Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


„Zwiebeln“ Rezepte: Party, raffiniert oder preiswert & Lactose 241 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Party
raffiniert oder preiswert
Lactose
Fleisch
einfach
Gluten
Snack
Schnell
Low Carb
Hauptspeise
Backen
Gemüse
Schwein
Vorspeise
Vegetarisch
ketogen
Fingerfood
Rind
warm
Europa
kalt
Salat
Braten
Herbst
Käse
Studentenküche
Resteverwertung
Deutschland
Sommer
Tarte
gekocht
Aufstrich
Überbacken
Camping
Kinder
Dips
Saucen
Winter
Auflauf
Beilage
Fisch
Eier oder Käse
Suppe
Brotspeise
Kartoffel
Eintopf
Kartoffeln
Frühling
Schmoren
gebunden
fettarm
Griechenland
kalorienarm
Pilze
Geflügel
Reis- oder Nudelsalat
Silvester
Paleo
Frankreich
Früchte
Pizza
Krustentier oder Fisch
Nudeln
Geheimrezept
Brot oder Brötchen
Pasta
Türkei
Salatdressing
Ei
spezial
Frühstück
Spanien
Festlich
Osteuropa
Frucht
Italien
Mehlspeisen
Fondue
Grillen
Getreide
Dünsten
ReisGetreide
Weihnachten
Ostern
Amerika
lateinamerika
Reis
USA oder Kanada
Ernährungskonzepte
Indien
Haltbarmachen
Vollwert
Frittieren
Dänemark
Trennkost
Diabetiker
Basisrezepte
Mexiko
Asien
Innereien
 (26 Bewertungen)

Die Zwiebeln schälen und in halbe Ringe schneiden, in einer Pfanne mit etwas Butter leicht anbraten. Abkühlen lassen. In einer Schüssel Mehl, Eier, 200 g Käse und saure Sahne miteinander verrühren. Schinkenwürfel und Zwiebeln dazu geben, mit etwas S

20 Min. simpel 25.10.2008
 (105 Bewertungen)

aus dem Ofen

25 Min. normal 13.06.2008
 (15 Bewertungen)

Magerquark, Milch, Öl, Zucker, Salz, Mehl und Backpulver zu einem Teig vermengen. Zum Schluss die Röstzwiebeln, den geriebenen Emmentaler und den Schinkenspeck untermischen. 16 Brötchen formen und zum Schluss mit Joghurt bestreichen. Bei 200°C 22 m

5 Min. simpel 22.09.2009
 (19 Bewertungen)

Dieser kleine Zwiebel-Schinkenkuchen-Snack lässt sich unkompliziert und schnell zubereiten. Den Fertigteig für die Brötchen aus der Packung nehmen und portionieren. Nun die Teigteile mit der Hand flach drücken und dabei etwas auseinander ziehen. So e

10 Min. simpel 30.08.2004
 (7 Bewertungen)

Das fertige Flomenschmalz in einem großen Topf zerlassen (nur auf kleiner bis mittlerer Hitze und wirklich immer dabei bleiben). Die Zwiebeln klein würfeln und im ausgelassenen Fett ca. 20 Min weich dünsten. Währenddessen die Äpfel schälen, entkern

20 Min. simpel 02.03.2005
 (7 Bewertungen)

amerikanische Muffins

15 Min. simpel 30.07.2009
 (12 Bewertungen)

mit Feta, Zwiebeln und Spinat

20 Min. normal 21.05.2008
 (25 Bewertungen)

Das darf in keinem Biergarten in München fehlen. Den Camembert mit einer Gabel zerdrücken. Mit Butter und Frischkäse und der Zwiebel vermischen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kümmel würzen, das Bier unterrühren. Etwa 1 Std. ziehen lassen. Dann reich

10 Min. simpel 07.05.2002
 (130 Bewertungen)

Den Tunfisch im eigenen Saft abgießen, die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Alles mit dem Brunch-Peperoni vermengen. Fertig! Kann man gut als Brotaufstrich oder Dipp verwenden (anstatt Kräuterbutter).

