„Soss“ Rezepte: Party, Schnell & Schmoren 50 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Party
Schmoren
Schnell
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Fleisch
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Paleo
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Saucen
Schwein
Silvester
Sommer
Studentenküche
Suppe
Vegetarisch
bei 3 Bewertungen

Das Schnitzelfleisch in Scheiben schneiden, anbraten, mit Salz & Pfeffer würzen. Champignons, Zwiebeln und Fleisch in einen Bräter schichten. Sahne, Camembert und Brühwürfel aufkochen und über die Schnitzel geben. Garzeit: 40 Minuten bei 200 Grad Da

35 Min. normal 24.08.2004
bei 3 Bewertungen

Hackfleischbällchen in Sauce

20 Min. simpel 19.03.2010
bei 17 Bewertungen

ein Rezept für den Crockpot (Slowcooker)

15 Min. simpel 21.04.2013
bei 7 Bewertungen

Die Schnitzel in Streifen schneiden und mit dem Mett in einen ofenfesten Topf schichten. Sahne und Zigeunersoße vermischen und darüber geben. Bei 150 - 170 Grad auf der unteren Schiene im Backofen garen.

15 Min. simpel 14.10.2002
bei 20 Bewertungen

superlecker, wird sehr gerne gegessen

10 Min. simpel 24.10.2010
bei 32 Bewertungen

Fleisch, Paprika und Zwiebeln würfeln, Knoblauch pressen. Alle Zutaten in einen großen Bräter füllen, umrühren und über Nacht ziehen lassen. Dann bei 200 Grad 60-80 Minuten schmoren lassen.

30 Min. simpel 10.04.2005
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in einen Bräter geben. Die Zigeunersauce mit der Sahne verrühren und über das Fleisch gießen. Das Fleisch muss bedeckt sein. Wenn nicht, noch mehr Sahne und Zigeunersauce dazu geben. Einen Tag ziehen l

15 Min. simpel 14.01.2009
bei 32 Bewertungen

Alle Zutaten, außer Schmand, werden in einer backofentauglichen Form miteinander gemischt. Die Form wird in den Backofen geschoben und der Herd auf etwa 180° eingeschaltet. Das ganze bleibt solange darin, bis das Fleisch weich ist. Die genaue Zeit mu

90 Min. normal 07.05.2002
bei 83 Bewertungen

Hackfleisch in wenig Öl krümelig braten. Zwiebelsuppe nach Anleitung auf dem Hackfleisch zubereiten. Danach Paprikawürfel, Sahne, Mais und Soßen zufügen und noch etwa 10 Min. köcheln lassen- fertig.

10 Min. simpel 18.02.2003
bei 27 Bewertungen

einfaches Ofengericht, geht auch als Partygericht, dann aber nur Keulchen nehmen

15 Min. normal 07.08.2011
bei 16 Bewertungen

Kasseler in Scheiben schneiden und abwechselnd mit jeweils 1 Scheibe Ananas in einen Bräter legen. Die Soßen, Sahne und Schmand verrühren und darüber geben. Alles 2 Stunden in den Kühlschrank und dann bei 200°C ca. 30 bis 40 min. backen.

20 Min. simpel 25.06.2003
bei 6 Bewertungen

Das Mett mit dem Gyrosgewürz (kriegst du auch in Fleischereifachgeschäften) "krümelig" anbraten. Dann mit Sahne und Wasser aufgießen! Zwiebelsuppe und Zwiebelsauce und die in Würfel geschnittenen Paprika dazugeben, und 10 Min. köcheln lassen. Danach

60 Min. simpel 17.03.2002
bei 6 Bewertungen

Rindfleisch, Schweinefleisch und Kasseler in Würfel schneiden. Zwiebel würfeln, Paprika in Streifen schneiden und hinzufügen. Tomaten mit Saft und Zigeunersoße darüber gießen und alles vermengen. Bei ca. 180 Grad im Backofen ca. 2 Stunden schmoren B

20 Min. normal 24.04.2004
bei 4 Bewertungen

ideal für Gäste

30 Min. simpel 20.08.2008
bei 0 Bewertungen

Zuerst schneidet man das Fleisch in kleine Würfel und gibt diese in eine Auflaufform. Dann gibt man die 2 Flaschen Texicana Salsa, Sahne und das Wasser hinzu und mischt dies vorsichtig. Zum Schluss schiebt man die Auflaufform bei 180°C Ober-/Unterhit

20 Min. simpel 26.04.2012
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten der Reihe nach in eine große Auflaufform füllen. Am Schluss die Sahne und die Soße darüber gießen. Mit Alufolie abgedeckt bei 180°C in den vorgeheizten Backofen für ca. 1 1/2 Std. Die letzten 10 min. - 15min. die Alufolie runternehmen da

20 Min. normal 15.04.2005
bei 36 Bewertungen

sehr einfach und schnell gemacht. Auch für Anfänger bestens geeignet

15 Min. simpel 07.04.2009
bei 0 Bewertungen

super einfach und lecker

10 Min. normal 24.09.2007
bei 15 Bewertungen

Kochen für Gäste

45 Min. simpel 24.05.2002
bei 3 Bewertungen

für viele Personen, perfekt für Partys!

20 Min. simpel 20.06.2007
bei 6 Bewertungen

Gericht aus dem Ofen

20 Min. normal 26.02.2010
bei 2 Bewertungen

Super einfach

5 Min. simpel 26.05.2009
bei 3 Bewertungen

Fleisch würfeln und anbraten. Zwiebeln und Paprika würfeln, Gurken in Scheiben schneiden und alles mit anbraten. Zigeunersauce und Sahne darüber geben, mit Salz und Pfeffer und Zucker abschmecken. Ca. 1 Stunde auf kleiner Stufe garen. Dazu schmeck

15 Min. normal 19.09.2007
bei 0 Bewertungen

auf Cocktail - Art

20 Min. simpel 16.03.2009
bei 24 Bewertungen

Fleisch klein schneiden, Speck in 2x2cm schneiden, Paprika in Würfel oder Streifen schneiden, Gewürzgurken klein würfeln, Zwiebeln in Streifen schneiden, Knoblauch klein hacken. Alle Zutaten in eine Kasserolle mit hohem Rand alles der Reihe nach rei

20 Min. simpel 24.08.2004
bei 2 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Kasseler in Scheiben, nebeneinander, in einen Eisentopf legen. Alle Soßenzutaten (ohne Sahne) in einer Schüssel vermengen, die Heidelbeeren mit Saft unterrühren und das Fleisch damit übergießen. Im Backofen

20 Min. simpel 30.05.2012
bei 17 Bewertungen

im Ofen gegart, ideal zum Vorbereiten

15 Min. normal 04.10.2009
bei 156 Bewertungen

Das Schweinefleisch in feine Streifen schneiden (wenn noch nicht geschnitten) und mit der Maggi Würzmischung Nr. 1 im Bräter gut vermischen. Den Käse in kleine Stücke teilen, den Porree in Ringe schneiden und mit den abgetropften Champignons zu dem

45 Min. normal 02.01.2005
bei 1 Bewertungen

Wraps

15 Min. simpel 27.07.2010
bei 149 Bewertungen

Ideal wenn es darum geht, viele Leute zu verköstigen

15 Min. simpel 24.08.2004