„Rhabarber“ Rezepte: Party 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Rhabarber putzen und in Stücke schneiden. Den Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Den Rhabarber mit Zucker, Ingwer und 1 Liter Wasser in einem Topf aufkochen lassen. Die Teebeutel zugeben und alles zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 8 bis 10

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Rhabarber putzen und evtl. abziehen. Die Stangen in schräge, ca. 5 cm lange Stücke schneiden, in eine feuerfeste Form (ca. 35x20 cm) geben und mit dem braunen Zucker bestreuen. Ingwer schälen, in dünne Scheiben schneiden, mit der Orangenschale, Zuck

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Man benötigt außerdem vier leere Wasserflaschen à 750 ml zum Abfüllen. Den Rhabarber nicht schälen. Ihn und die Erdbeeren gründlich waschen. Die Enden des Rhabarbers abschneiden und in ca. 2 cm kleine Stücke schneiden. Rhabarber, Erdbeeren und Roh

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Rhabarber schälen und dann in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Den klein geschnittenen Rhabarber dann auf mittlerer Hitze zu einem Mus köcheln lassen. 160 g Zucker unterrühren. 2 Pck. Vanillepudding mit etwas Wasser verrühren und damit dann das R

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

kalorienarm

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Sandkuchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.07.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eiweiß mit Salz steif schlagen. Puderzucker sieben, esslöffelweise zufügen, dann weiter schlagen, bis das Baiser sehr fest und glänzend wird. Stärke und Zitronensaft kurz unterheben. 2/3 des Baisers rund (Durchmesser 28-30 cm) auf ein mit Backpapier

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.09.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aperol, Sekt und Rhabarbersaft gut kühlen. Die Orange heiß abwaschen und die Schale mit einem Tuch trocken reiben. Den Aperol ins Glas geben, mit Rhabarbersaft, Prosecco und einem Spritzer Mineralwasser, nach Geschmack, auffüllen. Ein Orangenfilet u

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.09.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

auf amerikanische Art mit Marshmallows

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.01.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rhabarber abziehen, waschen und in 1 cm große Stücke schneiden. Mit Zucker und Weinessig in einem Topf langsam zum Kochen bringen. Unter Rühren 15 Minuten kochen, bis der Rhabarber sämig wird. Knoblauchzehen schälen und mit Salz zerdrücken. Ingwerp

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.04.2001
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

125 g Zucker mit den Eiern und dem Salz verrühren. Die Mandeln, Stärke, Mehl, das Backpulver und die Milch unterrühren. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 225 Grad 8 Minuten backen. Dann auf ein Tuch (mit 20 g Zucker

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Tiefgekühlten Rhabarber über Nacht auftauen lassen, dabei den Saft auffangen. Frischen Rhabarber schälen, in kleine Stücke schneiden und mit 50 - 70 g Puderzucker (je nach Säure des Rhabarbers) ca. 1 Std. Saft ziehen lassen. Den Rhabarber mit Saft

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.07.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Feines Dessert

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.01.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

hot & spicy - passt perfekt zu Gegrilltem, Fisch und asiatischem Gemüse

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.09.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

aus frischem Rhabarber

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.07.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rhabarber - Schnaps mit Rhabarbersaft, Wodka und Vanillesirup

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alles miteinander vermischen und so lange rühren, bis der Vanillinzucker sich aufgelöst hat. Dann in Flaschen abfüllen und kalt stellen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rhabarbersaft mit Apfelsaft in einem Bowlengefäß verrühren. Heidelbeeren verlesen, abspülen und dazugeben. Im Kühlschrank etwa 1 Stunde durchziehen lassen. Kurz vor dem Servieren mit Mineralwasser auffüllen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Longdrink aus Rhabarbersaft, Weißwein, Mineralwasser, Erdbeere

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.06.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

fruchtig - frisches Frühlingsdessert

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Cocktail, alkoholfrei

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

spritziger Cocktail mit herrlichem Rhabarbergeschmack

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.01.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfach, schnell und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.07.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

für die Party im Garten ...

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Brandteig - Blüten mit Rhabarbercremefüllung

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

der etwas Kuchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.06.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Eier mit Mehl, 1 EL Zucker und Bailey's Irish Cream zu einem cremigen Teig verrühren, etwas quellen lassen. Die Brotscheiben im Teig wenden, kurz ziehen lassen. 1 EL Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die durchweichten Brotscheiben

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zitronen und 3 Orangen auspressen. Die restlichen Orangen schälen und filetieren. Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Kiwis schälen und in Stücke schneiden. Melone halbieren, Kerne herauslösen und das Fruchtfleisch zu Kugeln ausstechen. Rhabarber

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.10.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

hervorragend für Gäste

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.12.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr lockerer Teig - nach Mama Manz' Art

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.08.2009