„-eiskaffee“ Rezepte: Party & Grillen 1.273 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Party
Grillen
Hauptspeise
einfach
Schnell
Sommer
Schwein
Snack
Gemüse
Camping
Vegetarisch
Fingerfood
raffiniert oder preiswert
Rind
Vorspeise
warm
Geflügel
Low Carb
Beilage
Fleisch
Brotspeise
Saucen
Studentenküche
Käse
Dips
ketogen
Europa
Lactose
fettarm
Kinder
Paleo
Vegan
Salat
Aufstrich
Frucht
Braten
USA oder Kanada
Backen
Gluten
Resteverwertung
Frühling
kalorienarm
Fisch
Dessert
Lamm oder Ziege
Pilze
kalt
Brot oder Brötchen
Herbst
Kartoffeln
Deutschland
Asien
marinieren
Geheimrezept
Kartoffel
Griechenland
Italien
Meeresfrüchte
Festlich
Krustentier oder Muscheln
Basisrezepte
Osteuropa
Türkei
Eier oder Käse
Überbacken
Salatdressing
gekocht
Nudeln
Thailand
Spanien
Mexiko
Fondue
Trennkost
Hülsenfrüchte
Russland
Schmoren
Getreide
Silvester
Reis
Karibik und Exotik
Reis- oder Nudelsalat
Grundrezepte
Afrika
Innereien
Weihnachten
Pasta
Früchte
Wursten
Österreich
Diabetiker
Pizza
Mittlerer- und Naher Osten
cross-cooking
China
Wildgeflügel
Gewürze Öl Essig Pasten
Schweiz
Amerika
Wild
Indien
bei 155 Bewertungen

Eine Alu-Grillschale wird mit Olivenöl ausgestrichen. Auf den Boden wird gehackter Knoblauch gestreut, so 3- 4 Zehen. Dann schneide ich den Feta einmal längst und einmal quer durch, so dass ich 4 Stücke habe. Bei uns kommen meist 3 ganze Feta zu je 4

15 Min. simpel 10.06.2008
bei 613 Bewertungen

Die Kartoffeln gut abwaschen und ungeschält in Salzwasser kochen. Knoblauch schälen und fein hacken. Die Rosmarinnadeln von den Zweigen lösen und in kleine Stücke schneiden (geht mit einer Schere am besten). Mit allen weiteren Zutaten mit dem Öl ve

20 Min. simpel 19.11.2006
bei 195 Bewertungen

Zutaten vermengen, mit den Knethaken des elektrischen Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig ca. 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen, anschließend in 12 Portionen teilen. An der Feuerstelle die Portionen zu einem ca. 20 cm

20 Min. simpel 20.05.2008
bei 407 Bewertungen

Die Champignons säubern. Für die Marinade den Knoblauch pressen und mit allen Zutaten gut verrühren. Die Marinade in eine Frischhaltedose mit Deckel geben, die Champignons dazugeben und die Dose verschließen. Die Dose mehrmals wenden, sodass die

10 Min. simpel 15.11.2005
bei 54 Bewertungen

Zum Grillen oder NT-garen

20 Min. normal 25.07.2008
bei 499 Bewertungen

aus dem Kultfilm Pulp Fiction

30 Min. normal 07.08.2006
bei 235 Bewertungen

knusprig und aromatisch

10 Min. simpel 08.06.2009
bei 117 Bewertungen

Bitte überwiegend auf die Zutaten achten, nicht auf die Mengenangaben. Ich nehme meist 6 Spieße je 30 cm Länge. Die Pilze erst kurz vor dem Marinieren waschen, möglichst nur sauber bürsten - Geschmack und Wertstoffe bleiben damit gut erhalten. Zwie

40 Min. normal 15.05.2006
bei 284 Bewertungen

Honigfleisch am Spieß - nach einer Idee vom letzten Mittelalterpanoptikum

30 Min. simpel 18.04.2008
bei 163 Bewertungen

Die Hühnerbrust in 2 - 3 cm große Würfel schneiden, in einer Schüssel mit Öl, Paprikapulver und Salz mischen und etwas ziehen lassen. Die ungebackenen Tiefkühlbrezen auftauen lassen, vorsichtig entknoten und die dickere Mitte etwas dünner kneten -