10 Min. simpel 27.12.2004
 (26 Bewertungen)

Frischkäse mit Rucola und Walnüssen

10 Min. simpel 04.04.2006
 (22 Bewertungen)

Die Kartoffeln mit dem Kümmel in Pellkartoffeln verwandeln (der Kümmel gibt den Kartoffeln einen ganz tollen Geschmack). Nach dem Kochen die Kartoffeln abschütten und den restlichen Kümmel abspülen. Kartoffeln pellen (klar, werden ja sonst keine Pell

45 Min. simpel 29.08.2005
 (7 Bewertungen)

passt gut als Beilage zu gegrilltem Fleisch

10 Min. simpel 14.01.2008
 (535 Bewertungen)

schnell, einfach, günstig und lecker - auch für Nicht-Vegetarier

10 Min. simpel 23.02.2011
 (29 Bewertungen)

Avocado aus der Schale löffeln und mit den restlichen Zutaten pürieren und würzen. Dazu passen Baguettescheiben, Tacos oder Gemüsestifte.

15 Min. simpel 18.07.2004
 (14 Bewertungen)

ideal für die Grillsaison oder als Vorspeise zu griechischem Essen.

20 Min. simpel 22.05.2006
 (47 Bewertungen)

Die ungeschälten Kartoffeln gut waschen und etwa 25 Minuten kochen. Inzwischen die Füllung zubereiten. Den Frischkäse mit den Gorgonzola in eine Schüssel geben. Dazu kommen die Schnittlauchröllchen und die gehackte Zwiebel. Zusammen mit den fein ge

40 Min. simpel 15.05.2002
 (14 Bewertungen)

z. B. für den Tupper Happy Snack

15 Min. simpel 21.12.2009
 (31 Bewertungen)

Zuerst hacken Sie die Knoblauchzehe sowie die Zwiebel in kleine Stücke. Dann schneiden Sie die Tomaten in dünne Scheiben, salzen und pfeffern die Tomatenscheiben ganz leicht. Nun schneiden Sie den Mozzarella Käse in kleine Würfel. Geben Sie nun alles

10 Min. simpel 10.08.2003
 (24 Bewertungen)

Zwiebel halbieren und in Scheiben schneiden. Schinken in Streifen schneiden und alles zusammen anbraten, aus der Pfanne nehmen. Schnitzel in Streifen schneiden und anbraten. Salzen und pfeffern. Schmand und Sahne mit Salz und Pfeffer würzen. Auflauf

30 Min. pfiffig 09.08.2003
 (41 Bewertungen)

blitzschnell und lecker

15 Min. simpel 15.12.2006
 (4 Bewertungen)

ideal für Gäste

30 Min. simpel 20.08.2008
 (186 Bewertungen)

guter Party-Salat

20 Min. simpel 29.07.2007
 (31 Bewertungen)

Kalte Gurkensuppe mit Lachs

15 Min. simpel 13.09.2004
 (48 Bewertungen)

Die Brötchen aufschneiden. Die Zwiebeln schälen und fein hacken, den Thunfisch abtropfen lassen. Zwiebeln und Thunfisch mit Schmand und geriebenem Emmentaler vermengen und die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf die Brötchenhälften streich

10 Min. simpel 10.02.2010
 (59 Bewertungen)

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. In 1 EL heißem Öl anschwitzen. Dann Sauerkraut zugeben und kurz mit anschwitzen. Die Wacholderbeeren und evtl. 4-5 EL Wasser oder Apfelsaft zufügen und zugedeckt ca. 15-20 Min. schmoren. Den Leberkäse halbieren

30 Min. simpel 14.12.2008
 (16 Bewertungen)

Eier verschlagen. Zwiebel fein hacken. Butterschmalz schmelzen. Rinderhack mit den Eiern, den Zwiebeln, dem Butterschmalz, dem Senf, Salz und Pfeffer durchkneten. Jetzt gleichmäßige, 100 g schwere dünne Laibchen formen und für 3 Stunden einfrieren. H

30 Min. simpel 12.01.2009
 (6 Bewertungen)

Vorspeise, mit Baguette servieren

10 Min. simpel 23.07.2010
 (5 Bewertungen)

Backofen auf 180 - 200 °C vorheizen. Die Brötchen waagerecht halbieren. Die Zwiebel schälen, fein würfeln und in eine Schüssel geben. Frischkäse, Thunfisch und die gehackten hart gekochten Eier ebenfalls in die Schüssel geben und alles mit einer Ga

15 Min. normal 19.06.2008
 (28 Bewertungen)

zum Party - Buffet oder einfach zum Wegnaschen

20 Min. simpel 23.11.2007
 (51 Bewertungen)

Zutaten für den Teig: Mehl, Margarine, 1 Ei, etwas Salz! Zutaten für den Belag: Porree, 1 EL Margarine, Hackfleisch, 1 Zwiebel, 1 Ei, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Hackfleischgewürz nach Geschmack, Paniermehl (Semmelbrösel) Zutaten für den Guß:

50 Min. normal 09.03.2002