Party, Brotspeise & Schwein Rezepte 248 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Brotspeise
Party
Schwein
Auflauf
Backen
Braten
Brot oder Brötchen
Camping
Deutschland
Dips
Ei
einfach
Europa
Festlich
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frucht
Geflügel
Geheimrezept
Gemüse
Gluten
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalt
Käse
Kinder
Lactose
Low Carb
Pilze
Pizza
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Überbacken
USA oder Kanada
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 52 Bewertungen

Mit hausgemachtem Coleslaw und frischen Burger Brötchen

90 Min. normal 08.10.2015
bei 57 Bewertungen

Hefe im lauwarmen, gezuckerten Wasser auflösen. Hefewasser, Mehl, Salz, Pfeffer und Kurkuma in der Küchenmaschine zu einem homogenen Teig verkneten. Anschließend an einem warmen Ort ca 30 Minuten gehen lassen. Den Teig aus der Schüssel nehmen, in 4

40 Min. normal 22.08.2016
bei 54 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. In 1 EL heißem Öl anschwitzen. Dann Sauerkraut zugeben und kurz mit anschwitzen. Die Wacholderbeeren und evtl. 4-5 EL Wasser oder Apfelsaft zufügen und zugedeckt ca. 15-20 Min. schmoren. Den Leberkäse halbieren

30 Min. simpel 14.12.2008
bei 23 Bewertungen

mit rauchiger Soße und 200 g feinstem Rindfleisch pro Burger

30 Min. simpel 13.03.2015
bei 59 Bewertungen

Das Hackfleisch scharf anbraten. Die Frühlingszwiebeln in feine Streifen schneiden und beifügen. Den Knoblauch klein hacken und ebenfalls zugeben. Alles kurz anbraten. Währenddessen die Paprikaschoten in Würfel schneiden und hinzugeben. Dann die Pi

30 Min. normal 22.01.2011
bei 24 Bewertungen

Kasseler mit Möhren, Zwiebel, Lorbeerblatt, Nelken und Pfeffer in reichlich Wasser ca. 35 Minuten köcheln lassen. Fleisch abtropfen und abkühlen lassen. Hefe in 100 ml lauwarmem Wasser auflösen. Bier und Backmischung zufügen. Alles gut verkneten. Zug

35 Min. pfiffig 16.05.2002
bei 18 Bewertungen

Rezept für 15 bis 20 Stück

20 Min. simpel 13.11.2014
bei 5 Bewertungen

klassisch mit neuen Komponenten

25 Min. normal 21.07.2016
bei 145 Bewertungen

Die Brötchen halbieren und auf ein Backblech setzen (Backpapier darunter legen nicht vergessen). Klein gewürfelten Schinken, Salami und Pilze zu der Tomatensauce geben und alles gut miteinander vermengen. Gut würzen, wer mag, kann noch ein bisschen

10 Min. simpel 19.06.2006
bei 115 Bewertungen

Die Enden der Baguettes abschneiden und mit einer Gabel das weiche "Innenleben" von beiden Seiten herausholen. Das Fleisch mit der gehackten Zwiebel in einer Pfanne leicht anbraten. Die Hälfte der Brotkrumen mit dem angebratenem Fleisch und den Gewü

40 Min. normal 12.09.2011
bei 6 Bewertungen

gefüllt mit Kräuterbutter und Käse

10 Min. simpel 19.05.2017
bei 6 Bewertungen

Die Brötchen aus dem Gefrierschrank holen und den Backofen auf die auf der Verpackung angegebene Temperatur vorheizen. Den Käse reiben. Für die Tomatensauce das Tomatenpüree in eine Schüssel geben, die Basilikumblätter übereinander schichten und zu

20 Min. simpel 24.02.2016
bei 20 Bewertungen

ein Muss für Baconliebhaber

5 Min. normal 15.06.2015
bei 7 Bewertungen

Die Birnen in kleine Würfel, die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und beides in der Pfanne in etwas Butter anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Das Schweinefilet in 3-4 cm dicke Scheiben schneiden, kurz in etwas Öl auf beiden Seiten

