„Mortadella“ Rezepte: Party 46 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Party
Backen
Beilage
Brotspeise
Camping
Deutschland
Eier oder Käse
einfach
Europa
Fingerfood
Fleisch
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Italien
kalt
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Salat
Salatdressing
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vorspeise
warm
bei 4 Bewertungen

Die Bohnen mit 100 ml Olivenöl,1 gepellten Knoblauchzehe und dem Salbeizweig in einen Topf geben und mit reichlich kaltem Wasser bedecken. Im offenen Topf ca. 2 Std. bei milder Hitze kochen lassen, bis die Bohnen weich sind. Eventuell Wasser nachgieß

40 Min. normal 05.11.2005
bei 1 Bewertungen

Pikant gefüllte Blätterteigröllchen - Fingerfood auf Italienisch

30 Min. simpel 08.11.2015
bei 1 Bewertungen

Die Tortellini in reichlich kochendem Salzwasser 15 - 20 Minuten garen. Dann abgießen, abschrecken, gut abtropfen und auskühlen lassen. Inzwischen die Mortadellascheiben übereinanderlegen und jeweils zweimal durchschneiden. Die Paprikaschoten putzen

35 Min. normal 26.05.2010
bei 1 Bewertungen

Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest kochen. Inzwischen Balsamico, Olivenöl und Pesto verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln abgießen, abtropfen lassen, mit der Vinaigrette mischen und abkühlen lassen. Tomaten in Spalten, Paprika in

25 Min. simpel 02.09.2013
bei 1 Bewertungen

Spaghetti klein brechen und gar kochen, abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken. Abtropfen lassen. Tomaten überbrühen und häuten, Stängelansätze entfernen. Tomaten und geschälte Eier achteln. Nudeln, Wurst, Käse, Gurken, Tomaten und Eier in eine Sc

20 Min. simpel 31.10.2010
bei 0 Bewertungen

Die Baguettescheiben toasten oder im Backofen bei 250°C ca. 12 Min. rösten. Die Haut von der Mortadella entfernen und die Wurstscheiben in Streifen oder Würfel schneiden. Zusammen mit der Butter im Mixer oder in der Küchenmaschine zu einer glatten P

15 Min. simpel 22.11.2011
bei 0 Bewertungen

die kleinen Appetitmacher

20 Min. normal 02.03.2015
bei 2 Bewertungen

Lecker als Vorspeise oder fürs kalte Buffet

20 Min. normal 22.02.2006
bei 0 Bewertungen

Den Philadelphia in eine Schüssel geben und mit einem Schuss Halbrahm geschmeidig rühren. Die Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden und in die Frischkäsemasse geben. Diese mit Salz und Paprikapulver würzen (je nach Geschmack können auch noch Kräute

25 Min. simpel 15.08.2006
bei 0 Bewertungen

feine Vorspeise, blitzschnell gemacht

10 Min. simpel 14.04.2011
bei 1 Bewertungen

Außer dem Eisbergsalat, den gekochten Eiern alle weiteren Zutaten in eine Schüssel geben. Für das Dressing alle Zutaten miteinander vermengen. Über die Zutaten in die Schüssel geben und vorsichtig alles unterheben. Ca. 1 Std. gut durchziehen lassen.

40 Min. simpel 21.10.2010
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. Äpfel, Gewürzgurken und Gouda würfeln. Die Mortadella in feine Streifen schneiden. Alle Zutaten miteinander vermengen, Miracel Whip unterrühren und den Salat gut durchziehen lassen.

