Party, Eintopf, Schnell, Suppe & Hauptspeise Rezepte 145 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 177 Bewertungen

Gemüsige Abwandlung zur Käsesuppe, super als Mittagessen geeignet!

25 min. normal 24.09.2009
 bei 1.110 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und mit dem Hackfleisch in Olivenöl anbraten. Die Paprikaschoten ebenfalls würfeln und mit den Champignons und dem Mais zum Hackfleisch geben. Alles kurz anbraten, anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Sahne, die Tomate

30 min. normal 15.09.2007
 bei 546 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden. Zusammen mit dem Speck in einem großen Topf in Öl angehen lassen. Das Hackfleisch zufügen und Farbe nehmen lassen. Ab und zu umrühren, damit es sich schön verteilt und gleichmäßig brät. In der Zwischenz

20 min. normal 11.12.2018
 bei 57 Bewertungen

für Liebhaber der deftigen Küche

30 min. normal 29.10.2008
 bei 13 Bewertungen

super für jede Party

30 min. normal 30.01.2010
 bei 127 Bewertungen

Mett und Zwiebeln anbraten. Brühe dazugeben. Tomatenpüree, Tomatenpaprika, Pilze und Schmelzkäse dazugeben, aufkochen und etwas köcheln lassen. Mit Pizzagewürz, Oregano, Thymian, Ketchup, Sahne, Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken.

15 min. simpel 16.04.2003
 bei 19 Bewertungen

deftig, auch als Hauptgericht geeignet

25 min. normal 01.02.2007
 bei 10 Bewertungen

Super für Partys! Lässt sich gut vorbereiten

30 min. normal 24.06.2009
 bei 19 Bewertungen

superlecker, wird sehr gerne gegessen

10 min. simpel 24.10.2010
 bei 64 Bewertungen

als SiS - Abendessen geeignet

20 min. normal 23.01.2010
 bei 27 Bewertungen

Üppige Partysuppe

20 min. simpel 13.10.2010
 bei 11 Bewertungen

Die Zwiebel fein hacken und in einem großen Topf mit ein wenig Fett andünsten. Das Hackfleisch dazu geben und ordentlich durchbraten. Inzwischen den Lauch waschen und in Halbringe schneiden, dann zum Hackfleisch geben und mit der Brühe aufgießen. Da

30 min. simpel 07.02.2007
 bei 82 Bewertungen

Hackfleisch in wenig Öl krümelig braten. Zwiebelsuppe nach Anleitung auf dem Hackfleisch zubereiten. Danach Paprikawürfel, Sahne, Mais und Soßen zufügen und noch etwa 10 Min. köcheln lassen- fertig.

10 min. simpel 18.02.2003
 bei 110 Bewertungen

Die Zwiebel in Ringe schneiden, die Kartoffeln und die Paprikaschoten etwa gleich groß würfeln und die Knoblauchzehe durch die Presse drücken. Das alles in Olivenöl anbraten und mit den passierten Tomaten ablöschen. Dann noch so viel Wasser dazu gebe

20 min. normal 23.09.2008
 bei 12 Bewertungen

Linsensuppe mal anders

30 min. normal 29.01.2010
 bei 9 Bewertungen

Herzhaft und gut vorzubereiten

30 min. normal 23.02.2010
 bei 45 Bewertungen

Tomaten und Wurst in kleine Stücke schneiden, Paprika in kleine Streifen schneiden, Zwiebeln, Knoblauch und Gewürzgurke klein würfeln. Wurst scharf anbraten und zur Seite stellen. Danach Zwiebeln und Knoblauch glasig anbraten. Paprika mit 2 Liter G

45 min. normal 19.12.2007
 bei 13 Bewertungen

unkompliziert, schnell serviert und partytauglich

10 min. simpel 17.09.2009
 bei 5 Bewertungen

Das Mett zusammen mit den Zwiebeln anbraten und mit der Brühe ablöschen. Alle weiteren Zutaten hinzufügen und etwas einkochen lassen. Mit Oregano und Tabasco abschmecken.

30 min. simpel 24.06.2009
 bei 27 Bewertungen

Partysuppe

30 min. simpel 08.01.2007
 bei 5 Bewertungen

Partysuppe, schnell und einfach

30 min. simpel 21.11.2016
 bei 6 Bewertungen

kann gut vorbereitet werden

20 min. simpel 13.01.2008
 bei 9 Bewertungen

Cabanossi klein schneiden und zusammen mit der Gemüsezwiebel anbraten. Alle Dosen öffnen und mit Saft zu den vorgebratenen Cabanossi geben. Anschließend mit etwas Wasser auffüllen so dass die Menge leicht davon bedeckt ist. Kartoffeln schälen, in kle

25 min. simpel 05.05.2007
 bei 24 Bewertungen

Den Kürbis schälen und von den Fasern und Kernen befreien. Süßkartoffeln, Ingwer, Knoblauch und Zwiebeln schälen. Kürbis, Süßkartoffeln und Zwiebeln würfeln. Den afrikanischen Pfeffer am besten im gefrorenen Zustand schneiden (Achtung: extrem scharf

30 min. simpel 15.03.2007
 bei 37 Bewertungen

schnelles und leckeres Partygericht, gut vorzubereiten

30 min. simpel 21.05.2007
 bei 19 Bewertungen

Chinakohl putzen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Möhren schälen und in streichholzgroße Stifte schneiden. Würstchen in Scheiben schneiden. In einem Topf etwas Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin goldbraun anschwitzen. Di

25 min. normal 11.06.2007
 bei 6 Bewertungen

Rezept von meiner Mutter

20 min. simpel 11.02.2008
 bei 31 Bewertungen

Das Dörrfleisch mit den klein gewürfelten Zwiebeln in wenig Olivenöl bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Dann das Fleisch hinzugeben und solange anbraten, bis das Fleisch gut durch ist. Dann nach und nach die Zutaten hinzugebe

20 min. simpel 24.12.2002
 bei 23 Bewertungen

Paprika, Zwiebeln, Knoblauchzehen und Kartoffeln klein schneiden. Hackfleisch in Olivenöl anbraten, geschnittenes Gemüse zugeben und mit der Fleischbrühe aufgießen, würzen. alles gar kochen, ca. 20 Min. Suppe abkühlen lassen. Sahne in die kalte Supp

30 min. simpel 18.04.2005
 bei 14 Bewertungen

Zwiebeln hacken und scharf anbraten, Hackfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, gut und durchbraten. Mit Wasser ablöschen. Zwischenzeitlich den Käse in Würfel schneiden oder gleich Raspelkäse nehmen. Wenn die Mischung wieder kocht, den Käs

40 min. simpel 21.04.2007