„Tortellinisalate“ Rezepte: Party 169 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Party
Beilage
Braten
Camping
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
Früchte
Frühling
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalt
Käse
Krustentier oder Fisch
Lactose
Nudeln
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Salat
Salatdressing
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 7 Bewertungen

Pikant - fruchtiger Tortellinisalat - der Renner bei jeder Sommergrillparty

25 Min. simpel 24.11.2008
bei 2 Bewertungen

sehr leckere Alternative zum Standard-Tortellinisalat

20 Min. simpel 18.10.2012
bei 70 Bewertungen

hervorragend für kalte Buffets oder zum Grillen

30 Min. simpel 22.04.2008
bei 83 Bewertungen

....der süchtig macht

20 Min. simpel 20.10.2009
bei 163 Bewertungen

leicht

15 Min. simpel 09.02.2005
bei 137 Bewertungen

Die Tortellini mit Fleischbrühe und Salz kochen, Lauch, Tomaten und Schinken fein schneiden, die Salatgurke fein raspeln, alles gut vermengen und durchziehen lassen.

15 Min. simpel 26.08.2002
bei 22 Bewertungen

zum Grillen, als Beilage oder Hauptgericht

20 Min. simpel 06.07.2009
bei 16 Bewertungen

Die Paprika in kleine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch auf mittlerer Hitze unter Rühren anbraten. Dann die Paprikawürfel hinzugeben und kurze Zeit mitdünsten lassen. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Tomate

30 Min. normal 06.09.2006
bei 12 Bewertungen

Zuerst werden die Tortellini in Salzwasser gekocht, dann beiseite stellen und kalt werden lassen. Die Pfirsiche abschütten, den Saft jedoch auffangen. Die restlichen Zutaten würfeln und miteinander vermengen ebenso die Pfirsiche würfeln und dazu geb

20 Min. normal 28.06.2006
bei 7 Bewertungen

Die Tortellini nach Anweisung in Brühe kochen. In der Zwischenzeit die Zutaten klein schneiden. Miracle Whip mit den Gewürzen und Gurkensud glatt rühren (evtl. Leitungswasser hinzugeben). Die Zutaten in die Mayonnaise geben und unterheben. Die garen

30 Min. simpel 28.05.2006
bei 13 Bewertungen

sommerlich lecker

15 Min. normal 03.09.2014
bei 17 Bewertungen

Tortellini in Brühe gar kochen. Geschälte Salatgurke, gepellte Fleischwurst, Tomaten und Käse in kleine Würfel schneiden. Erbsen garen und die Zutaten unter die Tortellini heben. Saure Sahne mit aufgetauten Kräutern und Miracel Whip verrühren, mit S

20 Min. normal 23.07.2005
bei 10 Bewertungen

Die Zwiebeln in Spalten, den Stangensellerie in feine Halbmonde, die Knoblauchzehen in längliche Stifte schneiden. Alles in ein wenig Olivenöl anbraten und Farbe nehmen lassen und salzen. Von einer scharfen, frischen roten Peperoni ein paar schmale R

25 Min. normal 19.06.2008
bei 18 Bewertungen

Die Tortellini in kochenden Salzwasser ca. 2 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Behutsam mit 1 EL Olivenöl mischen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Kirscht

20 Min. simpel 11.08.2008
bei 15 Bewertungen

frisch und fettarm

20 Min. simpel 12.03.2010
bei 10 Bewertungen

Tortellini nach Packungsanweisung kochen. Zwiebel + Knobi klein hacken, Pesto mit 4 EL Wasser anrühren; Salat anmachen. Parmesankäse in hauchdünne Scheiben schneiden, Kräuter und Parmesan daüber streuen, vermischen, abschmecken sowie 1 Stunde ruhen l

15 Min. normal 10.08.2004
bei 16 Bewertungen

Tortellini in Salzwasser gar kochen. In der Zwischenzeit Paprikaschoten, Salatgurke und gekochten Schinken klein würfeln. Tortellini gut abschrecken und erkalten lassen. Miracel Whip mit saurer Sahne verrühren. Dann alle Zutaten miteinander vermengen

30 Min. simpel 20.02.2006
bei 9 Bewertungen

Die Tortellini nach Packungsanweisung bissfest garen und nach dem kurzen Abschrecken dann auskühlen lassen. Tipp: Den benutzten Kochtopf benutze ich übrigens später immer zum Vermischen der übrigen Zutaten. In der Zwischenzeit die Salatgurke absp

30 Min. simpel 23.10.2008
bei 6 Bewertungen

ganz einfach und super lecker

30 Min. normal 21.05.2007
bei 8 Bewertungen

Hawaii - fruchtig und pikant

15 Min. normal 25.06.2010
bei 8 Bewertungen

Die Tortellini nach Packungsanweisung kochen und anschließend abkühlen lassen. Währenddessen den Eisbergsalat klein schneiden, die Paprika würfeln, die Champignons in Scheiben schneiden, die Tomaten würfeln, die Zwiebeln hacken und den Gouda würfeln

25 Min. simpel 21.05.2012
bei 14 Bewertungen

Die Tortellini kochen und in eine große Schüssel füllen. Den Lauch in ganz dünne Streifen schneiden und kurz abbrausen. Den Schinken würfeln. Mais, Lauch und Schinken in die Schüssel geben. Alles mit Salz, Pfeffer, Fondor, Essig und der Brühe würzen.

15 Min. simpel 07.04.2005
bei 4 Bewertungen

Schafskäse und Paprika in Würfel schneiden, Cherrytomaten vierteln, Petersilie und Oregano fein hacken und alles in eine Schüssel geben. Die Zitrone auspressen und in eine kleine Schüssel geben, Knoblauch und Frühlingszwiebeln fein hacken und hinzu

20 Min. normal 12.04.2009
bei 6 Bewertungen

leichter Salat zum Abendessen oder für die Grillparty

15 Min. simpel 20.05.2011
bei 7 Bewertungen

Tortellini kochen und abkühlen lassen. Tomaten und Frühlingszwiebeln waschen und in feine Stücke schneiden. Mozzarella ebenfalls fein würfeln. Balsamico Essig und Olivenöl verrühren und mit Pfeffer und Salz aus der Mühle abschmecken. Tomaten, Frühli

15 Min. normal 06.06.2005
bei 3 Bewertungen

Tortellini garen, abgießen und auskühlen lassen. Tomaten waschen, vierteln. Die Zwiebel fein hacken. Basilikum abspülen, trocken schwenken und die Blättchen etwas klein schneiden. Für das Dressing Olivenöl, Balsamico, Pfeffer, Salz, getrocknete Kräut

20 Min. simpel 20.12.2005
bei 10 Bewertungen

noch einer, aber ein wenig anders

20 Min. simpel 07.09.2006
bei 5 Bewertungen

Die Tortellini nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen, abkühlen lassen. Die Mandeln im Backofen bei 200°C kurz rösten, bis sie hellbraun sind, abkühlen lassen. Die Paprikaschoten putzen und in Würfel schneiden. Den Rucola waschen und abtropfen l

20 Min. simpel 17.03.2010
bei 5 Bewertungen

lecker zum Grillen

40 Min. normal 25.09.2013
bei 5 Bewertungen

Die Tortellini in Brühe garen. Den Porree in feine Ringe schneiden, den Mais abtropfen lassen. Die Ananas abtropfen, aber den Saft auffangen. Miracel Whip in eine Schüssel geben. In das leere Glas etwas Ananassaft geben und salzen, pfeffern und etwas

20 Min. simpel 13.04.2005