühlschrank ziehen lassen. Für die Marinade 3 EL Olivenöl, Reisweinessig, Knoblauch, 2 EL Basilikum, Salz und Pfeffer verr

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Backofen auf 180 - 200 °C vorheizen. Die Brötchen waagerecht halbieren. Die Zwiebel schälen, fein würfeln und in eine Schüssel geben. Frischkäse, Thunfisch und die gehackten hart gekochten Eier ebenfalls in die Schüssel geben und alles mit einer Ga

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Paprikaschoten werden geputzt und fein gewürfelt und die Frühlingszwiebeln in kleine Ringe geschnitten. Den Thunfisch kurz abtropfen lassen und zusammen mit den Paprikastücken und Frühlingszwiebeln in eine Schüssel geben. Den Reibekäse und den Sc

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Frischkäse, Kräuterfrischkäse, Thunfisch und gewaschenen und etwas zerkleinerten Salat miteinander vermengen, bis eine glatte Creme entstanden ist. Die Ciabatta Brote knusprig aufbacken und vorsichtig in Scheiben schneiden oder erst in Scheiben sch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (32)

ein Rezept aus Schweden

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für die Fülle den Thunfisch mit einer Gabel in ganz kleine Stücke zerpflücken oder mit den restlichen Zutaten pürieren. Mit dem Frischkäse vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben noch frische Kräuter dazugeben. Sollte die Masse

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.06.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

als Snack oder als Vorspeise - unkompliziert, einfach, gut

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.05.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.04.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Thunfisch fein würfeln und mit Öl, 2 EL Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermischen. Die Lauchzwiebel in feine Ringe schneiden und untermischen. Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. Mit dem

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Tuna Melt - amerikanisches Rezept

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Shrimps und Erbsen auftauen. Dill waschen, grob hacken. Thunfisch abtropfen lassen, mit einer Gabel zerpflücken. Mayonnaise mit Joghurt mischen. Für die Füllung Thunfisch, Shrimps, Dill, Erbsen und die Hälfte der Mayonnaise mischen. Mit Salz, Pfeffe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.09.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Weißbrot auf eine Längsseite legen und in 6 ca. 1 cm breite Scheiben schneiden. Shrimps und Erbsen auftauen. Thunfisch abtropfen und Mayo mit dem Joghurt verrühren. Thunfisch, Shrimps und Erbsen mit der Hälfte der Mayo-Joghurt-Mischung verrühren

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Baguette halbieren und aushöhlen. Den Thunfisch abtropfen lassen und zerpflücken. Gewürzgurken, Zwiebel, Petersilie und Paprikaschote fein hacken, Schinken und Oliven ebenfalls klein schneiden. Die Mayonnaise mit Thunfisch, Gürkchen, Zwiebeln,

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.11.2008