„Saure-sahne-plätzchen“ Rezepte: Party 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Party
Backen
Kekse
Snack
einfach
Fingerfood
Schnell
Vegetarisch
Kuchen
Kinder
Gluten
Lactose
Dessert
fettarm
raffiniert oder preiswert
Sommer
Käse
kalorienarm
Creme
Europa
Frucht
Festlich
USA oder Kanada
Weihnachten
Herbst
warm
Osteuropa
Ungarn
kalt
Vorspeise
bei 1 Bewertungen

aus Hefeteig. Ergibt ca. 25 Plätzchen.

60 Min. normal 10.08.2010
bei 55 Bewertungen

ergibt 50 Kekse

20 Min. simpel 07.06.2009
bei 0 Bewertungen

herzhafte Plätzchen

30 Min. normal 07.06.2007
bei 3 Bewertungen

schnell gemacht, sehr erfrischend, lecker und nicht so mächtig

10 Min. simpel 28.10.2009
bei 4 Bewertungen

Panda Muffins ideal für den Kindergeburtstag

60 Min. pfiffig 02.04.2015
bei 10 Bewertungen

Die Himbeeren in einen Topf geben und etwas erhitzen, sodass sich Saft bildet. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Alternativ kann man TK-Beeren auftauen lassen oder auch die frischen Beeren im normalen Zustand verwenden. Die Kekse fein zerk

10 Min. simpel 02.09.2011
bei 10 Bewertungen

WW 4 PP, Käsekuchen

20 Min. normal 17.02.2013
bei 3 Bewertungen

12 Schoko Muffins, Cupcakes

30 Min. simpel 17.06.2013
bei 58 Bewertungen

für 12 Weihnachts-Schoko-Muffins

30 Min. normal 14.12.2013
bei 40 Bewertungen

Jeweils 1-2 Amarettini pro Person in dekorative Dessertgläser (nach Möglichkeit in hohe Gläser, damit die Schichten gut rauskommen) verteilen. Obst putzen (evtl. entsteinen) und in kleine Stücke schneiden. Sherry bzw. Rum, Zitronensaft und einen gu

30 Min. normal 03.02.2006
bei 13 Bewertungen

optimal fürs Picknick

20 Min. simpel 25.11.2012
bei 4 Bewertungen

Mit einer cremigen Frischkäsecreme, für 12 Stück

35 Min. normal 04.06.2010
bei 4 Bewertungen

für den Fernsehabend

20 Min. simpel 21.05.2009
bei 3 Bewertungen

Die ersten 8 Zutaten miteinander vermengen und rasch zu einem Teig zusammenfügen, nicht kneten. Den Teig für 15 Minuten kalt stellen. Anschließend ausrollen und beliebig ausstechen. Eigelb und Milch verquirlen und die Teigstücke damit bepinseln. Au

30 Min. simpel 16.11.2008
bei 29 Bewertungen

Aus dem Mehl, der zimmerwarmen Butter, dem Parmesan und der sauren Sahne einen Teig kneten, nur eine Prise Salz hinzufügen, da der Käse schon salzig ist, sowie ein wenig schwarzen Pfeffer. Den Teig zu einer Rolle formen (3-4 cm im Durchmesser) und in

20 Min. simpel 08.05.2002
bei 1 Bewertungen

schnell gemacht, lecker würzig

10 Min. simpel 12.01.2017
bei 0 Bewertungen

mit Cheddarkäse

15 Min. simpel 12.04.2013
bei 0 Bewertungen

ergibt ca. 20 Stück

30 Min. normal 10.08.2010
bei 7 Bewertungen

Achtung: Der Teig muss am Tag zuvor vorbereitet und über Nacht im Kühlschrank ruhen. Ergibt ca. 30 Stück

60 Min. pfiffig 27.04.2009
bei 6 Bewertungen

Salzgebäck ohne Käse, ohne Ei

10 Min. simpel 19.10.2008
bei 0 Bewertungen

Von der Butter 20 g verwenden und die Haferflocken in einer Pfanne anrösten. In einer Schüssel Mehl mit Backpulver mischen und die angerösteten Haferflocken dazu geben sowie die restliche Butter, den geriebenen Käse, Salz und saure Sahne dazu geben u

50 Min. simpel 13.11.2009
bei 0 Bewertungen

Die Butter schaumig rühren. Käse, saure Sahne, Eier, Salz, Cayennepfeffer und Kümmel hinzufügen. Alles zusammen gut vermischen. Mit dem Mehl zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und verkneten. Den Teig in Folie wickeln und 30 Minuten im Kühlschran

60 Min. normal 16.02.2011
bei 0 Bewertungen

Vajas pogàcsa

20 Min. normal 25.03.2010