„Low Carb“ Rezepte: Party, Schwein & Schmoren 92 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Party
Schmoren
Schwein
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Fleisch
gebunden
Geflügel
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
ketogen
Lactose
Low Carb
Osteuropa
Paleo
Pilze
Polen
raffiniert oder preiswert
Rind
Schnell
Silvester
Studentenküche
Suppe
USA oder Kanada
Winter
bei 2 Bewertungen

einfach und superlecker, sehr aromatisch

15 Min. normal 02.04.2018
bei 34 Bewertungen

Braten bei Niedrigtemperatur, auch mit Truthahn möglich

30 Min. normal 03.10.2015
bei 6 Bewertungen

Die 4 Schnitzel in eine Auflaufform legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Knoblauchzehe in sehr feine Stücke schneiden. Auf den Schnitzeln verteilen. Die Haut von den Bratwürsten entfernen und in die Form eines Schnitzels bringen. Jeweils eine

15 Min. simpel 30.01.2013
bei 20 Bewertungen

sehr einfach

15 Min. simpel 25.02.2008
bei 18 Bewertungen

Zuerst die Paprikaschoten putzen, waschen und in Streifen schneiden. Dann Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln halbieren und dann in Scheiben schneiden. Den Knoblauch hacken. Schnitzel waschen und trocken tupfen. Jeweils 2 EL Öl in einer großen

30 Min. normal 21.02.2013
bei 57 Bewertungen

à la Angelika

30 Min. normal 05.02.2006
bei 29 Bewertungen

Fleisch in dünne Scheiben schneiden, dann salzen und pfeffern. Zwiebeln abziehen und in Scheiben schneiden. Rotwein, saure Sahne, Ketchup, Kräuter und Worcestersauce verquirlen. In eine gefettete Auflaufform etwas Sauce geben, eine Lage Fleisch hi

30 Min. normal 06.11.2001
bei 3 Bewertungen

Das Kasseler in etwa 1,5-cm-dicke Scheiben schneiden und dachziegelartig in einen großen Bräter oder auf ein Backblech legen. Die Pilze abtropfen lassen, auf die Scheiben geben. Sahne, saure Sahne, Schmand, Tomatenmark, Gewürze und Kräuter miteinande

20 Min. normal 11.07.2005
bei 20 Bewertungen

Zwiebeln in Ringe schneiden. Die gefettete Fettpfanne damit auslegen. Porree in Ringe, Tomaten in Scheiben schneiden. Pilze abtropfen lassen. Petersilie hacken und Schnittlauch in Röllchen schneiden. Schnitzel würzen und auf die Zwiebeln legen, Mett

30 Min. normal 09.07.2007
bei 4 Bewertungen

Das Geschnetzelte in einer Schale mit dem Öl und den Gewürzen vermengen. Die Zwiebeln klein schneiden und ebenfalls hinzugeben und dazu noch den Knoblauch, aber das ist Geschmackssache. Alles gut vermischen und dann für 1 Stunde in den Kühlschrank

15 Min. normal 21.03.2009
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebeln und den Knoblauch klein schneiden und mit der Hühnerbrühe in einen Bräter geben. Zucker, Chilipulver, Meersalz, Kreuzkümmel und Zimt mischen. Das Fleisch abtupfen und mit der Gewürzmischung einreiben. Nun das Fleisch in den Bräter geben

10 Min. normal 04.06.2014
bei 60 Bewertungen

Partyrezept

30 Min. simpel 01.11.2006
bei 17 Bewertungen

In Scheiben geschnittenen Schweinenacken in den Römertopf legen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Knoblauch würzen. Darauf eine dicke Schicht Zwiebeln legen. Mit Salz, Pfeffer, Kümmel, Thymian und Knoblauch würzen. Dann eine Schicht Rindfleisch in Sche

30 Min. normal 03.06.2002
bei 7 Bewertungen

Den Schweinegulasch in kleine Würfel schneiden. Das Suppengrün putzen, waschen und fein würfeln. Die Zwiebel schälen und ebenfalls fein würfeln. Rote, grüne und gelbe Paprikaschote entkernen und in feine Streifen schneiden. Öl in einer großen Pfanne

30 Min. normal 24.03.2004
bei 3 Bewertungen

ein leckeres Party-Pfannengericht

45 Min. simpel 29.04.2010
bei 8 Bewertungen

Alles der Reihe nach in eine Auflaufform geben. 1 bis 1 1/2 Std. bei 180°C Ober- unter Hitze backen.

20 Min. normal 30.08.2003
bei 1 Bewertungen

Fleischgericht

30 Min. normal 25.11.2015
bei 2 Bewertungen

super, um eine Party vorzubereiten

45 Min. normal 03.09.2009
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Speck und Mettenden in dicke Scheiben schneiden. Alles mit Gulasch und Tomaten samt Saft in einen großen Bräter schichten. Die Tomaten dabei etwas zerdrücken. Schmand, Sahne und Ketchup verrühren und kräf

35 Min. simpel 21.10.2008
bei 39 Bewertungen

schnell und einfach vorzubereiten, für Partys usw. Die Gäste werden begeistert sein.

15 Min. simpel 07.01.2008
bei 8 Bewertungen

Party - Auflauf

40 Min. simpel 15.08.2003
bei 23 Bewertungen

Die Tomaten in Scheiben schneiden und in einen großen Bräter zuunterst schichten. Darauf das in Würfel (Gulasch) geschnittene Schweinefleisch geben. Anschließend die Zwiebeln zu Ringen hobeln und auf dem Fleisch verteilen. Das Rindfleisch ebenfalls i

30 Min. normal 03.01.2003
bei 11 Bewertungen

der Partyknaller!

45 Min. normal 30.01.2008
bei 2 Bewertungen

Zubereitung 30 Minuten, Backzeit 2 Stunden

30 Min. simpel 07.04.2008
bei 23 Bewertungen

Pilze in Scheiben schneiden, Zwiebeln in halbe Ringe schneiden. Fleisch in Streifen schneiden und im Öl portionsweise braten. Herausnehmen. Pilze und Zwiebeln im Bratfett ca. 5 min. braten, würzen. Mit Mehl bestäuben und anschwitzen. Mit 1 ½ l Wasser

30 Min. normal 06.02.2003
bei 8 Bewertungen

Alle Zutaten in einen großen Topf schichten. obenauf die Schaschliksoße und den Schmand. 3 Stunden in den Backofen bei 160° Umluft oder 200° Ober- Unterhitze Beilage Baguette oder Spätzle mit Salat.

30 Min. simpel 24.06.2005
bei 1 Bewertungen

aus dem 12" Dutch Oven

30 Min. simpel 19.05.2018
bei 12 Bewertungen

Das Rinder- und Schweinegulasch in den Bräter einschichten mit Knoblauch nach Bedarf würzen. Danach den Speck darüber verteilen und mit Currypulver würzen. Nun das Rinderhack und Schweinmett darübergeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Paprikasc

30 Min. normal 10.11.2006
bei 108 Bewertungen

Partygericht für 10 Personen

30 Min. simpel 28.11.2001
bei 232 Bewertungen

Hackfleisch nicht zu dunkel anbraten (Fettzugabe nicht erforderlich, 3 EL Wasser genügen. Die gewürfelte Zwiebel und den fein gehackten Knoblauch dazugeben und kurz mitbraten. Gewürze, Tomaten und Bohnen unterrühren. 1,5 h kochen, zwischendurch immer

15 Min. normal 19.02.2005