30 Min. normal 25.07.2010
bei 8 Bewertungen

Hausgemacht, mir Krautsalat und Tzatziki

60 Min. normal 12.02.2015
bei 20 Bewertungen

Köstlich - so wie bei McDonalds

25 Min. simpel 24.02.2016
bei 9 Bewertungen

Den Backofen auf 175 Grad Unter- und Oberhitze vorheizen. Die Brotscheiben mit Olivenöl bestreichen (am besten mit einem Backpinsel), auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Die Ziegenkäserolle in zwanzig Scheiben schneiden, jeweils zwei davon

15 Min. simpel 04.10.2016
bei 21 Bewertungen

Das Brot auf einer großen Aufschnittmaschine oder vorsichtig mit einem scharfen Brotmesser quer in Scheiben schneiden. Die oberste Scheibe weglassen und als Butterbrot essen. Die anderen Scheiben mit Butter oder Remoulade bestreichen und jeweils mi

30 Min. normal 15.06.2015
bei 49 Bewertungen

Den Deckel vom Brot abschneiden. Brot aushöhlen. Die ausgehöhlte Brotmasse klein zupfen und in eine große Schüssel geben. Paprika und Zwiebel klein schneiden und in Öl gut anbraten. Anschließend zu den Brotfetzen in die Schüssel geben. Nun das Hackfl

35 Min. normal 01.02.2006
bei 64 Bewertungen

Das Baguette längs halbieren und aushöhlen. Die Krumen mit Sahne tränken und das Hackfleisch damit vermischen. Ei, Tomatenmark, Senf und die fein gehackte Zwiebel dazugeben, salzen, pfeffern und alles gründlich vermengen. Die Masse auf die ausgehöhlt

25 Min. simpel 04.04.2008
bei 5 Bewertungen

vegetarisch oder mit Bacon

20 Min. simpel 13.02.2017
bei 5 Bewertungen

Habe das Rezept von meiner Nachbarin in dem USA bekommen, sie selbst kocht das seit Ewigkeiten so. Zuerst das Hack mit Zwiebeln und Paprika anbraten. Soll das Fleisch etwas krosser sein, einfach Zwiebeln und Paprika etwas später dazu geben. Überflüs

15 Min. normal 02.06.2016
bei 5 Bewertungen

Die Brötchen halbieren und mit Ketchup bestreichen. Kochschinken und Paprika in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Die Mayonnaise unterrühren und vermischen. Das Gemisch auf den Brötchenhälften verteilen und mit dem Käse bestreuen.

20 Min. normal 06.12.2014
bei 18 Bewertungen

Zwiebel abziehen, fein würfeln und in heißem Öl andünsten. Hack zufügen und goldbraun krümelig braten. Schmelzkäse und Ketchup zufügen und unterrühren alles mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Champignons in Scheiben schneiden und unter das Hack

30 Min. normal 02.07.2006
bei 4 Bewertungen

Einfach

30 Min. simpel 14.08.2015
bei 4 Bewertungen

gefüllte Hefeteigbrötchen, im Dampf gegart

25 Min. simpel 09.01.2012
bei 3 Bewertungen

Das Rinderhackfleisch, 4 EL Erdnussbutter, den Maisgrieß und das Ei zu einem Fleischbrei verarbeiten und mit Salz und Pfeffer abschmecken - ggf. etwas mehr Maisgrieß zufügen, bis der Fleischbrei fest genug ist, um daraus die Patties zu formen. Aus de

30 Min. simpel 19.08.2016
bei 13 Bewertungen

Die Zwiebeln fein hacken, in der Pfanne glasig anbraten, das Fleisch mit allen Gewürzen und der Petersilie dazugeben und krümelig braten. Den Toast auf Backpapier im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen etwas anrösten. Derweil die Hälfte des Käses un

30 Min. simpel 07.09.2009
bei 8 Bewertungen

schnell gemacht - noch schneller verputzt

25 Min. normal 20.11.2013
bei 26 Bewertungen

Geschichteter Schweinerücken

30 Min. normal 27.08.2004