„Camping“ Rezepte: Party, Schwein & Low Carb 63 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Low Carb
Party
Schwein
Braten
Camping
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Fingerfood
Fleisch
gekocht
Gemüse
Gluten
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Paleo
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Winter
bei 26 Bewertungen

leckeres Grillschaschlik, das mit wenigen haushaltsüblichen Zutaten super gelingt

30 Min. simpel 04.11.2011
bei 5 Bewertungen

Die Gemüsezwiebeln schneidet man in Ringe und verteilt sie auf ein tiefes Backblech (Fettwanne). Darauf werden die Schnitzel gelegt. Das Mett wird zu kleinen Fladen gemacht und auf die Schnitzel gepackt und draufgeformt bzw. gedrückt. Den Lauch in fe

30 Min. simpel 08.02.2004
bei 6 Bewertungen

Pfeffer, Piment und Kreuzkümmel fein mörsern und beiseite stellen. Ob die gesamte Menge dieser Gewürze später benötigt wird, ist nicht sicher. Das richtet sich nach dem persönlichen Geschmack. Ich habe die gesamte Menge verwendet. Wenn Kinder mitesse

60 Min. normal 12.11.2007
bei 27 Bewertungen

Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Gewürze mit dem Öl vermischen. In eine mittelgroße, eckige Schale eine Lage Zwiebeln geben, darauf mit Marinade gewürztes Fleisch. So fortfahren, bis Fleisch und Zwiebeln aufgebraucht sind. Zum Schluss nachwürzen

10 Min. simpel 07.11.2009
bei 1 Bewertungen

einfach, herzhaft und saftig!

20 Min. simpel 04.12.2012
bei 133 Bewertungen

Paprika und Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Eisbergsalat waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Hackfleisch mit Öl in einer Pfanne anbraten, Zwiebelwürfel dazu und mit Salz

15 Min. simpel 20.07.2005
bei 67 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen, klein würfeln und zusammen mit allen weiteren Zutaten in einer Schüssel zu einem Teig verkneten. Abschmecken, nach Belieben nachwürzen. Kleine Hackbällchen formen und etwas flach drücken. Immer drei Stück auf einen Holzspieß ste

15 Min. simpel 12.06.2008
bei 23 Bewertungen

Zwiebel würfeln und andünsten. Paprikaschoten in Streifen schneiden, zufügen. Garen lassen. Tomate würfeln, mit Tomatenmark und Creme fraiche zum Gemüse geben. Die Fleischwurst in Scheiben zufügen, köcheln lassen und nach Geschmack würzen.

30 Min. normal 16.05.2002
bei 2 Bewertungen

ein elektrischer Drehspieß für den Gasgrill wird benötigt

30 Min. normal 02.07.2014
bei 2 Bewertungen

einfach, aber superlecker

20 Min. simpel 24.04.2017
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch, das Ei und die Gewürze gut durchkneten und dann dritteln. Jetzt 1/3 nehmen, 2 Patties formen und die Mitte eine kleine Kuhle drücken. Nun in einen der beiden Patties 1/3 des Käses legen und den anderen Pattie drauflegen und die Rände

10 Min. simpel 13.10.2013
bei 22 Bewertungen

Zwiebel schälen, klein schneiden und mit dem Hackfleisch vermengen. Knoblauch schälen und entweder ganz fein hacken oder durch die Presse gedrückt hinzugeben. Das Backpulver (welches übrigens zur Lockerung und dem Austrocknen auf dem Grill entgegenwi

20 Min. simpel 23.02.2007
bei 12 Bewertungen

Dies sind wohl die einfachen Spareribs für reine Fans. Habe sie bei einem Freund, welcher Portugiese ist, gegessen. Meersalz aus einer Mühle reichlich über die Spareribs streuen. Schwarzen Pfeffer ebenfalls drüberstreuen. Im Ofen bei 180° C braten/

10 Min. simpel 22.10.2004
bei 5 Bewertungen

Die ersten 7 Zutaten miteinander gut verrühren und mit Cayennepfeffer, Paprikapulver, Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Die Rippchen damit bestreichen, ca. 2 Stunden marinieren lassen, dann braten oder grillen.

10 Min. simpel 28.11.2007
bei 2 Bewertungen

Spezialität aus Serbien

45 Min. normal 03.10.2007
bei 177 Bewertungen

lecker, besonders in der kalten Jahreszeit, gelingt immer

20 Min. normal 09.10.2007
bei 9 Bewertungen

im Dutch Oven in der Glut geschmorte Schweineschulter - wunderbar saftig

30 Min. normal 19.05.2014
bei 77 Bewertungen

ideal auch in größeren Mengen für die Party

20 Min. normal 26.12.2009
bei 3 Bewertungen

kleine Hackbällchen

25 Min. simpel 26.03.2007
bei 27 Bewertungen

Zwiebel andünsten, Gehacktes anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Brechbohnen, geschälte und passierte Tomaten unterrühren. Brühwürfel mit Wasser kochen, den Käse darin schmelzen lassen und die Masse zum Gehackten geben. Alles aufkochen lassen,

20 Min. normal 13.11.2001
bei 63 Bewertungen

schmeckt nicht nur an kalten Tagen

20 Min. simpel 27.02.2011
bei 213 Bewertungen

das ideale Partyessen

20 Min. simpel 18.12.2007
bei 24 Bewertungen

Zwiebel in kleine Würfel schneiden und zusammen mit Hackfleisch anbraten. Gekörnte Brühe darüber streuen. Tomatenmark, Senf, Salz Pfeffer, Paprika und Wasser dazu geben. Lauch in Ringe schneiden und dazu geben. Etwas einkochen lassen, Créme fraiche d

20 Min. simpel 03.05.2002
bei 102 Bewertungen

Hackröllchen mit Schinken in Tomaten - Sahne - Soße

20 Min. normal 05.09.2008
bei 0 Bewertungen

das Fleisch wird ein paar Stunden in einer Marinade eingelegt und ist dadurch sehr zart und würzig

30 Min. normal 25.03.2011
bei 5 Bewertungen

Als erstes Zwiebeln in Ringe schneiden. Anschließend in einer Schale die Gewürze mit dem Öl zu einer Marinade verrühren. Nun die Schnitzel etwas platt klopfen und anschließend mit der Marinade bestreichen. Sofern die Schale groß genug ist, in diese

25 Min. simpel 11.04.2009
bei 3 Bewertungen

leicht variierbar und auch als vegetarische Variante möglich

30 Min. normal 29.02.2016
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebel fein hacken, den Käse grob reiben und beides mit den weiteren Zutaten zu einer Masse verkneten. Mit ca. 3 EL Paniermehl die Konsistenz einstellen, die Masse soll sich gut formen lassen. Mit den Händen ca. 8 - 10 Frikadellen formen. In h

10 Min. normal 21.06.2017
bei 26 Bewertungen

sehr lecker und einfach

15 Min. simpel 25.08.2006
bei 5 Bewertungen

Leckere, anfängertaugliche Grillspieße auch für den schmalen schmalen Geldbeutel

20 Min. simpel 10.08.2011