„Fleischkas“ Rezepte: Party 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (25)

lauwarm serviert im Sommer eine Hauptmahlzeit

30 min. normal 11.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

Das Brot auf ein Backblech legen und mit je 1 Scheibe Fleischkäse belegen. Darauf die Tomatenscheiben verteilen. Schmand, Zwiebeln und Senf verrühren und ebenfalls darauf verstreichen und obenauf je 1 Scheibe Käse legen. Dann bei 200° 20 min. überbac

10 min. simpel 30.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Spätzle kochst du nach Packungsangaben ab. Den Fleischkäse in schmale Streifen schneiden, ungefähr so breit und lang wie deine Spätzle es auch sind, ist später ansehnlicher und besser zum Aufgabeln. Die Zwiebeln, Paprika, Essiggurken und Radiesch

15 min. normal 05.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Zwiebel klein schneiden. In etwas Olivenöl glasig werden lassen. Fleischkäse würfeln und mit anbraten. Mit den Tomaten (inkl. Saft) ablöschen. Ggf. später noch mit etwas Brühe aufgießen. Knoblauch klein schneiden und mit den Gewürzen dazu geben.

15 min. simpel 18.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (8)

Zuerst stellt man die Sülze her: 0,5 Liter Wasser, 1/2 Würfel Fleischbrühe (soll kräftig schmecken) und 75 g Gelatine in der Mikrowelle bei 900 Watt ca. 1,5 Minuten erhitzen. Die Fleischkäsescheiben bestreicht man mit diesem Aspik, wickelt sie auf

45 min. normal 30.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

unkompliziertes Party-Gericht, schmeckt warm und kalt

20 min. normal 20.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Fleischkäse und Salatgurke in ca. 3-4 cm lange Stifte schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Halbringe schneiden. Dill und Petersilie hacken (etwas Dill für Deko zur Seite legen). Alles in eine Schüssel geben. Essig, Öl, Salz, Pfeffer und Schm

15 min. simpel 14.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Fleischkäse würfeln. Die Kartoffeln schälen, den Apfel entkernen und die Gurke schälen. Alles würfeln. Den Eisbergsalat in Streifen schneiden, die Zwiebel würfeln und den Lauch in Ringe schneiden. Alle Zutaten in einer Schüssel miteinander mische

30 min. simpel 29.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Dann mit der Schale in die Brätmasse reiben. Sofort untermischen. Walnüsse, Sahne oder Creme double, Ei, Zimt, Pfeffer und Salz hinzufügen und gut unterkneten. Masse in eine mit Butterbrotpapier ausgelegte Kaste

30 min. normal 01.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Silberzwiebeln halbieren und die Petersilien fein schneiden. Brät, Senf, Paprikapulver, Zwiebeln und Petersilie mischen, von Hand gut kneten. Die Masse in ein Muffinblech mit 12 Vertiefungen füllen. Ca. 25 Min. in der Mitte des auf 220°C (Ober-/

10 min. simpel 28.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die "Füllung" kann man Oliven ODER Paprika ODER Essiggurken verwenden, je nach Geschmack. Alle Zutaten in einer Schüssel von Hand gut miteinander vermengen. Die Masse in Muffinförmchen füllen (ich verwende solche aus Silikon) und im auf 200° Um

10 min. simpel 17.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (10)

ideal für die Party und zu warmem Fleischkäse

15 min. normal 27.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

eine richtig gute Alternative zu dem Partyschocker Fleischkäse

30 min. normal 03.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Fleischkäse und den Käse nach Belieben in Würfel oder Streifen schneiden und in eine Salatschüssel geben. Die Tomaten waschen, ebenfalls klein schneiden und dazu geben. Die Gewürzgurken und die geschälte Zwiebel zu den anderen Zutaten ganz fein h

30 min. simpel 01.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

eilig gefüllte Blätterteigtaschen

15 min. simpel 08.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

der ultimative Partysnack

35 min. simpel 13.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst nimmt man eine Scheibe gekochten Schinken, legt darauf eine Scheibe Fleischkäse, und darauf wiederum eine Scheibe Schmelzkäse. In die Mitte kommt eine Gewürzgurke. Das Ganze wird nun zu einer Rolle gewickelt und mit 1 - 2 Zahnstochern fixiert.

20 min. simpel 26.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt etwa 20 Küchle

30 min. simpel 16.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Lauch waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden (nicht andünsten). Die gekochten Eier pellen und in Würfel schneiden. Zusammen mit dem Lauch in eine Schüssel geben. Anschließend den gekochten und abgekühlten Reis dazugeben. Die Mandarinen hal

30 min. normal 26.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Blätterteig gefüllt mit Fleischkäsebrät, Käse und Paprika

10 min. simpel 15.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (14)

Wurst und Käse in hauchdünne Streifen von 4-cm-Länge schneiden. Je feiner, desto besser. Zwiebel hacken und die Gurken in Scheibchen schneiden. Alles mischen und ein Dressing aus Essig, etwas Öl, Pfeffer, Maggi, Fondor und Süßstoff darüber geben. Ein

10 min. simpel 07.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Erbsen in Salzwasser ca. 5 Minuten garen und auf einem Sieb mit den Paprikastreifen abtropfen lassen. Den Fleischkäse würfeln und die Gurken in Scheibchen schneiden. Aus Essig, Öl, Senf und den Gewürzen die Marinade anrühren. Mit Erbsen, Paprika

20 min. simpel 17.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Fleischwurst von der Pelle befreien und in Scheiben schneiden (Fleischkäse würfeln). Die Pilze putzen, feucht abreiben und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und hacken, den Lauch putzen, waschen und in Ringe schn

30 min. simpel 20.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein super Partygericht

25 min. simpel 26.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (4)

Partysuppe

30 min. normal 04.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Leberkäse

15 min. simpel 25.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnelles, leckeres Gericht

20 min. simpel 22.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (14)

Wurstsalat für Geburtstagsparty

45 min. simpel 21.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

sommerlich, erfrischend

30 min. normal 30.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (39)

Alle Raclettezutaten geschnitten hübsch in Schälchen anrichten. Die Raclettepfännchen und den Grill mit etwas Öl ausstreichen und vorheizen. Das Fleisch braten wir oben auf dem Grill (außer der Blutwurst, wenn man will, kann man etwas Fett aus der P

45 min. normal 21.04.2008