„Smokern“ Rezepte: Party 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 345 Bewertungen

Ich mache meine Spareribs nun schon sehr lange auf diese Weise, egal ob Smoker oder Backofen jeder fährt darauf ab!!

60 min. normal 26.06.2013
 bei 4 Bewertungen

Alle Zutaten für die Lake in einen Topf geben und kurz aufkochen. Dann die Mischung durch ein Sieb gießen. Die Lake sollte bis zum Spritzen abgekühlt sein. Die Schweinehaut im Abstand von ca. drei bis vier Zentimetern rautenförmig einschneiden. Die

180 min. pfiffig 13.11.2015
 bei 2 Bewertungen

Pulled Pork nach diesem Rezept bereiten unsere älteste Tochter und ich regelmäßig zuhause zu. Es kommt wiederholt gut an und gab noch keine Beschwerden, außer eine vom Nachbarn. Da die komplette Zubereitung im Smoker sehr aufwändig ist, verbringt de

45 min. pfiffig 16.01.2018
 bei 4 Bewertungen

zur Begrüßung der Gäste

15 min. simpel 09.02.2003
 bei 2 Bewertungen

aufwändig

90 min. pfiffig 11.01.2017
 bei 1 Bewertungen

mit BBQ-Sauce, Bacon und Gouda

15 min. simpel 23.10.2017
 bei 1 Bewertungen

einfache und leckere Drumsticks

30 min. normal 19.05.2018
 bei 2 Bewertungen

Die Silberhaut von den Ribs entfernen und die Ribs beidseitig mit BBQ-Rub bestreuen. 30 min. je Seite warten, bis der Rub durchgefeuchtet ist. Den Smoker auf 120 Grad einregeln. Die Ribs mit einem Ribhalter auf den Grill stellen und 3 Stunden indir

15 min. simpel 08.11.2017
 bei 0 Bewertungen

Für den Smoker braucht man 1 Bund Buchenholz oder Holz von heimischen Bäumen wie Eiche, Erle etc. Das Fleisch von der Silberhaut und wenn noch vorhanden von der Schwarte befreien. Die Gewürze, bis auf den Knoblauch und den frischen Ingwer, in den M

30 min. normal 13.12.2011
 bei 0 Bewertungen

Am Abend vor dem Smoken die Ribs von der Silberhaut befreien, das geht gut mit einem Teelöffel, der mit dem Griff unter die Haut geschoben wird, dann mit einem Krepp abziehen. Nun die Ribs ausreichend mit Magic Dust einreiben und in Gefrierbeutel in

30 min. simpel 20.09.2016
 bei 0 Bewertungen

Die Keule auspacken und trocken tupfen, danach mit einem scharfen Messer rautenförmig einritzen. Alle Gewürze in einem Mörser nur gut anstoßen und über der Keule verteilen. Natürlich auch schauen, dass auch Gewürf in die Schnitte kommt. Die Spanfer

10 min. simpel 22.10.2018
 bei 1 Bewertungen

einfach, herzhaft und saftig!

20 min. simpel 04.12.2012
 bei 0 Bewertungen

Ihr braucht dazu einen Smoker oder Kugelgrill!

30 min. pfiffig 06.04.2014
 bei 0 Bewertungen

Zuerst die Schale von der Orange abraspeln, dann den Saft auspressen. Beides in eine Schüssel geben. Knoblauch pressen und zugeben. Nun den Honig, Zucker und das Öl hinzufügen und alles vermengen. Eine Prise Salz und Pfeffer hinzufügen und mit Basili

50 min. simpel 22.05.2017
 bei 15 Bewertungen

Klassiker aus dem Smoker, das bei keinem BBQ fehlen sollte

30 min. normal 06.10.2014
 bei 2 Bewertungen

Im Smoker oder Kugelgrill

30 min. simpel 22.09.2015
 bei 2 Bewertungen

Gegart im Ofen, aromatisiert im Smoker - gelingt immer!

120 min. pfiffig 02.05.2017
 bei 2 Bewertungen

Geeignet für den Grill mit Deckel, Smoker oder Backofen

30 min. normal 23.05.2014
 bei 1 Bewertungen

Spareribs für den Smoker

20 min. normal 28.08.2010
 bei 1 Bewertungen

wenn kein Smoker vorhanden ist

60 min. normal 20.11.2017
 bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel fein würfeln und mit dem Hackfleisch vermischen. Das Rinderhack mit Salz, Pfeffer, Knoblauch, Worcestersauce und Liquid Smoke ordentlich würzen. Am besten mal probieren, wie es schmeckt. Das Raucharoma darf man nur ganz leicht schmecken,

15 min. simpel 16.07.2009
 bei 2 Bewertungen

gedörrtes Rindfleisch in würziger Marinade

20 min. simpel 13.09.2012
 bei 1 Bewertungen

gedörrtes Rindfleisch in würziger Marinade

20 min. simpel 16.05.2013
 bei 17 Bewertungen

Rezept aus Tennessee

10 min. simpel 18.05.2009
 bei 6 Bewertungen

ein Rezept für einen 3,5 l Crock Pot / Slowcooker

30 min. simpel 19.09.2014
 bei 8 Bewertungen

ein amerikanisches Rezept für einen 3,5 l Crock Pot / Slowcooker

15 min. simpel 30.09.2014
 bei 19 Bewertungen

Köstlich - so wie bei McDonalds

25 min. simpel 24.02.2016
 bei 2 Bewertungen

am besten im Slowcooker, geht aber auch im Backofen

15 min. simpel 22.09.2013
 bei 2 Bewertungen

Mein Spezialrezept, diesmal nur für den Backofen und nicht für BBQ

45 min. normal 04.04.2016
 bei 1 Bewertungen

im Schnellkochtopf vorgegart - absolut gelingsicher

20 min. normal 09.06.2016