„Fruehstueck“ Rezepte: Brotspeise & Brot oder Brötchen 35 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 323 Bewertungen

Haferkleie und Backpulver in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben und vermischen. Den Quark und das Ei dazugeben und verrühren. Mit Salz und Gewürzen mischen und etwa 10 Minuten quellen lassen. Abgedeckt 3 Minuten in die Mikrowelle stellen. Dann

5 min. simpel 10.12.2013
bei 3 Bewertungen

leicht und schnell in der Mikrowelle

5 min. simpel 13.11.2016
bei 2 Bewertungen

Für den Teig: Alle Zutaten über Nacht in Zimmertemperatur warm werden lassen. Mehl in die Rührschüssel sieben in der Mitte eine Kuhle bilden. Da hinein kommen die Margarine, Ei, Zucker und die Hefe zerbröckelt. Mir dem Handmixer mit Knethaken, in de

30 min. simpel 23.12.2008
bei 10 Bewertungen

kleine Fladen aus Italien, in der Pfanne ohne Fett gebacken

60 min. normal 11.08.2013
bei 5 Bewertungen

Körner-Mischbrot, mein Liebstes

15 min. simpel 06.11.2007
bei 24 Bewertungen

Alle Zutaten miteinander gut verrühren. Der Teig ist noch etwas klebrig. In eine gefettete Kastenform geben. Mit einer Gabel einstechen und ca. 60 Minuten bei 200 °C backen.

20 min. simpel 13.05.2002
bei 33 Bewertungen

Mehl, Zucker, Vanillezucker und Hefe verrühren, dann Salz hinzufügen. Zerlassene Butter und Milch zugeben und gut und lange kneten. Ca. 40 Minuten an einem warmen Ort abgedeckt gehen lassen, bis die Teigkugel fast doppelt so groß geworden ist. Brötc

20 min. simpel 03.03.2009
bei 1 Bewertungen

Variation einer Nachbarin, äußerst lecker

3 min. simpel 27.01.2011
bei 1 Bewertungen

für 8 selbstgemachte Bagels

40 min. normal 10.02.2017
bei 79 Bewertungen

süsser Stuten

15 min. simpel 08.08.2002
bei 3 Bewertungen

Sauerteigbrot

35 min. normal 08.04.2003
bei 49 Bewertungen

schmeckt toll zu Gegrilltem oder zur Brotzeit

30 min. normal 02.01.2011
bei 0 Bewertungen

lecker zu Gegrilltem oder Salat

20 min. normal 09.09.2015
bei 1 Bewertungen

Aus den Teigzutaten einen Hefeteig herstellen, dabei den Vorteig 25 Min. gehen lassen und den fertigen Teig 45 Min. gehen lassen. In der Zwischenzeit den Speck in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne glasig werden lassen und die feingeschnitte

20 min. simpel 03.01.2003
bei 8 Bewertungen

Die Brote mit dem Magerquark bestreichen. Eier, Radieschen und Gewürzgurken in Scheiben schneiden. Auf den Broten verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und den Dill darüber verteilen.

10 min. simpel 28.09.2010
bei 2 Bewertungen

Monkeybread

30 min. simpel 13.11.2018
bei 4 Bewertungen

Die Gewürzgurken in Würfelchen schneiden. Den Putenschinken klein schneiden. Mit Gurke, Senf und Magermilchjoghurt verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und dick auf dem Brot verstreichen.

10 min. simpel 28.09.2010
bei 2 Bewertungen

lecker, bei Kindern beliebt

10 min. simpel 06.06.2011
bei 2 Bewertungen

ergibt 30 Stück

30 min. simpel 15.03.2006
bei 16 Bewertungen

ein MUSS an jedem ShabbatAbend

15 min. normal 15.07.2009
bei 1 Bewertungen

Mehl in eine Schüssel geben, Mulde in die Mitte drücken. Hefe mit 100 ml warmem Wasser und Zucker verrühren, in die Mulde gießen und mit Mehl bestäuben. 15 Min. gehen lassen. Öl und Salz zugeben, zu einem glatten Teig kneten. 40 Min. gehen lassen. Of

40 min. simpel 27.02.2002
bei 2 Bewertungen

tolles Sonnenblumenbrot vom Blech, mit Käsecreme gefüllt

30 min. normal 25.06.2009
bei 0 Bewertungen

mit Apfel, Rosinen, Joghurt

15 min. simpel 08.01.2016
bei 2 Bewertungen

Das Wurzelstück von den Enokipilzen abschneiden. Die Pilze sollten vor dem Verzehr nicht gewaschen werden, um ihr besonderes Aroma und die Konsistenz zu wahren. Brötchen aufschneiden, mit Butter bestreichen, auf die untere Hälfte ein gewaschenes und

15 min. simpel 18.12.2007
bei 3 Bewertungen

- aus der flämischen Provinz LIMBURG -

30 min. normal 23.12.2007
bei 1 Bewertungen

Valentinstag, Hochzeit, Party

35 min. normal 21.02.2008
bei 0 Bewertungen

ein sehr gesundes Pausenbrot

10 min. simpel 11.03.2013
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 80°C vorheizen. Von den Brötchen im oberen Drittel einen Deckel abschneiden, den unteren Teil aushöhlen. Die Brötchen samt Deckel im Backofen erwärmen. Die Eier in eine Schüssel aufschlagen, mit dem Schneebesen gut verrühren und mit

15 min. simpel 20.08.2010
bei 0 Bewertungen

Rezept für 2 Brote. Die Äpfel raspeln. Die geraspelte Masse sollte etwa 750 g wiegen. Den Agavendicksaft und das Studentenfutter unterrühren und sofern möglich über Nacht ziehen lassen. Nun das Mehl mit dem Backpulver, dem Kakao, den Gewürzen und d

30 min. simpel 28.10.2014
bei 5 Bewertungen

gesund und wohlschmeckend

20 min. simpel 27.04.2010