10 Min. simpel 09.07.2009
bei 0 Bewertungen

Nudeln in gut gesalzenem Wasser weich kochen, mit kaltem Wasser abspülen. Ananas klein schneiden und mit dem Saft zu den Nudeln geben. Zwiebel schälen und klein schneiden. Fleischwurst in Streifen schneiden, Eier mit dem Eierschneider in Scheiben od

20 Min. simpel 04.02.2018
bei 8 Bewertungen

schmeckt nach Kindheit - hier die kulinarisch wertvollere Variante

20 Min. simpel 23.02.2009
bei 0 Bewertungen

ein immer wieder gern gegessener Partyrenner

20 Min. normal 06.05.2016
bei 4 Bewertungen

Nudeln in Salzwasser kochen, abtropfen lassen. Mortadella (ital. Wurst) in schmale Streifen, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Nudeln, Quark, Mortadella und Gewürze gut verrühren, kräftig abschmecken. Schnittlauch dazugeben, in eine feuerfeste, aus

10 Min. simpel 15.01.2003
bei 2 Bewertungen

Alle Zutaten (außer Pistazien) in der Küchenmaschine sehr fein hacken, fast pürieren. Vorsicht mit salzen, weil man das rohe Hühnerfleisch nicht abschmecken kann. Also lieber etwas weniger würzen. Dann die Pistazien fein gehackt dazugeben und alles s

30 Min. normal 30.01.2008
bei 7 Bewertungen

Der ideale Salat zum Grillen

30 Min. simpel 06.11.2003
bei 4 Bewertungen

Die Nudeln in Brühe garen. Mais abtropfen lassen und mit den kleingeschnittenen Gurken und der Mortadella in eine Schüssel geben. Die Zigeunersoße, etwas Wasser und Öl dazurühren und zum Schluss die abgetropften Nudeln untermischen.

15 Min. simpel 13.04.2005
bei 2 Bewertungen

gabs immer zu Firmenfesten, Restverwertung

30 Min. simpel 29.08.2010
bei 2 Bewertungen

Den Reis kochen. Die Paprikas, Mandarinen (abgetropft),Mortadella und Zwiebel fein würfeln. Mit dem Reis mischen. Dann die Mayonnaise, Salz, Zucker und Sojasoße unterrühren.

45 Min. simpel 05.01.2003
bei 2 Bewertungen

schneller Salat auf einfachste Weise, Variante zum bayrischen Wurstsalat

15 Min. normal 01.09.2015
bei 14 Bewertungen

super schnell

15 Min. simpel 22.01.2011
bei 20 Bewertungen

prima zum Grillen

25 Min. normal 05.04.2006
bei 0 Bewertungen

Die Champignons putzen, in dünne Scheiben schneiden, mit 3 EL Zitronensaft beträufeln, mit Salz, Pfeffer, italienischen Kräutern würzen, mehrere Stunden durchziehen lassen. 2 EL Crème fraîche unterrühren und bei Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecke

20 Min. simpel 20.01.2012
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen, abgießen, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Mais und Erbsen abtropfen lassen und dazugeben. Die Gurke ohne Schale klein würfeln, Tomate, Paprikaschote und Wurst ebenfalls klein würfeln und alles mit in die Schüs

25 Min. simpel 10.06.2010
bei 1 Bewertungen

Blätterteig auftauen lassen. Lauch putzen, in feine Ringe schneiden und in Butter weich dünsten. Mortadella und Salami klein würfeln und mit dem Lauch in eine Schüssel füllen. Parmesan und Ei dazugeben und mischen. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Zitr

45 Min. simpel 28.02.2003
bei 7 Bewertungen

für's Büfett

20 Min. simpel 03.03.2013
bei 0 Bewertungen

Aus den ersten drei Zutaten einen weichen Teig kneten (nennt sich Gleichgewichtsteig) und eine vorbereitete Springform damit auskleiden, dabei an den Rändern etwas hochziehen. Die Eier mit der sauren Sahne verquirlen. Wurst und Käse in kleine Würfel

30 Min. simpel 23.06.2008
bei 3 Bewertungen

Die Zutaten für den Salat in gleichgroße Streifen schneiden. Zwiebeln halbieren und in sehr schmale Streifen oder Ringe schneiden, Paprika halbieren, waschen, entkernen und von der Außenseite her ebenfalls in schmale Streifen schneiden. Gewürzgurken

30 Min. simpel 14.11.2012