„-poletto“ Rezepte: Party, Braten, Snack & Mehlspeisen 51 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Mehlspeisen
Party
Snack
Amerika
Backen
Camping
Dessert
einfach
Europa
Fingerfood
Fisch
Geflügel
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
kalt
Käse
Kinder
Lactose
Latein Amerika
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 19 Bewertungen

Teigtaschen mit zweierlei pikanter Füllung

50 Min. normal 02.05.2010
bei 43 Bewertungen

wie vom Mexikaner, ergibt 6 Portionen

45 Min. normal 24.01.2005
bei 25 Bewertungen

raffiniert

50 Min. normal 29.08.2009
bei 7 Bewertungen

auch als kleiner Snack an einem gemütlichen Abend

30 Min. normal 26.03.2007
bei 12 Bewertungen

Für den Teig die Eier mit dem Mehl, dem Mineralwasser und der Milch zu einem glatten Teig verrühren. Pfeffern und salzen, dann 10 Minuten ruhen lassen. Die Kräuter waschen, mit einem Krepp trocken tupfen und fein hacken, dann unter den Teig mischen.

20 Min. normal 27.02.2011
bei 18 Bewertungen

Sehr lecker, gesund und variabel!

45 Min. normal 04.11.2010
bei 21 Bewertungen

Die ersten 6 Zutaten gut mischen mit einem Schneebesen oder mit einem Handrührgerät zu einem glatten Teig und beiseite stellen, damit er quellen kann. In der Zeit kann man das Hackfleisch mit den klein geschnittenen Zwiebeln, Eiern, Paniermehl, Gewü

40 Min. simpel 08.11.2009
bei 23 Bewertungen

mit Spinat im Teig - nicht als Füllung, auch als Partyhäppchen geeignet

25 Min. normal 17.11.2010
bei 8 Bewertungen

Teigtaschen, gefüllt mit Tomate und Mozzarella, aus der Pfanne

30 Min. normal 23.05.2008
bei 3 Bewertungen

leckere Vorspeise oder Fingerfood für das Partybuffet

30 Min. simpel 31.08.2011
bei 2 Bewertungen

ergibt etwa 40 Stück

10 Min. simpel 21.10.2013
bei 9 Bewertungen

kann man kalt und warm essen

30 Min. normal 14.02.2009
bei 5 Bewertungen

leckere kleine Happen - süß oder herzhaft belegt ein Genuss! Ergibt ca. 28 Stück

10 Min. simpel 27.12.2010
bei 3 Bewertungen

für die Party, gut vorzubereiten

40 Min. normal 14.02.2009
bei 3 Bewertungen

kleine Lachshäppchen, ideal als Fingerfood für Büfett

50 Min. normal 16.08.2010
bei 3 Bewertungen

Buchweizenpfannkuchen mit Hefe

10 Min. simpel 16.03.2011
bei 3 Bewertungen

frisch und lecker einfach

20 Min. simpel 23.09.2015
bei 6 Bewertungen

Putenfleisch, waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Streifen schneiden. Fleisch und Zwiebelstreifen im Öl ca. 10 Minuten goldgelb anbraten. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Das Ganze leicht abkühlen lassen. Die Avocad

30 Min. simpel 01.06.2010
bei 4 Bewertungen

Joghurt-Pfannkuchen / Pancakes aus Brasilien

10 Min. simpel 10.11.2011
bei 2 Bewertungen

Das Mehl und die Eier in einer Schüssel miteinander verrühren, nach und nach die Milch zufügen und mit einem Schneebesen durchschlagen, um Klümpchen zu vermeiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 20 Min. ruhen lassen. Das Öl in einer beschichtete

20 Min. simpel 12.03.2017
bei 4 Bewertungen

indianische Tacos, aus den Ranchferien in Montana mitgebracht

30 Min. simpel 18.11.2011
bei 7 Bewertungen

aus dünnem Pfannkuchenteig

35 Min. normal 13.01.2007
bei 1 Bewertungen

Aumônières

30 Min. simpel 21.08.2009
bei 2 Bewertungen

Eine Pfanne, mindestens so groß wie die Wraps, heiß werden lassen, den Sesam in die Pfanne geben und kurz anrösten, dann auf einem Teller abkühlen lassen. Einen EL Öl oder Butter/Margarine in die heiße Pfanne geben und einen Wrap darin anbraten. Die

10 Min. simpel 12.06.2012
bei 1 Bewertungen

aus Pfannkuchenteig hergestellt

30 Min. simpel 16.03.2013
bei 1 Bewertungen

prima zum Brunch, ergibt ca. 12 Stücke.

60 Min. normal 06.02.2018
bei 1 Bewertungen

Für den Pfannkuchenteig alle Zutaten gut verrühren. Eine Pfanne mit Öl erhitzen und den Pfannkuchenteig darin verteilen, so dass die komplette Pfanne bedeckt ist. Wenn die eine Seite fest geworden ist, wenden und die andere Seite ausbacken. Es müsste

30 Min. normal 24.05.2018
bei 1 Bewertungen

Palatschinken mit Gemüse und Speck

40 Min. normal 02.11.2007
bei 0 Bewertungen

Aus den Zutaten für den Teig einen flüssigen Teig herstellen. Diesen ca. 30 Minuten stehen lassen, bis er angedickt ist. Sollte der Teig immer noch zu flüssig sein, einfach etwas Mehl nachgeben. Den Teig in etwas Öl in einer Pfanne von beiden Seite

10 Min. simpel 05.05.2017
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten in einer Rührschüssel verquirlen. Den Teig 10 Minuten stehen lassen, damit er quellen kann. 1 EL Öl in die Pfanne geben. Die Pfanne richtig gut und vor allem lange genug vorheizen. Sobald das Öl heiß ist, nochmal kurz vorsichtig in der

15 Min. simpel 07.02.2018