„Räucherforelle“ Rezepte: Party 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 103 Bewertungen

Die Forelle mit der Gabel zerteilen und die Creme fraiche einrühren. Die Gurke in 12 gleichdicke Scheiben schneiden und auf je einen Cracker legen. Darauf das Fischmousse verteilen, mit Dill garnieren. Möglichst kühl servieren. Eventuell noch ein Stü

15 Min. pfiffig 12.10.2004
bei 10 Bewertungen

Netter Kontrast zur Spinat - Lachs - Rolle

20 Min. simpel 23.02.2010
bei 6 Bewertungen

Alle Zutataten miteinander verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit frischem Baguette servieren.

10 Min. normal 31.01.2013
bei 4 Bewertungen

sehr guter Partysalat, ihm macht langes Stehen nichts aus

25 Min. simpel 21.09.2007
bei 5 Bewertungen

Forellenfilets mit einer Gabel zerdrücken. Es sollten keine Stückchen mehr sein. Den Frischkäse untermengen und alles so lange mit einer Gabel zerdrücken, bis eine glatte Creme entstanden ist. Dabei nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen (auf Krä

5 Min. simpel 28.11.2006
bei 1 Bewertungen

Die Forellenfilets mit einer Gabel fein zerdrücken, 2 EL Crème fraîche und etwas Zitronenschale unterheben, etwas salzen. Den Lachs sehr fein würfeln. Mit dem Dill, etwas Zitronensaft, den Schalotten, dem Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer zu einer z

60 Min. simpel 30.01.2012
bei 1 Bewertungen

Anstatt Räucherforelle kann auch Räucherlachs genommen werden

30 Min. simpel 22.04.2016
bei 4 Bewertungen

Die Forellen häuten und die Gräten mit einem kleinen Messer auszupfen. Die Schalotte pellen und klein schneiden. Forellen und Schalotten in einem Mixer pürieren, Creme fraîche und nach und nach so viel Sahne zugeben, dass eine geschmeidige Creme ent

10 Min. simpel 19.04.2011
bei 2 Bewertungen

Spinat verlesen, gut waschen, in ein Sieb geben und mit 1-2 Litern kochendem Wasser gleichmäßig und langsam übergießen, dann das Wasser ausdrücken. Die Butter schmelzen und den Spinat darin in 1-2 Minuten fertig garen. Dabei salzen, pfeffern, etwas g

40 Min. normal 27.05.2012
bei 2 Bewertungen

Weizenmehl, Roggenmehl, Hefe und 1 TL Salz in einer Schüssel vermengen. Etwa 300 ml lauwarmes Wasser zugeben, zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen. Creme fraîche, Salz und Pfeffer verrüh

35 Min. simpel 14.04.2016
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln gründlich waschen und mit Schale in kochendem Wasser ca. 15 - 20 Minuten garen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln, in 1 EL Öl andünsten, Brühe, Essig hinzufügen und kurz aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Senf verrühren

30 Min. normal 07.04.2015
bei 17 Bewertungen

Aufstrich m. Räucherforelle lecker zum Dippen u. mehr (schnell u. einfach)

10 Min. simpel 29.11.2008
bei 0 Bewertungen

mit Räucherforelle

20 Min. simpel 09.06.2013
bei 1 Bewertungen

prima zum Brunch, ergibt ca. 12 Stücke.

60 Min. normal 06.02.2018