15 Min. normal 07.02.2008
bei 205 Bewertungen

Schafskäse in gut fingerdicke Würfel schneiden, in eine flache Schale legen. Öl mit Zitronensaft, Oregano, Salz und Pfeffer verrühren, über den Käse träufeln, wenden. Zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen. Zucchini längs in dünne Streifen hobeln. Den

20 Min. simpel 29.04.2002
bei 7 Bewertungen

Köstliches aus der Türkei

35 Min. normal 15.01.2015
bei 390 Bewertungen

Ich mache meine Spareribs nun schon sehr lange auf diese Weise, egal ob Smoker oder Backofen jeder fährt darauf ab!!

60 Min. normal 26.06.2013
bei 235 Bewertungen

Seitdem ich Zappes kenne, brauche ich keine anderen Grillsaucen mehr.

15 Min. simpel 07.09.2010
bei 258 Bewertungen

Alle Zutaten für die Marinade in einen Kochtopf geben, gut verrühren, zum Kochen bringen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Spareribs waschen und trocknen, an der Unterseite der Knochen ist meistens noch eine dünne Haut, die

30 Min. simpel 09.09.2009
bei 313 Bewertungen

butterzarte Rippchen, bei denen das Fleisch vom Knochen fällt

60 Min. simpel 14.07.2009
bei 103 Bewertungen

aus dem Backofen, auch mal für die größere Runde

10 Min. simpel 24.10.2011
bei 44 Bewertungen

Chilischoten im Speckmantel mit Frischkäsefüllung

10 Min. simpel 25.01.2011
bei 70 Bewertungen

von einem Freund, der lange in den Südstaaten war

25 Min. normal 03.05.2008
bei 35 Bewertungen

am besten auf dem Buchenholzgrill

30 Min. normal 12.06.2009
bei 81 Bewertungen

eingewickelt in knusprigem Frühstücksspeck und mariniert

30 Min. simpel 25.04.2007
bei 40 Bewertungen

Tapas aus Südspanien - für Grill oder Pfanne

30 Min. simpel 20.01.2013
bei 40 Bewertungen

Hähnchenbrustfilets im Gyros - Stil mariniert

15 Min. normal 18.11.2007
bei 193 Bewertungen

Soßenzutaten verrühren und bei milder Hitze 25 bis 30 Minuten einköcheln lassen. Backofen auf 150 °C vorheizen. Rippchen in Portionen teilen (drei bis vier Knochen), mit Soße bestreichen und in Alufolie wickeln. Die einzelnen Päckchen auf ein Rost

30 Min. simpel 07.09.2004
bei 166 Bewertungen

Danys Wickelpilze

5 Min. simpel 31.08.2005
bei 65 Bewertungen

Das Rindfleisch in eine Schüssel geben. Die oben genannten Gewürze zugeben und alles vorsichtig durchkneten. Den Fleischteig in 4 gleich große Portionen teilen. Zu flachen Patties formen (nur locker formen, nicht zu fest pressen) und mit einem Löffel

15 Min. normal 06.10.2014
bei 19 Bewertungen

eingelegt in einer erfrischenden Marinade für die Grillparty

20 Min. normal 11.04.2012
bei 89 Bewertungen

Die Kartoffeln in der Schale etwa 10 Minuten in Salzwasser kochen, danach abgießen und halbieren. Die Chorizoscheiben halbieren. Den Knoblauch schälen und feinst hacken, dann mit dem Olivenöl verrühren. Die Kartoffeln auf der Schnittseite mit Knob

10 Min. normal 12.05.2010
bei 78 Bewertungen

Die Kartoffeln in der Schale in 8 - 10 Minuten knapp gar kochen. In der Zwischenzeit die Chilis entkernen. Knoblauch und Chilis sehr fein würfeln. Alternativ können auch getrocknete Chilis verwendet werden. Knoblauch, Chili, Salz und Pfeffer in das O

15 Min. simpel 02.07.2008
bei 31 Bewertungen

mit Dip Nam Jim Gai Jang, ein sehr populäres thailändisches Gericht mit einem ganz besonderen Dip

20 Min. normal 16.11.2008