„Quark Eierlikör“ Rezepte: Party 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Quark und Eierlikör

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (104)

trendige Variante des Klassikers

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Zuerst den Quark in eine Glasschüssel (damit die Nachspeise besser zur Geltung kommt) geben und glattstreichen. Darauf die abgetropften Kirschen verteilen. Die Kirschmarmelade darüber streichen. Sahne mit Sahnesteif schlagen und über die Kirschen geb

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

In eine Schüssel (am besten aus Glas) ca. die Hälfte der Schattenmorellen füllen. Quark, Orangensaft und Zucker miteinander glatt rühren und die Hälfte davon auf die Kirschen streichen. Als 3. Schicht die Hälfte vom Vanillepudding darauf verteilen. D

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Quark, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft miteinander verrühren. Sahne steif schlagen und unter die Quarkcreme heben. In eine Schüssel etwa 1/4 der Quark - Sahne - Creme füllen und die Löffelbiskuits darauf legen. Die gut abgetropften und klein

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Sahne steif schlagen. Den Magerquark cremig rühren und zusammen mit Zucker und Vanillezucker unterheben. Die Pfirsiche oder Aprikosen abschütten und würfeln. Nun wird alles wie folgt in eine Schüssel geschichtet: Die Hälfte der Quark-Sahne-Masse

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Ananasstücke abtropfen, Saft auffangen. Mascarpone und Quark mit ca. 100 ml Ananassaft und Zucker cremig rühren. Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen und unter die Mascarpone heben. In einer Schüssel schichten: Creme, Ananas, Amare

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus Puddingpulver, Zucker und Milch nach Packungsanleitung einen Pudding kochen und erkalten lassen. Dabei ab und zu umrühren, damit sich keine Haut bildet oder den Pudding mit Klarsichtfolie zudecken. Sauerkirschen in einem Sieb gut abtropfen lassen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.12.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Eierlikör

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.01.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (66)

Für den Teig Eier, Zucker, Vanillezucker und Eierlikör sehr schaumig schlagen. Danach das Öl langsam einrühren. Mehl, Backpulver und Haselnüsse dazugeben und vorsichtig unterheben. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen. Für die Topfencreme

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Dessert

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

Sauerkirschen abgießen. Die Kirschen mit Zimt und Zucker bestreuen und über Nacht ziehen lassen. Den Saft, der sich über Nacht gebildet hat, am nächten Tag abgießen. Den Frischkäse mit dem Quark, Puderzucker und der Milch vermischen. Nun alles in

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.07.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Müslitraum

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kirschen in einen Topf füllen. 5 EL des Saftes abnehmen und in eine Tasse füllen. 40 g Zucker und Speisestärke in die Tasse hinzugeben und mit einer Gabel glatt rühren. Kirschen erhitzen und Inhalt der Tasse hinzugeben. Rühren, bis die Kirschen andic

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Johannisbeeren von den Stängeln abzupfen und waschen. Gut abtropfen lassen. Beeren auf den Boden z.B einer Auflaufform geben. Eine Handvoll Beeren zurück behalten. Schlagsahne und Eiweiß miteinander in einen hohen Rührbecher geben und steif schlagen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schichtspeise, ein sehr leckerer Nachtisch für viele Leute

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.10.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Quark mit der geschlagenen Sahne (etwas für die Garnitur zurückbehalten), Zucker und dem Eigelb locker vermischen. Die Eiweiße steif schlagen und zusammen mit der aufgelösten Gelatine (etwas Quarkmasse in die Gelatine einrühren, damit es nicht kl

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.01.2006