Party, Eintopf, Gemüse, Kartoffeln & gebunden Rezepte 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 177 Bewertungen

Gemüsige Abwandlung zur Käsesuppe, super als Mittagessen geeignet!

25 min. normal 24.09.2009
 bei 131 Bewertungen

Auch gut als feurige Partysuppe

45 min. normal 21.03.2007
 bei 57 Bewertungen

für Liebhaber der deftigen Küche

30 min. normal 29.10.2008
 bei 31 Bewertungen

Das klein geschnittene Gulaschfleisch in wenig Öl scharf anbraten und bräunen. Leicht salzen und pfeffern. Dann die geschälte, halbierte und in Halbringe geschnittene Zwiebel mit braten. Tomatenmark, Gulaschcreme, Paprika scharf und edelsüß, Kümmel,

30 min. normal 06.11.2014
 bei 7 Bewertungen

kalte Suppe. Ideal zum Grillen und schnell für viele Personen zubereitet

30 min. simpel 26.02.2012
 bei 7 Bewertungen

einfach, schnell und preisgünstig

25 min. normal 11.03.2010
 bei 5 Bewertungen

Das Bauchfleisch mit Wasser bedeckt mit Lorbeerblättern und Piment 35-40 Minuten kochen. In der Zwischenzeit die Steckrüben 30-35 Minuten mit Wasser bedeckt kochen. Danach lassen sie sich leicht schälen und und in Würfel schneiden. Zum Fleisch gebe

35 min. normal 13.12.2008
 bei 9 Bewertungen

Vegetarischer Eintopf aus Marrakesh

30 min. simpel 08.11.2013
 bei 2 Bewertungen

als Partysuppe, aber einfach auch als Kartoffelsuppe, wenn die Kartoffeln weg müssen

20 min. normal 10.07.2011
 bei 5 Bewertungen

sooo lecker... selbst für Sauerkraut-Muffel

20 min. simpel 23.09.2013
 bei 2 Bewertungen

kräftige Sauerkrautsuppe

30 min. simpel 09.01.2018
 bei 1 Bewertungen

Das Fleisch ggf. von Fett und Sehnen befreien und in mittelgroße Würfel schneiden. Bei der Menge in 3 Portionen nacheinander in einem hohen oder großen ovalen Topf scharf anbraten und wieder herausnehmen. Die Zwiebeln schälen und grob vierteln, eben

50 min. normal 23.08.2010
 bei 1 Bewertungen

Suppengrün und Kartoffeln putzen bzw. schälen und klein schneiden. In etwas heißem Öl bissfest andünsten. Etwas Brühe, die Tomaten und nach Bedarf Wasser dazugeben, bis alles leicht bedeckt ist. Nun so lange kochen, bis alles durch ist. Einige Kartof

40 min. normal 25.02.2007
 bei 1 Bewertungen

Zwiebeln, Paprika und Kartoffeln in Würfel schneiden. Das Öl erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten, mit den Gewürzen abschmecken. Die Zwiebel hinzufügen und kurz mitbraten, anschließend die Kartoffeln und die Paprika hinzufügen. Nun noch das

40 min. normal 15.07.2009
 bei 1 Bewertungen

wie Soljanka - nur mit Hackfleisch und Kartoffeln

20 min. simpel 28.08.2010
 bei 2 Bewertungen

Die Zwiebeln und den Bacon klein schneiden, im Suppentopf anschwitzen, die Knoblauchzehen hineinreiben. Wenn die Zwiebeln braun werden, mit 1 - 1 1/2 Liter Wasser anfüllen und Bohnen, Harissa, Gemüsebrühe, Zucker und Tomatenmark hinzugeben. Die Karto

40 min. normal 29.02.2012
 bei 3 Bewertungen

Wenig Zutaten großer Geschmack!

20 min. normal 07.11.2007
 bei 1 Bewertungen

Den Fenchel putzen, waschen und die Knollen in dünne Streifen schneiden. Fenchelgrün fein hacken. Die Kartoffel schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und den Fenchel und die Kartoffeln darin andünsten. Mit der

15 min. simpel 11.08.2011
 bei 4 Bewertungen

tolle Partysuppe

40 min. normal 01.08.2008
 bei 0 Bewertungen

wie es sie schon lange im Zeltlager gibt

30 min. normal 07.01.2019
 bei 0 Bewertungen

Eine Art Wiener Gulaschsuppe, exotisch, würzig und scharf. Aus geschmacklichen Gründen sollte dieses Rezept nicht für eine kleinere Anzahl von Portion

25 min. normal 25.01.2019
 bei 0 Bewertungen

lecker und deftig

45 min. simpel 21.02.2013
 bei 0 Bewertungen

partytauglich

20 min. simpel 30.01.2010
 bei 0 Bewertungen

Eine asiatische "Gulaschsuppe" der besonderen Art. Die Basissuppe kann tiefgefroren als Vorrat aufbewahrt werden. Rezept aus Bali, Indonesien. Origina

30 min. normal 13.03.2019
 bei 0 Bewertungen

Den Porree waschen und in Ringe schneiden. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Cabanossi ebenfalls klein schneiden. Alles in einem Topf mit Butter anschwitzen. Mit Gemüsebrühe auffüllen und solange kochen, bis die Kartoffeln fast weich sind. Di

60 min. normal 26.02.2009
 bei 0 Bewertungen

Den Knoblauch und die Zwiebeln abziehen, in feine Würfel schneiden und mit dem Mett in erhitztem Öl in einem Topf anbraten. Mit Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Sellerie un

30 min. normal 28.06.2015
 bei 0 Bewertungen

mal was anderes. Durch die Oliven pfiffig

30 min. normal 07.12.2016